Days Gone

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 88)
  • Autor
    Beiträge
  • #1246030
    SpacemoonkeySpacemoonkey
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    #1246031
    ghostdog83ghostdog83
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Im Interview mit VentureBeat bestätigt Ron Allen, dass die sehr hohe Munitionsmenge in der E3-Demo für diese Präsentation so vorgesehen war:

    There’s definitely resource management. Yes, he does have an absurd amount of ammo here, but we made this a little easy, so we wouldn’t die all over the place in the demo. We’ll be tuning the difficulty settings in all kinds of ways. But resource management is a huge element of the game.

    Die zweite Anzeige beim Bike scheint nach der Aussage zu schließen für den Schaden zu stehen:

    There is fuel management. The bike can also take damage. The bike plays a huge, huge role in the game. I can’t go into too much detail, but you can look forward to learning more about that.

    Das ausführliche Interview: How Days Gone creators built the horde of zombie-like creatures in their E3 demo

    Der Playstation Blog Artikel vom 14. Juni zu Days Gone:

    Days Gone: Das neue Open-World Adventure auf PS4 von Bend Studio

    Ein postapokalyptisches Open-World Action Adventure erscheint auf PS4.

    John Garvin, Creative Director, Bend Studio

    Es ist etwas mehr als 4 Jahre her, dass wir Uncharted: Golden Abyss für PS Vita veröffentlicht haben und ihr werdet euch wahrscheinlich gewundert haben woran wir seitdem arbeiten. Nun, wir können es euch endlich verraten! Heute auf der PlayStation E3 2016-Konferenz haben wir zum ersten Mal unserer Projekt – eine neue Franchise – Days Gone der Öffentlichkeit vorgestellt. Das Team von PlayStation, aber auch die Produktions-Crew des Shrine Auditoriums in Los Angeles haben uns die perfekte Location zur Verfügung gestellt um all die harte Arbeit, die wir in die Charaktere des Spiels, die Story, die Open-World Umgebung, die Drifter-Bikes und die gefährlichen Begegnungen gesteckt haben, in der richtigen Atmosphähre zu präsentieren. Unser ganzes Studio freut sich über die Reaktionen des Publikums bisher und wir freuen uns schon auf eine sehr stressige E3.

    Days Gone spielt in der wunderschönen, durch vulkanische Aktivitäten gezeichnete High Desert im pazifischen Nordwesten. Ihr spielt in diesem Open-World Action Adventure einen Drifter und Kopfgeldjäger namens Deacon St. John, der sich lieber den Gefahren der rauen Straße stellt, als in einem sicheren Lager dahinzuvegetieren. Die Geschichte von Days Gone spielt zwei Jahre nach einer globalen Epidemie die beinahe alles Leben vernichtete und Millionen von Menschen in Freakers verwandelte. Die Freakers, wie sie von den Überlebenden genannt werden, sind intelligenzlose, wilde Kreaturen, die mehr Tier als Mensch sind, sich jedoch schnell weiterentwickeln und alles andere als träge sind.

    In der Demo haben wir zwei Arten von Freakers gezeigt – Newts, die während ihrer Jugend infiziert wurden, sich in opportunistische Jäger entwickelt haben und schnell aus den Schatten zuschlagen, und eine Horde. Horden bestehen aus Hunderten von Freakers, die gemeinsam auf die Jagd gehen und angreifen – als ob sie eins wären. Manche Horden belagern die Straßen in der Nacht, während andere – wie in der Demo gezeigt – eine Nahrungsquelle entdeckt haben und sich im Umkreis dieser Stelle aufhalten. Die Fähigkeiten, die sich Deacon in seinem Leben als Biker-Outlaw angeeignet hat, helfen ihm zum Teil bei seinem Kampf am Leben zu bleiben. Aber wird das genügen?

    Es ist eine brutale Welt, in der jeder und alles versucht, am Leben zu bleiben – und wir hoffen der Trailer zeigt euch, dass das Spiel sich noch um mehr dreht. Es geht um Verzweiflung, Hoffnung, Veränderung, Verlust, Wahnsinn, Entdeckung, Freundschaft, Bedauern und Liebe. Am Ende geht es in Days Gone aber genau darum, was uns menschlich macht. Denn trotz der Tragödie, in der wir uns befinden, suchen wir ständig nach einem Grund zu leben. Die Hoffnung stirbt nie.

