Days Gone

Ansicht von 15 Beiträgen - 61 bis 75 (von insgesamt 88)
  • Autor
    Beiträge
  • #1648857
    MaverickMaverick
    Teilnehmer
    Maniac (Mark III)

    Meine gelesen zu haben dass wenn man durch ist, dass die horden dann markiert werden.
    Die Platin ist ziemlich easy, auf den sammelkram von anfang an achten und die 5 sekunden trophäe mit nitro driften geht erst am ende.

    Aber ich muss gestehen dass ich nicht durchrenne, sondern dass spiel ruhig und gechillt genieße.

    Danach fang ich a plague tale an, ist eben gekommen.

    #1648866
    DrowningDrowning
    Teilnehmer
    Intermediate (Level 2)

    Versuche evtl auch die Platin und will es ruhig angehen lassen. aber hier liegt schon seit letzem samstag Rage 2 bei mir rum. Das macht mich nervös. 🙂

    #1648876
    MaverickMaverick
    Teilnehmer
    Maniac (Mark III)

    Das schöne ist Rage 2 rennt dir ja nicht wech^^

    Nochmal kurz zu den Horden. Wenn man vom crater lake wieder zurück zum lost lake kommt dann werden die horden auch makiert. Also schon vor dem durchspielen.

    #1648877
    ChrisKongChrisKong
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Ok, das Spiel schafft es aber immer wieder, dass man sich wegen etwas aufregt. Was soll der Sägemühlen-Fickfuck? Da brauchts keine Horde, wenn man die später im Verlauf einer Storymission bekämpfen soll. Trotzdem ist sie da, ich hab sie erfolgreich bekämpft aber es kam keine Meldung. Ein Blick ins Netz zeigt dann, dass die Horde offenbar gar nicht zu den anderen gezählt wird und nur für die Storymission dann ein Faktor ist. Woher soll man als Spieler so einen Scheiss wissen? Und ob das alles so stimmt, weiss ich nicht. Die Antworten dazu sind manchmal widersprüchlich, obs jetzt eine Horde ist, die man für den Horden-Missions-Strang besiegen muss oder nicht.
    Weils ja keinen Erfolg angezeigt hat, war ich danach wie blöde am Suchen, weil ich dachte ein Freaker wäre mir durch die Lappen. In der Nähe spawnt ja immer ein Random-Spezial-Gegner, in dem Fall ein Brecher oder ein Kreischer. Aber Horden bestehen ja nur aus Schwärmern. Hab dann den Kreischer Hllfe holen lassen, in der Hoffnung den Rest der Horde anzulocken, wo auch immer der verschwunden ist.
    Wie gesagt, gemäss Internet war ich nicht allein mit dieser Frage, wieso warum, und da man selber keine verschiedenen Spielstände anlegen kann, schoben div. Platinjäger und dgl. schon mal Panik, sich das verbaut zu haben.
    Patch 1.8 kann ich nicht laden, da zu wenig Speicher. Gut so, bislang seh ich keinen Bedarf für einen weiteren Patch, denn wesentliche oder elementare Probleme wird auch der nicht lösen.
    Auch von diesen Sachen erzählt der Test nichts. Ich glaube daher nicht, dass das Spiel im Hinblick auf Komplettierung ausgiebig gespielt wurde. Die Wertung ist mMn zu hoch angesetzt.
    Der Test von Gamingnerd.net entspricht auch eher meinem Eindruck.

    #1648883
    geohoundgeohound
    Teilnehmer
    Maniac

    Ok, das Spiel schafft es aber immer wieder, dass man sich wegen etwas aufregt.

    Ja das beschreibt das Spiel ganz gut :-).

    Das mit der Sägewerk-Horde hatte ich auch. Bin da ewig lang noch rumgerannt weil ich dache, da muss doch noch einer sein. Das wurde schon ziemlich blöd gelöst.

