Die M!utprobe – Runde 2 XL: Olli vs. Fortnite

3
892

Die M!-Redakteure blicken über den Tellerrand und versuchen sich an Block­bustern, welche sie normalerweise bewusst meiden. Weiter geht es mit Oliver, der in den Schlachtenbus steigt und am Ende reif ist für die Insel..

Oliver Schultes

Fortnite

47 Jahre, seit 1999 bei der M!Action, 76% in M! 09/17
Olli kennt die Soulsborne-Spiele auswendig (und ­”Sekiro”!), liebt ”Super Mario”- und ”The Legend of Zelda”-Games, freut sich über Naughty-Dog-Titel und zockt für sein Leben gern ”Resident Evil”-Episoden. Zwischendurch darf es auch mal ein klassisches Shoot’em-Up oder eine zünftige Ego-Ballerei sein. Er legt Wert auf ausgefeilte Spielmechaniken und mag es gern anspruchsvoll. Was er nicht abkann, sind Unfairness und 08/15-Design.Die Ur-Version von ”Fortnite” kommt Ende Juli 2017 noch ohne den berühmten ”Battle Royale”-Modus in die Läden – Entwickler Epic Games liefert diesen erst zwei Monate später nach. Nach wenigen Wochen spielen 10 Millionen Gamer, heute gibt es laut statista.com global 250 Millionen registrierte User. Im Nachspiel (M! 02/18) meint Tester Denis: ”Es ist schneller, dynamischer, weniger hakelig [als ’PUBG’] und trumpft mit dem ’Fortnite’-Bau-Feature auf.”
neuste älteste
Rudi Ratlos
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Rudi Ratlos

Danke dir für die Info 🙂

Tobias Hildesheim
Redakteur
Maniac

Rudi RatlosRudi Ratlos : Die Neuerungen der Season 2 sind im aktuellen Heft umrissen, das Update kam kurz vor Deadline und ich wollte es noch reinquetschen. Ob wir darüber hinaus nochmal etwas dazu machen, kann ich noch nicht sagen.

Rudi Ratlos
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Rudi Ratlos

Testet ihr die Season 2 eigentlich noch einmal separat oder wird die im Nachspiel genauer unter die Lupe genommen?