    Wenn ihr auf der E3 seid, kommt bei uns am PlayStation-Stand vorbei und seht euch unsere erweiterte Gameplay-Demo an. In der Demo zeigen wir euch neben der Deacons Begegnung mit der Horde einen Einblick in einen brutalen, offenen Kampf: Crafting, Fallen und alternative Wege durch die Umgebung – all das zeigt allerdings nur ganz oberflächlich, wie ihr Days Gone spielen könnt. Und für alle, die es nicht zur E3 geschafft haben: Keine Sorge — schon in den nächsten paar Tagen werden wir unser Gameplay-Video veröffentlichen, also verpasst es nicht. Und natürlich werden wir euch in den kommenden Monaten weitere Neuigkeiten zu Days Gone verraten. Haltet euch fest und bereitet euch auf eine schmerzhafte, aber wunderbare Reise vor! Genau wie Deacon stehen wir erst am Anfang unserer Reise.

    edit

    Der Playstation Blog Artikel vom 22. Juni zu Days Gone:

    Days Gone: Warum ein geächteter Biker der perfekte Protagonist für Bends neuen PS4-Exklusivtitel ist

    Deacon St. John ist vielleicht genau der Typ, den man in der Apokalypse braucht …

    Matthew Groizard, SIE Bend Studio

    Letzte Woche bei der E3 hat SIE Bend Studio seinen brandneuen PS4-Titel Days Gone präsentiert. Days Gone ist ein gnadenloses, postapokalyptisches Open-World-Abenteuer, das die Geschichte von Deacon St. John erzählt – einem Herumtreiber und Kopfgeldjäger, der sich in der Hochwüste des pazifischen Nordwestens durchschlägt.

    Wir haben uns in Los Angeles backstage mit dem Entwicklungsteam getroffen, um etwas mehr über den Protagonisten zu erfahren und herauszufinden, warum seine Geschichte so wichtig für das Spiel ist.

    Und auf eine Sache legt das Team bei Bend ganz besonderen Wert, wenn sie über ihr erstelltes Universum sprechen: den kompromisslosen Kampf jeder gegen jeden. „Wer verzweifelt ist, tut, was Verzweifelte eben tun, um zu überleben”, erklärt Senior Designer Ron Allen.

    „In den meisten Open-World-Spielen entstehen Gefahren üblicherweise, weil man sie selbst verursacht hat. Days Gone ist eine gefährliche Welt – immer.”

    Nachdem wir im umfangreichen Material, das bei der E3-Pressekonferenz von PlayStation gezeigt wurde, gesehen haben, wie eine Horde infizierter Freaker über die Umgebung herfiel, glauben wir ihm aufs Wort.

    „So ziemlich jeder Überlebende der Pandemie brauchte das gewisse Etwas – die Fähigkeit zu stehlen, zu töten und in einer harten Welt zu überleben”, fährt er fort.

    „Man erkennt es schon am Biker-Wappen auf seinem Rücken: In einem früheren Leben war Deacon St. John Mitglied einer Motorrad-Gang. In dieser Gruppe hat er eine Menge gelernt, und das hat ihm geholfen, zu überleben.”

    Das Team steht zu der Antiheld-Persönlichkeit seines Protagonisten. „Er ist ein gefährlicher Typ. Wo immer möglich, setzt er seine Fähigkeiten ein – sein Hunger nach Gewalt und Chaos macht ihn so gut in seinem Job.”

    „Er kann draußen Sachen herausfinden und bessere Werkzeuge herstellen. Zum Beispiel kann man sehen, dass er für die Trommel seiner Pistole etwas benutzt hat, das wie ein Ölfilter aussieht. Wenn er also in der Welt Ölfilter findet, kann er sie benutzen und so ein paar gedämpfte Schüsse abfeuern.”

    Wir fragen nach, welche Rolle Deacons bevorzugtes Fortbewegungsmittel – ein dreckiges Offroad-Dirtbike – im Spiel spielt.

    „Das Motorrad ist sehr, sehr wichtig”, versichert er uns.

    „Es ist äußerst wendig – ein Auto passt nicht überall durch und kann bestimmte Dinge nicht tun, die ein Motorrad schafft. Das ist kein übliches Bikergang-Motorrad. Er hat das Ding für die Wildnis angepasst. Auf einer Harley kann man diese Sprünge nicht machen und auch nicht das Gelände durchqueren, das ihr hier gesehen habt.”

