PlayStation 5 Talk

Home Foren Games-Talk PlayStation 5 Talk

Ansicht von 15 Beiträgen - 1,516 bis 1,530 (von insgesamt 1,901)
  • Autor
    Beiträge
  • #1759144
    MontyRunnerMontyRunner
    Teilnehmer

    Diese lang anhaltende Konsolenknappheit hätte ich nie für möglich gehalten. Wird das das neue Normal?

    #1759146
    FuffelpupsFuffelpups
    Teilnehmer

    Wenn China jemals in Taiwan einmarschiert, wahrscheinlich. Oder eine Naturkatstrophe dort die Fabriken für Halbleiter lahmlegen.

    #1759149
    Bort1978Bort1978
    Teilnehmer

    @Genpei: Zumindest online kann man bei MM und Saturn problemlos eine PS5 bestellen. Seltsam, dass es die nicht im Laden gibt. Das muss andere Gründe haben.

    #1759289
    Supermario6819Supermario6819
    Teilnehmer

    @Bort

    Nein ich will mir keine kaufen.Ich würde höchstens bei einer Pro Version die ja gerüchteweise ende 2024 erscheinen soll schwach werden.
    Aber auch nur wenn Death Strandung 2 super werden würde und wenn sie Last of Us 3 oder Uncharted ankündigen würden.
    Die PS5 ist fast zweieinhalb Jahre auf dem Markt und noch immer keine Ankündigung eine ND Games.

    #1759335
    captain carotcaptain carot
    Teilnehmer

    An die Pro glaube ich wenn ich sie sehe. Momentan interessiert mich dafür umso mehr, wann mal ne Slim kommt.

    #1759336
    Bort1978Bort1978
    Teilnehmer

    Na ND arbeitet doch am MP-Spiel zu TLoU 2. Die werden bestimmt erst was neues ankündigen, wenn das draußen ist.
    Zu Uncharted haben sie schon mitgeteilt, dass sie keinen neuen Teil machen wollen.
    https://www.spieletipps.de/n_54866/

    An Pro und Slim glaube ich aktuell auch noch nicht. Eher an der Version mit dem anstöpselbaren externen Laufwerk.

    #1759337
    Supermario6819Supermario6819
    Teilnehmer

    Multiplayer interessiert mich nicht.Vielleicht gibt es ja noch eine PS5 Version von TLoU 2.Das können sie ja im Moment gut alte Spiele neu auflegen.

    #1759338
    SonicFanNerdSonicFanNerd
    Moderator

    @Karotte
    Na schau; ich wart auf ne XBSX-Slim, damit meine 1X in Rente kann.
    Oder auf ne entsprechend bezahlbare (lol) potente Grafikkarte. Ne SXS(lim) wär mich aber fast lieber.

    @PS5Pro
    Aktuell noch überhaupt nicht nötig, da quasi die OldGen noch mitgezogen werden muss(te) teils. Von CrossGen wird sich allerdings allmählich verabschiedet.
    Ob eine kommt und/oder überhaupt n klassischer Nachfolger als richtige Konsole wird man dann wohl sehen.

    #1759339
    Bort1978Bort1978
    Teilnehmer

    Ein Remaster von TLoU 2 kommt bestimmt.
    Die PS5 Pro soll ja angeblich wegen Raytracing kommen. Nur deswegen hole ich mir keine neue Konsole.

    #1759343
    captain carotcaptain carot
    Teilnehmer

    Das größte Problem mit Pro Konsolen ist, dass die Kosten pro Transistor aktuell nicht nennenswert fallen. D.h. eine Pro müsste deutlich teurer sein. Und dabei heißt doppelte Leistung halt nicht mehr, dass das Endergebnis doppelt so gut aussieht.

    Interessant wäre noch, wenn RDNA 4 deutlich mehr Raytracing Performance bieten sollte. RDNA 3 war da ein eher kleiner Schritt und verglichen mit Nvidia ist das AMDs große Baustelle.

    Eine Slim ist nicht unbedingt so weit weg. Wenn genug Fertigungskapazität in 5nm frei ist wäre samt neuem Board Layout eine kompaktere, sparsamere aber nicht zwingend günstigere Konsole machbar. Das könnte es viellciht auch schon dieses Jahr geben, nächstes Jahr ziwmlich sicher.

    So ganz nebenbei, diese Gen ist auf einem sehr viel höheren Leistungslevel gestartet als die letzte. Das macht eine ausgewachsene Pro (oder Series XX) sehr viel schwieriger.

