Unser Spiel des Jahres 2018 – Poll

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 101)
  • Autor
    Beiträge
  • #1632198
    genpei tomategenpei tomate
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Na, dann fragt mich mal nach Sega Rally. 🙂
    Ich sträube mich ein wenig, bei solchen Listen, Games zu berücksichtigen, die aktuell sein müssen, denn dann müsste es ja bedeuten, dass ich, 2018, was weiß ich wie viele Games ich hätte kaufen müssen. Zum Glück war es dem nicht so, und nachgeschaut habe ich das nicht wirklich, aber ich müsste kaum ne Hand-voll zusammen kriegen.
    Und so war ich äußerst glücklich, meine “ollen Kamellen” zu haben, die mich irgendwie nie langweilen.
    Weh aber, wenn mein Game des Jahres 2019 nicht Metroid Prime 4 heißt!! 😛

    #1632199
    SpacemoonkeySpacemoonkey
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    2018 haben bei mir klar die indies gewonnen. 2019 sieht mit sekiro, dmc5, re2, dieses action rpg von platinum usw nach einem richtig guten aaa jahr für mich aus. wenn nichts in die hose geht

    ja mp4 wäre toll wenn auch unrealistisch. das geister ding mit luigi finde ich auch interessant. 2018 war die switch in meinen augen richtig mies. da war absolut nichts exklusives für mich dabei und smash war schon immer ein haufen hässliche scheisse

    #1632200
    Anonym
    Inaktiv
    n00b

    Ja das ist schon so ne Sache mit den “alten Kamellen”. ?
    Ich hab mir vor ein paar Tagen nur wegen einen Gutschein die Playstation Classic geholt und habe seitdem nichts anderes mehr gespielt.
    Und vorhin hab ich aus einer Laune mal den Gamecube entstaubt und bin bei Sonic Adventure mit der Sonic Story gleich durch.
    Ich hab da momentan mehr Spaß mit als mit allen Games die ich mir letztes Jahr für die Switch gekauft habe, und die hier im Thread in meiner Liste stehen. ^^
    Nach Sonic werde ich dann mal das erste Prime reinschmeißen… und ja, 2019 Muss Prime 4 auch bei mir auf Platz 1 stehen! ?

    #1632201
    Anonym
    Inaktiv
    n00b

    @Spacemoonkey
    Also bei Smash muss ich dir aber energisch widersprechen.
    1.Grafisch schaut das schon sehr lecker aus.
    2.Ich hatte regelrecht Fingerprobleme, so derbe hab ich das gesuchtet.^^

    Octopath Traveler und Donkey Kong (hatte keine Wii-U) waren auch noch coole Exklusiv Titel.

    Dieses Jahr darf es aber ruhig etwas mehr sein.

    #1632205
    LandoLando
    Teilnehmer
    Maniac (Mark III)

    @Bort: Ah, danke. Das macht natürlich Sinn. Bin irgendwie nicht selbst drauf gekommen. Vermutlich wieder falscher Ehrgeiz, Bosse mit dem absoluten Minimum an Hilfsmitteln zu legen. Hier haut HK einem aber ganz schön in die Fresse. 😀

    „Isch ahbe gar keine Auto.“

    #1632207
    DoomguyDoomguy
    Teilnehmer
    Maniac

    Eines der geilsten Spielejahre überhaupt, ich beschränke mich allerdings auf fünf Plätze, da mir die Idee nicht gefällt, dass Spiele gleiche Punkte trotz unterschiedlicher Platzierungen erhalten.

    1. Monster Hunter World (5 Punkte)
    3. Dragon Quest XI (4 Punkte)
    5. Red Dead Redemption 2 (3 Punkte)
    7. Dark Souls Remastered (2 Punkte)
    9. God of War (1 Punkt)

    #1632208
    Bort1978Bort1978
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    @Lando: Ja, das macht es. ? Probiere am besten immer verschiedene Talismanzusammenstellungen aus. Mir hat immer der für den schnellen Schlag sehr geholfen. Du kannst auch einen der DLC starten und den die zerbrechlichen Talismane in unzerbrechliche verwandeln. Einer davon macht dich stärker. In Verbindung mit schnellem Schlag ne super Sache. ?
    Wenn du Hilfe brauchst, schau mal im Trophy-Forum vorbei. ?

    #1632223
    SpacemoonkeySpacemoonkey
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    @ Zack1978
    technisch ist ja alles in ordnung. micht stört eher der artstyle. also diesen mix aus verschiedenen spielen find ich einfach nur hässlich.
    klar geschmacksache

    #1632230
    Anonym
    Inaktiv
    n00b

    Achso,dann habe ich nichts gesagt. ?

