SnowRunner – im Test (PS5 / Xbox Series X)

0
632
Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:,
Erhältlich für:, , , ,
USK:
Erschienen in:

Bereits 2020 kam SnowRunner für PS4 und XOne, 2021 dann für Switch, nun erst folgt das Upgrade für XSX und PS5. Das ist erfreulicherweise kostenlos und bietet zeitgemäße 60 Bilder pro Sekunde – weitere Grafikoptionen gibt es allerdings nicht. Doch dank 4K-Kulisse erscheint die Natur noch ausgearbeiteter.

Der DualSense-Controller wird nur halbherzig genutzt: Feine Effekte wie Gangwechsel sind spürbar, der Untergrund jedoch nicht. Auch die adaptiven Trigger werden bisher nicht unterstützt. Schön jedoch, dass die Macher regelmäßig Map-DLCs in zwei Season-Pässen nachschieben.

Auf PS5 und XSX punktet die Transport-Sim mit hoher Bildrate und spaßigen Offroad-Herausforderungen.

Singleplayer80
Multiplayer
Grafik
Sound