    Ron erklärt, dass man nicht nur zusätzliche Gegenstände auf dem Motorrad lagern kann. Es ist außerdem das Hauptfortbewegungsmittel in der Spielwelt, mit dem man vor den bereits erwähnten Freakern fliehen kann.

    Obwohl das Team so großen Wert auf die kompromisslose Welt legt, betont Ron Bends tiefere Beweggründe für Deacon und seine Story.

    „Es geht um das menschliche Befinden – der Typ ist ein gebrochener Mann”, erklärt Ron.

    „Viele von uns fahren Motorräder. Das ist eine sehr dynamische Kultur. Sie wird häufig in Verbindung gebracht mit Kriminellen, Chaos und Gewalt, aber es geht auch um Freundschaft und Familie. Weil Deacon so viel verloren hat, klammert er sich an diesen Teil seiner Vergangenheit und hält diese Freundschaften in Ehren. Er muss sich selbst finden, weil er seine Motorrad-Gang nicht mehr hat.”

    Wir erzählen euch im Verlauf der Entwicklung mehr über das aufregende neue Projekt von Bend Studio. In der Zwischenzeit solltet ihr die Seite zu Days Gone auf playstation.com zu euren Lesezeichen hinzufügen.

    edit

    GameSpot blickt zurück in die Vergangenheit von Bend Studio:

    GameSpot | Days Gone ► Why We’re Excited About the Return of Bend Studio

    Planet or Plastic? https://www.nationalgeographic.de/supporter

    #1246032
    ghostdog83ghostdog83
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    daysgone_22djsdn.jpg
    daysgone_23qisp9.jpg

    Planet or Plastic? https://www.nationalgeographic.de/supporter

    #1246033
    SonicFanNerdSonicFanNerd
    Moderator
    Moderator/
    Gold MAN!AC

    Also in den Standbildern sieht das gut aus.

    /

    #1246034
    SpacemoonkeySpacemoonkey
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    denke es wird leider mittelmies

    #1246035
    bitt0rbitt0r
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    sieht mir zu realistisch aus. glaub nicht das ich darauf noch lust kriege. mir erscheint das auch wieder alles zu sehr pseudotiefgründig angelegt.
    bin halt selbst auch mehr so der partysplattermensch.


    feel the HEAT!
    #1246036
    ghostdog83ghostdog83
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Ihr seid auf den Geschmack gekommen, fein – hier die Screenshots in noch höherer Auflösung (3840×2160 Pixel):

    daysgone_24hnswk.jpg
    daysgone_25frswu.jpg

    :)

    Planet or Plastic? https://www.nationalgeographic.de/supporter

    #1246037
    ChrisKongChrisKong
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Die sollen ne Minidemo hochladen, will lieber wissen, wie sich das Spielen anfühlt. Standbilder konnte Sony schon immer, das sagt nicht viel aus.

    #1246038
    ghostdog83ghostdog83
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Genau. Dann bleiben auch Standardsätze aus.

    Planet or Plastic? https://www.nationalgeographic.de/supporter

    #1246039
    ChrisKongChrisKong
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Wenn du dich langweilst, dann gib nicht mir die Schuld.

    #1246040
    SpacemoonkeySpacemoonkey
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    #1246041
    ghostdog83ghostdog83
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    pile_of_shitqozc8.gif

    edit:

    PlayStation | Days Gone ► 4K Gameplay Livecast PS4 Pro

    Planet or Plastic? https://www.nationalgeographic.de/supporter

    #1246042
    bitt0rbitt0r
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC
    Spacemoonkey wrote:

    schade das ride to hell technisch so abgrundtief scheisse ist. denn der screenshot hier ansich würde schon auf spass hindeuten. man stelle sich dies im coop vor.


    feel the HEAT!
    #1610677
    DGSDGS
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    GI hat im Moment ein umfangreiches Preview am Laufen.

    Weil man’s heuer wohl nicht ins Hauptprogramm der E3 Show geschafft hat, gibt’s schon vorab recht viel von der Alpha Version des Spiels zu sehen. Bin noch immer nicht überzeugt, aber sieht nicht fad aus und hat sicher seine Momente.

    #1637573
    SpacemoonkeySpacemoonkey
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 88)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.