Horizon Zero Dawn – PS5-Remaster & Multiplayer-Ableger geplant?

36
783

Mehrere Webseiten wie MP1st und VGC (auch Gematsu hält die Infos für valide) melden heute mit Berufung auf glaubwürdige Quellen, dass Sony und Guerrilla Games offenbar am nächsten Remaster eines PS4-Toptitels werkeln: Demnach wird gerade an einer PS5-Fassung von Horizon Zero Dawn gewerkelt.

Die soll ein verbessertes Beleuchtungssystem, überarbeiette Texturen und bessere Animationen sowie Charakter-Modelle basierend auf denen aus Horizon Forbidden West beinhalten. Auch Zugänglichkeitsoptionen, sonstige Verbeserungen und die Grafikmodi der Fortsetzungen sind angedacht. Da nichts von spielerischen Änderungen und Erweiteruungen die Rede ist, dürfte sich in der Hinsicht wohl eher nicht so viel tun.

Ob ein solches Remaster wirklich notwendig wäre, darüber lässt sich fraglos diskutieren, zumal das Original ja vor nicht allzu langer Zeit mit einem 60-fps-Update beglückt wurde.

Außerdem soll sich ein zweites Horizon-Projekt mit Fokus auf Online-Multiplayer in Entwicklung befinden, das sich um die verschiedenen Stämme dreht, aber zu dem sind sonst keine weitere Details bekannt.

neuste älteste
Spacemoonkey
I, MANIAC
Spacemoonkey

sowas ist halt interessant für richtige fans der serie die dann beide teile immer mal wieder zocken. da kann es dann nicht schaden wenn der erste teil grafisch nicht so auffällig abstinkt wie es hier nunmal der fall ist. besonders ein paar animationen und eben die charaktermodelle.
alle andere verzichten einfach

und das wird ganz sicher kein 10euro upgrade nachdem die complete edition des vorgängers (mit 60fps upgrade) eigentlich jeder gratis bekommen hat. meine das wurde wegen covid verschenkt

Nipponichi
I, MANIAC
Nipponichi

Ich habe den ersten Teil von Horizon erst vor ein paar Monaten noch einmal gezockt, besser gesagt, die Zusatzmission. Das Ganze allerdings auf einer PS5 mit OLED-Glotze. Das sieht selbst heute noch sensationell gut aus. Ob man da eine Remaster-Version braucht, wenn die 4er-Version weiter auf der PS5 läuft?

captain carot
I, MANIAC
captain carot

@belborn:
Mit Cross Gen und der neuen ‘kommt später für PC’ Haltung?

Warten werden da auch eher Enthusiasten, die immer noch keine PS5 haben. Der Durchschnittszocker wird das Spiel eher einfach kaufen.

Falls hier ein Remaster kommt, dann ganz sicher, weil man günstig ‘neuen’ Content produzieren kann. Aber das wird dann sicher auch noch ein Stück weit weg sein, bis es erscheint wäre die PS5 mal locker 10-15 Millionen verkaufte Konsolen weiter.

Tekwin
I, MANIAC
Tekwin

Wer es schon “durch” hat, der wird den geringsten Anteil der potentiellen Käufer der Remastered darstellen. Ich erfreue mich derweil an der Aloy Figur aus der Collectors Edition in meiner Spiele- und Filmvitrine.

Für alle anderen mit genug Geld flattert eine Remastered Edition ins Haus. Und nicht zu vergessen die vielen gehandycapten Menschen, für die neue Zugänglichkeitsoptionen implementiert werden. Wobei die Zugänglichkeit von Videogames imho GRUNDSÄTZLICH und von vorne herein zum Usus beim Release gehören müssten!

belborn
I, MANIAC
belborn

Das Hauptproblem ist einfach daß exkl Spiele für PS5 anhand der installierten Konsolen ein gigantisches Minusgeschäft wären.Deshalb macht man eben diese Remasters um irgendwie die Leute zu beschäftigen und das Interesse hoch zu halten
Und auch wenn eine PS4 Version parallel erscheint ist das Interesse doch geringer,weil man wartet,man möchte die beste Version spielen.

SonicFanNerd
Moderator
SonicFanNerd

Ich hab ne Menge Spaß mit dem Teil gehabt und mir haben die kleinen Makel diesen auch nicht vergällt.

Ein Remaster brauche ich aktuell trotzdem noch nicht davon, dafür ist es aus meiner Sicht noch zu “frisch”. Und es sah schon auf der PS4 Pro richtig gut aus und lief flüssig. Dass sich das Original ja inzwischen mit 60FPS auf der PS5 spielen lässt, macht das Remaster aktuell weiter obsolet.

captain carot
I, MANIAC
captain carot

Eines der für dich uninteressantesten Spiele vielleicht.

