Digitalverkäufe in Japan – die Zahlen von Oktober

3
320

Der Weekly Famitsu ist zu entnehmen (später berichtete DualShockers darüber), welche Spiele sich in Japan im Zeitraum vom 25. September bis 29. Oktober digital am besten verkauften. Hier die Top Ten (in Klammern steht der prozentuale Anteil an den Gesamtverkäufen):

  1. Dead Rising (PS4) – 74,415 (99.8%)
  2. Pokémon Gold & Silver – 65,720 (64.1%)
  3. Super Mario Odyssey – 63,538 (11.0%)
  4. Gran Turismo Sport (PS4)- 35,401 (18.7%)
  5. ARK: Survival Evolved (PS4)- 20,941 (22.4%)
  6. The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel III (PS4)- 20,332 (14.4%)
  7. FIFA 18 (PS4)- 20,072 (19.1%)
  8. Splatoon 2 – 16,172 (13.8%)
  9. City Shrouded in Shadows (PS4)- 12,966 (19.7%)
  10. Itadaki Street: Dragon Quest & Final Fantasy 30th Anniversary (PS4)- 12,627 (20.5%)

Hinterlasse einen Kommentar

neuste älteste
SxyxS
I, MANIAC
Gold MAN!AC

KonsolenBundle oder SE vermutlich.

Bort1978
I, MANIAC
Maniac

Gibts Dead Rising nur digital oder war das günstiger als Retail? Wenn es das nur digital gibt: Wo sind dann die 0,2% geblieben? 😜

Lando
I, MANIAC
Profi (Level 3)

Flying so high, trails in the sky.