    #1632243
    LagannLagann
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Nach welcher Logik erfolgt die Zuteilung der Punkte auf die Rangordnung? Zwei Plätze sind ja jeweils gleichwertig. Warum nicht mehr oder weniger?

    Die Berechnung erfolgt entweder nach einem sehr komplizierten, für den Normalsterblichen kaum zu fassenden Algorithmus, oder Monty hat sich das einfach aus dem Arsch gezogen.
    Beide Methoden sind gleichermaßen valide.

    NNID: Aerenh

    #1632249
    SpacemoonkeySpacemoonkey
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    ich fänds ja besser wenn man die 30 punkte so verteilen könnte wie man will aber das darf man ja nicht sagen

    #1632250
    SephirothSephiroth
    Teilnehmer
    Profi (Level 3)

    Dann mache ich auch mal Spaßeshalber mit: 😉

    1. God of War (PS4, 5 Punkte)
    Hätte nicht gedacht, das dieses Spiel so gut wird, da ich die alten Teile immer nur gut fand, aber nie herausragend. War für mich echt ne positive Überraschung und ist echt nen Top Spiel geworden, mit super Synchro, einer recht Bodenständigen und menschlichen Story, und nen Top Kampfsystem mit sehr guten Herausforderungen.

    2. Dragon Quest XI (PS4, 5 Punkte)
    War jetzt mein allererste DQ und war von dem Spiel angetan. Seit langer Zeit mal wieder ein sehr gutes J-RPG der alten Schule.

    3. Red Dead Redemption II (PS4, 4 Punkte)
    Das Spiel ist bei weiten nicht perfekt, (lange Wege, träge, etc.)
    dennoch haben mir die Charaktere, Story, Welt usw. gefallen.
    Gerade auch die Entwicklung der Hauptcharakters fand ich interessant.

    4. Shenmue I + II (PS4, 4 Punkte)
    Ich bin da natürlich sehr subjektiv und nostalgisch. Aber für mich hat Shenmue immer einen besonderen Platz, auch wenn es viele nicht verstehen können. Doch für mich ist Shenmue, mit der ganzen Story, den Minispielen, den tollen Soundtrack, der besonderen Atmosphäre usw. ein Ausnahmetitel. Auch wenn spielmechanisch alles angestaubt ist und es sich eben nicht so bequem zockt wie viele Titel heute.

    5. Fist of the North Star: Lost Paradies (PS4, 3 Punkte)
    Ist genau mein Spiel!!, auch wenn es in vielen Hinsichten altbacken wirkt.
    Nur keiner kann so gut austeilen wie Kenshiro. 😉

    6. Dragon Ball FighterZ (PS4, 3 Punkte)
    Für mich das beste Prügelspiel 2018!

    7. Super Smash Bros. Ultimate (Switch, 2 Punkte)
    Herausragender Soundtrack, massig Charaktere, die man auch endlich mal wieder freizocken muss und viele Arenen. Hat mir gut gefallen, auch wenn der Story Modus mit den Geistern etc. mir zu eintönig und langweilig daherkommt.

    8. Ni No Kuni II (PS4, 2 Punkte)
    Optisch ein sehr schönes Spiel, auch Kampfsystem fand ich ganz gut, wenn auch viel zu leicht vom Schwierigkeitsgrad her. Story fand ich wie den Soundtrack durchwachsen.

    10. AC: Oddyssey (PS 4, 1 Punkt)
    Leider nicht beenden können im alten Jahr, da zu viele andere Spiele dazwischen kamen, bis jetzt aber ganz gut (25 Stunden). Das Problem ist nur, dass das Spiel viel zu groß ist und mich abschreckt weiter zu zocken.

    #1632251
    DGSDGS
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Kann mich auf die Schnelle nicht entscheiden und bin noch dabei zehn Spiele auszusieben.

    @Punkteverteilung: Finde ich okay, aber der erste Platz könnte echt allein stehen, um sich auf eine klare Nummer eins festzulegen.

    Vielen Dank für deine Mühen Monty! Vielleicht kann ich mich aufraffen und einen Most Wanted Thread auf die Beine stellen, so wie letztes Jahr.

    #1632258
    LagannLagann
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Scientifically calculating the Game of the Year

    NNID: Aerenh

    #1632264
    DGSDGS
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Der macht es sich ziemlich einfach.

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 101)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.