Ganz ehrlich fände ich ein Remaster da ziemlich überflüssig. Ja, so manche Animation ist nicht so geil und die CUtscenes teils ziemlich hölzen (Gestik und Mimik), aber das war es in der Hinsicht auch schon. Am ehesten häte das Kampfsystem noch von einigen Verbesserungen aus dem Nachfolger profitiert, aber die lassen sich wohl nicht ohne gravierende Eingriffe ins Balancing umsetzen.

Wäre ein unterm Strich ziemlich überflüssiges Remaster.

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Lincoln_Hawk

Eines der uninteressantesten Spiele die ich jemals gespielt habe..Danke Sony..

Supermario6819
I, MANIAC
Supermario6819

Ich habe den ersten Teil ja auch Gratis bekommen und würde für wenige Euro eine verbesserte Version noch mal spielen.Aber nur für wenige Euro.

Illstar
I, MANIAC
Illstar

@bort1978 Das Internet unkt beteits: 70€ ? ? Mal sehen…

Rudi Ratlos
I, MANIAC
Rudi Ratlos

Sorry Sony, aber langsam wird‘s albern…

ghostdog83
I, MANIAC
ghostdog83

@spacemoonkey

Der Denkfehler setzt da an, dass es nicht den eigenen Ansprüchen genügt, um es dann als Remaster abzustempeln – würde er schreiben, dass es ein aus seiner Sicht eher mäßiges Remake sei, weil die Veränderungen sprich Verbesserungen nicht groß genug sind, dann würde ich das ja verstehen, aber so ist das einfach nicht richtig. Darüber hinaus sollte man beachten, dass das auch schnell von der eigenen Auslegung ausgehend in die Kategorie Reboot rutschen kann. Aber so weit scheint das hier zum Glück nicht der Fall zu sein.

out
I, MANIAC
out

Killzone 1-3 und Resistence 1-3 als Remakes,mit aktueller Technik, würde ich kaufen.

Horizont habe ich schon für lau, durch die Play at Home Aktion.

Spacemoonkey
I, MANIAC
Spacemoonkey

@maverick
was du da alles aufzählst entscheidet nicht obs ein remaster oder remake ist. lies dir mal die definitionen durch oder übersetz dir die beiden begriffe einfach mal ins deutsche. dann wirds eigentlich klar und die diskussion ist ganz doll für den hintern 😉
“für micht ist es ein…” funktioniert nicht immer

Tekwin
I, MANIAC
Tekwin

Sollte die Lippen(un)synchronität für die deutsche Sprachausgabe “remastert” werden, wäre es mir glatt 5 Euronen wert. Ich würde dann gerne nochmal einen Durchlauf starten. Sehr wahrscheinlich aber werden mindestens 20 Euronen alleine für das Upgrade verlangt. Ganz ohne Überarbeitung der Sprachausgabe, denn das würde praktisch eine neue Übersetzung im Tonstudio bedeuten.

Mit den neuen Zugänglichkeitsoptionen finden wenigstens einige behinderte Menschen zum und ins Spiel.

Maverick
I, MANIAC
Maverick

Bei den Remakes von Resident Evil 1,2 und 3 wurden die die Räumlichkeiten teils umgebaut oder komplett um neue erweitert. Dazu neue Gegner wie die crimson zombies, neue bossgegner wie die Tante mit den Ketten im Keller oder umgebaute Kämpfe wie die Schlange etc. Dass ist ein Remake.

Tlou part1 ist von den Räumlichkeiten, den Gegner, bosskämpfen etc, 1:1 dasselbe wie die ps3 Version. Es gibt im Remake eine höhere Weitsicht mit höherem detailgrad wie mehr Gebäude im sichtbereich, höhere und dichtere grasvegetation, besser und spiegelnde wasseranimationen etc.
Davon abgesehen meine ich wurde dass ein oder andere collectible umgesetzt aber sonst imo nada.

Ansonsten sehe ich da wie gesagt kein Remake drin sondern halt remaster und ich habe auch nicht behauptet dass ich den Aufwand für tlou NICHT beeindruckend finde oder dass es ein rotzspiel ist im Gegenteil. Zu demons souls und co kann ich nichts sagen da nicht gespielt.

Bort1978
I, MANIAC
Bort1978

@firephoenix Das mit den ganzen Remastern, Remakes und Fortsetzungen betrifft ja eigentlich alle Hersteller und nicht nur Sony. Neue IP‘s von AAA-Titeln kommen halt mittlerweile nur noch sporadisch raus, da hohe Kosten und hohes Risiko, falls das Spiel floppt. HZD stellt ja eine noch recht junge IP dar, bei der es noch keine ständigen neuen Teile seit Jahren gibt. Nur halt jetzt Teil 2.
Ähnlich wie Spiderman, Ghost of Tsushima oder auch Returnal kommen schon noch einige neue IP‘s bei Sony raus. Ist mir persönlich lieber, als die x-te Version von Fifa, CoD oder einem Rennspiel. Wenn du da eine höhere Dichte haben willst, musst du wohl eher mehr Indies spielen. ??‍♂️

Max Snake
I, MANIAC
Max Snake

@firephoenix Wenn man in der Coming liest kommt einige Sony Titel:

Lost Soul Aside

Humanity

Spider-Man 2

Wolferine

Warum bei Nintendo kein F-Zero gibt wurde schon vor 5 Jahre gestellt. Antwort:”Keine existenz mehr für diesen Sub-Genre.” Sei denn Shinen von den Machern von Fast RMX macht F-Zero.