    #1648952
    MaverickMaverick
    Teilnehmer
    Maniac (Mark III)

    Hab die Sägewerk Horde auch mal probiert aber aufgrund der massen es dann lieber sein lassen, ohne den skill mit chance auf Kugel durchschlag sowieso mehr krampf als spass.
    Glaube dass es die größte Horde ingame ist. Sogar imo noch mehr als in den letzten beiden gebieten.

    Habs gestern auch durchgespielt und bin nun sogar fast etwas traurig, dass es vorbei ist.
    Die story mit boozer und einer bestimmten person war ok, dafür war die letzte mit der nero Organisation und o‘brian grandios. Hat mich von der Atmosphäre etwas an den Horrorfilm The Descent erinnert.

    Ansonsten tolles gunplay, motivierender skillbaum, bike aufrüsten war gut und die survival elemente fand ich genau richtig.

    Nervig fand ich die drei bluesreens nach horden kills und nach der letzten nero hauptmission.
    Nächste mal bitte verschiedene bikes einbauen, hätte gerne cruiser maschinen wie aus sons of anarchy gehabt mit hohem lenker und offen stehenden hinterrad. Mehr gegnertypen, etwas weniger horden.
    Spannendere nebenmissionen mit mehr Abwechslung und bessere gegner KI.

    Teil 2 nehme ich mit kusshand, evtl mit einer ländlichen gegend und eine nahestehende großstadt.

    #1649102
    ChrisKongChrisKong
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Und wieder in eine Hordenfalle gelaufen. Diesmal bei Iron Butte. Gefühlt war die Horde so gross wie die beim Sägemühlenwerk und der Kampf hat sogar noch länger gedauert und zig mal gestorben, weil die Horde einen unerbittlich verfolgt und die Verfolgung auch bei beträchttlichem Abstand nicht abbricht. Aber ein nahegelegenes Gelände kann man prima immer wieder umrunden und die Horde durch Engpässe zwingen, wo man sie dann niederballern kann. Nur war das wieder eine, der man in einer Story begegnet und wieder wird kein Erfolg angezeigt, sry, das nervt einfach nur noch. Das ist wirklich so dermassen bescheuert, auch da, hat keiner der Entwickler das gemerkt und keiner der Tester? Zum Glück ahnte ich es schon, nach dem keine Einblendung kam. Rasch ein Video konsultiert und siehe da, während einer Mission geht der Letsplayer dorthin in das Gebiet um irgendwen oder etwas zu suchen.
    Die Story wird dafür aber interessanter und besser mit der Zeit und auch die Storymissionen gefallen besser. Aber Pacing und Balance funktionieren eher schlecht als recht.

    #1649155
    DrowningDrowning
    Teilnehmer
    Intermediate (Level 2)

    Trotz der immensen Grösse habe ich mit 1.09 die gleichen Grafik und Ruckler-Bugs wie mit den Vorgängerversionen. Was machen die bei Bend?
    Und die KI wird glauch ich auch mit jedem Patch schlechter. Die laufen da wie aufgescheuchte Hühner, komplett ohne für den Menschen nachvollziehbare Verhaltensmuster.

    #1649192
    ChrisKongChrisKong
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Ein Glück hab ich zu wenig Speicher, sodass der Patch 1.08 und 1.09 gar nicht geladen werden können. Und ich hab jetzt noch nicht gelesen, dass die Patches da wirklich was bringen. Bin bislang auch von allzu schlimmen Sachen verschont geblieben. Das Spiel hat auch so schon genug Mängel, da brauch ich keine Updates von.
    Ich hoffe Bend wird genug Feedback erhalten und ihre nächsten Spiele in vielen Punkten verbessern, damit man mit anderen OW Spielen wirklich auf Augenhöhe ist.

    #1649606
    VreenVreen
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Sagt mal, wie sollte man aufgestellt sein, bevor man versucht seine erste Horde zu killen? Brauch man zwingend die napalm mollis oder welche bewaffnung oder perks sind zwingend notwendig?