    #1759348
    ChrisKongChrisKong
    Teilnehmer

    An eine Pro glaub ich auch nicht, wirtschaftlich unsinnig. PSVR2 verkauft sich auch nicht wie geschnitten Brot, heisst Premiumprodukte kann aktuell allein Lego verkaufen als wärens warme Semmeln.
    Um den Kommentar etwas glutenfreier zu gestalten, wie einige schon angemerkt haben, solange man sogar noch ne PS4 bedient, was wegen der grossen Basis Sinn macht, müsste man eine Pro schon recht teuer anbieten, weil subventionieren wäre bei kleinerem Absatz wenig sinnvoll, da man dort dann nicht das grosse Geld mit der Software wieder reinholt. Diese müsste dann vermutlich auch, um von der Power profitieren zu können, einen entsprechenden Entwicklungsprozess durchlaufen. Unterm Strich, viel Kosten, wenig Ertrag. Wenn der Leidensdruck gross genug ist, dann wird die nächste Gen kommen. Aber aktuell siehts nicht danach aus. Sony fährt sein Programm und sabotiert ein wenig den Activision-Deal, während MS Mühe hat, exklusive Software als Systemseller bereitzustellen. Der lachende Dritte bleibt aktuell noch Nintendo.

    #1759379
    captain carotcaptain carot
    Teilnehmer

    Die Frage ist halt, wie viel Mehrpower braucht es, damit der Unterschied wirklich signifikant ist? Und dann natürlich ganz wichtig, wie teuer wird es?

    Nur mal als Beispiel, kurz vor PS4 Einführung (Oktober 2013) kostete die Radeon HD 7970 GHz Edition mit ansatzweise PS4 Pro Power etwa 280,-€. AMD’s schnellste Karte, die Radeon R9 290X war damals neu draußen, gab es ziemlich schnell ab 450,-€ und bot fast die Leistung, die später die Xbox One X haben sollte. Zwei Jahre später gab es die gleiche Leistung mit 8GB RAM dann schon für 300,-€. Also gut dreifache PS4 Leistung für 300,-€ im Herbst 2015. Im Frühsommer 2016 gab es dann noch ein wenig mehr Leistung für 250,-€.

    Momentan am ehesten vergleichbar mit der PS5 GPU wäre von der Leistung die Radeon RX 6650 XT, Kostenpunkt 310,-€. Gut die doppelte Leistung gibt es Stand jetzt für 730,-€. Ansatzweise dreifache PS5 Grafikpower bietet dann die Radeon RX 7900 XTX, Kostenpunkt aktuell 1140,-€. Auch wenn da in den nächsten Monaten noch etwas Bewegung sein sollte zeigt das die Verhältnisse IMO relativ klar.

    2016 kostete die dreifache Grafikleistung 250,-€, ungefähr 62% der damaligen PS4 UVP. 2023 kostet die dreifache Grafikleistung der PS5 mal eben 207% der aktuellen PS5 UVP, vom Einführungspreis der PS5 reden wir da lieber gar nicht erst.

    Natürlich ist das nicht alles, die große GPU (und der schnelle RAM) verballern alleine schon 350W, so ganz ohne CPU und Co. Wir würden also aktuell von etwa der doppelten Leistungsaufnahme der PS5 (oder Series X) reden, das muss mit Strom versorgt und geküht werden.

    Soll nicht heißen, dass auf keinen Fall eine Pro kommt. Nur wenn wir nächstes Jahr eine Art Pro sehen, dann wird der allgemeine Leistungssprung glaube ich sehr viel kleiner sein als von PS4 auf PS4 Pro. Falls AMD also keine riesigen Schritte bei Raytracing oder der Implementierung von Deep Learning Kernen macht würde ich die Erwartungshaltung einfach nicht zu hoch setzen.

    #1759398
    DGSDGS
    Teilnehmer

    Sobald die neuesten Spiele nicht mit mindestens 60fps laufen, hätte ich gern eine Pro. So einfach ist das. Mal schauen, was passiert, wenn die Cross-Gen Phase endgültig vorbei ist. Heuer ist es zum Großteil wohl so weit.

    #1760220
    SpacemoonkeySpacemoonkey
    Teilnehmer

    February 2023 PlayStation 5 sales were the highest EVER for any PlayStation console in the month of February

    Even PS2 and PS4 at their peaks never sold in February as much as PS5 just did. Sony is forecasting the biggest Q1 for any console in history

    Source @MatPiscatella pic.twitter.com/6GkOIsBcW2

    — Benji-Sales (@BenjiSales) March 29, 2023

    #1760223
    captain carotcaptain carot
    Teilnehmer

    Ich bin bei der Kiste auch eher gespnnt, wie lange sie sich gut verkauft. Die PS2 war ein absoluter Longseller, auf die lange Zeit an konstanten Abverkäufen kam danach keine Konsole mehr auch nur ansatzweise.

    Die letzten Jahre verkauft sich Hardware meist schneller, lässt aber dann auch mehr nach, obendrein konnte Sony den Bedarf lange nicht decken und dürfte aktuell auf jeden Fall von MS‘ Schwäche profitieren. Evtl auch von den nach wienvor hohen Grafikkartenpreisen im PC-Sektor.

    Dürfte sehr interessant werden, ob mit guter Verfügbarkeit in den nächsten Monaten ein Sättigungseffekt eintritt oder es auf dem Niveau weitergeht.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1,516 bis 1,530 (von insgesamt 1,901)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.