Vanquish – im Test (360)

0
323
Zurück
Nächste

Seite 1

Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:
USK:
Erschienen in:

Sam Gideon, Euer Alter Ego in Vanquish, ist der videospielgewordene Daniel Düsentrieb! Und das könnt Ihr wörtlich nehmen: Auf Knopfdruck zündet Sam den Raketenboost und schlittert auf Knien durchs wildeste Schlachtengetümmel. Und weil Platinum Games, u.a. Entwickler von Bayonetta, den Zeitlupentrend der letzten Jahre nicht verschlafen hat, nutzen auch sie dieses stilistisch und spielerisch feine Videospiel-Stilmittel. Zum einen wirkt Sam dadurch wie eine coole Kampfsau, die selbst dem grimmigsten Roboterschuft aus zwanzig Zentimeter Entfernung eine Ladung Schrot in den Allerwertesten bläst, zum anderen habt Ihr so Euren Feinden den entscheidenden Vorteil voraus: Lasst mit gezielten Schüssen die Raketen eines Bosses in der Luft wie Seifenblasen platzen oder hechtet in letzter (verlangsamter) Sekunde aus dem Wirkungsradius einer Granate.

Nichtsdestoweniger sterben Vanquish-Spieler schon auf normaler Schwierigkeit viele Tode: Das liegt meist an der zahlenmäßigen Überlegenheit der Feinde statt an deren Intelligenz. Zusätzlich haben schon mittelgroße Brocken sowie alle (Zwischen-)Bosse eine sofort tödliche Attacke auf Lager: Das ist manchmal ein Nahkampfangriff, meist aber ein Monster-Laser, der Sam zur sprichwörtlichen Bratwurst in der Mikrowelle macht und mit einem Schlag sein Lebenslicht auspustet. Doch in den meisten Standardgefechten gewährt Euch eine gewöhnungsbedürftige, aber sinnvolle Funktion von Sams Kampfanzug eine zweite Chance: Werdet Ihr stark getroffen, wird die “AR-Modus” getaufte Zeitlupensicht automatisch aktiviert: Das verschafft Euch in höchster Not die entscheidenden Sekunden, um aus dem Kugelhagel der Frontlinie in sichere Gefilde zu verduften und dort in Deckung zu gehen. Dann regeneriert Sam und die Temperatur seines Anzugs sinkt auf ein erträgliches Niveau. Letztere wird als Balken rechts unten im HUD eingeblendet: Aktiviert Ihr den AR-Modus von selbst, symbolisiert ein zusätzliches Kreis-Icon in der Bildmitte, wie lange Ihr noch in Zeitlupe ballern, rutschen, hüpfen oder prügeln dürft. Die letzteren beiden Aktionen kommen natürlich seltener zum Einsatz als MG und Shotgun, doch bei Bedarf kann Sam den Robos auch im Nahkampf die Rüstung verbeulen oder ihnen einen Saltokick unters Kinn knallen.

Zurück
Nächste