    Bisher seh ich da kein Land, bin aber auch noch nicht lange dabei. Letzendlich verkack ich immer, weil die ausdauer zum flüchten nicht reicht und das gewehr nicht schnell und durchschlagskräftig genug ist.

    #NAME?

    #1649636
    ChrisKongChrisKong
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    @Vreen

    Die Napalm Molotows kriegt man erst gegen Ende des Spiels, die normalen hat man schon ziemlich früh.
    Wichtig sind erst mal die Nero-Injektoren und wie bei den Soulsspielen auf keinen Fall in Gesundheit investieren, sondern alles in Ausdauer und wenn der Skill freigeschaltet wurde in Konzentration.
    Solange die Ausdauer noch relativ schwach ist, würde ich mit dem Bike arbeiten, also nicht weit weg parken, aufsatteln und tschüss. Sobald die Horde zu ihrem Schlafplatz zurückgeht, kann man die Nachzügler lautlos erledigen und die Gruppe weiter mit Molotows traktieren.
    Je weniger das Gelände an Explosiv-Material hergibt, desto mehr Feuerkraft brauchst du, aber brauchbare Waffen kriegst du erst später im Camp der alten Lady Tuck. Darum in der Region Aufträge erledigen und Geiseln dorthin schicken, um die Vertrauensstufen schnell zu erhöhen.
    Sobald du Zugang zu Schrotflinten mit guter Feuerrate hast, wie der Crowdbreaker oder die mMn fast beste Waffe im Game, die automatische Schrotflinte, solltest du ordentlich auf Konzentration setzen mit den Nero-Injektoren. Mit einer Meute im Nacken, ist die Schrotflinte und die Zeitverlangsamung dein bester Freund.
    Solange du nur Zugriff auf die Repetiergewehre, mMn die nutzlosesten Waffen überhaupt, hast, würde ich die Horden meiden. Als Handfeuerwaffe sollte die SMP unbedingt ins Gepäck.
    Aber wie gesagt, erledige erst mal sonst, was in der Gegend getan werden muss, auch bei der Story kommst du nicht an einen Punkt, bei dem du dann schon zu weit bist, um das Vertrauen zu erhöhen und an bessere Waffen zu gelangen.
    Bei den Skillbäumen muss man leider immer ziemlich viel nutzlose Skills mitschleppen, um so erst die besseren freizuschalten. Die Fernkampfskills, welche die Durchschlagskraft von Armbrust und den Feuerwaffen verbessern sind Pflicht, sowie alles was Ausdauer verbessert. Und eben Konzentration, sonst kann man die mit den Injektoren gar nicht aufleveln.

    #1649712
    MaverickMaverick
    Teilnehmer
    Maniac (Mark III)

    Ich finde am wichtigsten ist der Skill mit chance auf Kugeldurschlag.
    Dazu die Attraktoren die eine Horde durch geräusche anlocken, dazu die attraktorenbombe, annäherungsbombe.

    Als Waffen die smp9, als spezialwaffe die mg45 oder die spätere aus dem crater lake, die haben über 100 kugeln im Magazin und eigentlich die beste waffe ingame der Chicago Chopper. Ist eine Tommi mg ebenfalls mit trommelmagazin, mit Magazin upgrade hast du etwas um die 65 kugeln im Magazin.
    Mit obigen skill und die beiden letzt genannten waffen, eine kugel = freaker down. Egal wo du triffst.

    Den Chopper gibts aber auch erst im crater lake.

    Und die nero camps machen, ich hab als erstes die ausdauer komplett voll gemacht, danach im Wechsel Gesundheit und dann den zeitlupenskill.

    #1649744
    ChrisKongChrisKong
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    und eigentlich die beste waffe ingame der Chicago Chopper. Ist eine Tommi mg ebenfalls mit trommelmagazin, mit Magazin upgrade hast du etwas um die 65 kugeln im Magazin.
    Mit obigen skill und die beiden letzt genannten waffen, eine kugel = freaker down. Egal wo du triffst.

    Ganz ehrlich, warum wird dieser Blödsinn im Netz verbreitet? Auch mit den Skills stimmt das einfach nicht, dass die Freaker bei einem Schuss, egal wohin gleich down sind. Sieht man ja schon, dass die Waffe jetzt auch nicht den superduper Damage macht. Ich hatte die Waffe lange im Gebrauch und teile diese Ansicht nicht. Auf irgendwelchen Seiten wurde das aber geschrieben, darum war ich natürlich neugierig, obs wirklich so ist. Vergiss es. Das einzige, was hier besser ist, dass man präziser zielen kann. MMn ist die Kombi mit RPD, die bessere Waffe als das MG45 mit etwas mehr Schaden, und der Automatikschrotflinte besser, weil es bei den Spezialwaffen leider keine Schrotflinte gibt.
    Das Spiel hat auch ziemlich viele eher nutzlose Schiesseisen, wie die 7 läufige Schrotflinte. Sogar für einen normalen Bär braucht man die halbe Munition und nach jedem Abfeuern wird nachgeladen.

    Nach dem Crater Lake sind tatsächlich alle Horden markiert und haben sogar eine Anzeigenleiste. Mich wundert nun nicht mehr, dass ich so viele Horden nicht gefunden habe in den Anfangsgebieten. Die sind so klein, dass ich 5 oder warens gar 6 alle nacheinander erledigt habe, ohne ein Mal Munition aus den Satteltaschen nachzufüllen. Sind auch alle irgendwo im Gelände gewesen, wo man ausser der eigenen Feuerkraft eh nicht viel mehr zum Arbeiten hatte.
    Komplettieren werde ich das Spiel nicht, denn dafür müsste man die Map nach div. Sammelkram abklappern, der auch absolut unbedeutend ist, da er bis auf die Audiologs einfach nix erzählt. Ähnlich wie die Hinweistafeln, die ja auch so etwas wie auf halber Strecke von den Entwicklern nicht zu Ende gedacht wurden.

    #1649765
    MaverickMaverick
    Teilnehmer
    Maniac (Mark III)

    Das blöde am sammelkram ist ja auch das man ihn erstmal ätzend im Inventar suchen muss, aus dem spiel kann man ihn sich imo nicht direkt anzeigen lassen.

    Warum man nicht mehr audiologs wie in den Nero Camps eingebaut hat verstehe ich auch nicht.

    Zu den waffen. Ich denke da hat jeder sein eigenen stil. Es gibt eine Schrotflinte mit trommelmagazin mit halbautomtik, die zugegeben wirklich gut ist. Aber der Chopper hat halt eine hohe durschlagkraft oder mannstopwirkung, k.a. welcher wert das war.

    Wie gesagt die etwas um die 65 kugeln in der trommel sind imo sehr gut und am ende als ich alle wichtigen skills hatte, hat jeder treffer ein freaker umgehauen.

    Hab jetzt aber kein Bock das spiel extra deswegen wieder zu installieren, nach der platin hab ich erstmal genug.

    #1649781
    ChrisKongChrisKong
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Ich hab die entsprechenden Skills und es stimmt einfach nicht. Das von dir stand auch 1:1 auf einer anderen Website. Die beste Wirkung erzielt man wenn man die Freaker auf eine sehr nahe Distanz ranlässt, dann schafft man mit den meisten schweren Geschützen One-Shotkills.
    Aber ja, jeder hat da seine eigene Spielweise. Leider ist man irgendwann gezwungenermassen overpowered, weswegen ich auch mit Absicht auch schon mit schwächeren Waffen unterwegs war. Ein ähnliches Problem wie in Fallout. Hier mal ein Bild mit den Werten der Waffe.

    Die Schrotflinte mit dem Trommelmagazin ist übrigens die Automatik-Schrotflinte. Btw. gibt es sowas wie die beste Waffe in einem Spiel auch eher selten, weil es eben sehr auf den Spielstil ankommt.

Ansicht von 15 Beiträgen - 61 bis 75 (von insgesamt 88)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.