Ende des Diskussion.

ghostdog83
I, MANIAC
ghostdog83

Wird also mal Zeit für ein paar Demakes. 🙂

FirePhoenix
I, MANIAC
FirePhoenix

Gääääähn… will Sony nur noch langweilen oder was ist los ?
Sony macht wohl fast nur noch Remakes oder Fortsetzung bekannter Reihen.
Was neues wär mir lieber. Umso besser, das es Returnal gibt, das ist mal was richtig frisches gewesen.
Was richtig neues gab’s früher viel öfter. Heute machen die fast nur noch mehr von bekanntem. Naja, die Grafik wird immer besser, aber für mich wird trotzdem jeden Gen ein wenig schlechter. Was war da für eine Vielfalt zu PSX Zeiten … *träum*
Das wird’s nie wieder geben.
Also Sony, zeigt mir was Neues !!!!!!!!
God of War: kenn ich , TLoU: kenn ich , Horizon Zero: kenn ich , Bloodborne: kenn ich , Shadow of the Colossus: kenn ich.
Also so richtig spür ich da immer noch keine NextGen. NextGen heißt für mich auch neue interessante Spiele und nicht mehr aufgepimptes vom Aalten Kram.
Ok, bei 2 Generationen Unterschied geht das wie bei Demons Souls voll in Ordnung. Bei nur einer brauche ich das echt nicht, sorry, da will man nur schnell Kohle machen. Nur weil alles in eine neue Engine gepackt wird, steckt da noch lange nicht so viel Arbeit drin wie man denkt. Belebt mal lieber ein paar alte IPs und ruht euch nicht auf dem aktuellen Kram aus.
Danke ^^
PS: Für Nintendo gilt das Gleiche … wo bleibt F-Zero NG ?

Bort1978
I, MANIAC
Bort1978

@maverick Kann schon sein, dass das Remake von TLoU eher ein Remaster ist. Aber dann wünsche ich mir echt, dass so ein Aufwand zukünftig möglichst bei allen Remastern betrieben wird. Hier lohnt es sich wenigstens und man hat nicht nur eine etwas höhere Auflösung, ne leicht verbesserte Beleuchtung und 60 fps.
Wie würdest du denn die PS5 Fassung von Demons Souls nennen? Remake oder Remaster? Oder was ist mit Shadows of the Colossus? Remake oder Remaster?

ghostdog83
I, MANIAC
ghostdog83

Ein Remake ist für mich dass was capcom mit resident evil 1 für den gamecube gemacht hat

Streichen wir mal den neuen Bereich und die spielerischen Detailanpassungen raus, bleibt das gleiche Layout wie im Original, “nur” mit neuen Tapeten. Beides sind Remakes.

Drehst du einen Film mit der gleichen Story und den gleichen Figuren exakt so wie das Original, dann hast du auch ein Remake. Das, was du auf der Leinwand präsentierst bekommst, sind neue “Assets”, kein altes Filmmaterial, was für eine höhere Auflösung aufgefrischt wird.

Spacemoonkey
I, MANIAC
Spacemoonkey

so einen t-rex im coop anzugehen könnte die monster hunter ansprechen aber ich kann mir nicht vorstellen dass die beim ersten versuch ähnliche tiefen in sachen gameplay erreichen

Maverick
I, MANIAC
Maverick

@dirk-von-riva Für mich ist tlou part 1 ein remaster vom remaster.

Ein Remake ist für mich dass was capcom mit resident evil 1 für den gamecube gemacht hat und mit resident evil 2/3 für die ps4/one.

Ach und beim horizon remaster wird der Preis bestimmt auch geremastert sein.

Spacemoonkey
I, MANIAC
Spacemoonkey

ich will doch nur bloodborne für ps5 🙁

Bort1978
I, MANIAC
Bort1978

@ghostdog83 Teil 1 ist eines der sehr wenigen OW-Spiele, die ich 2x durchgezockt habe. Auf einen 3. Durchgang habe ich deswegen keine Lust mehr. Zumal der Spaß doch bestimmt wieder mind. 30-40€ kosten wird.

ChrisKong
I, MANIAC
ChrisKong

Da bald eh alles nur noch digital kommt, nehmen die ganzen Remaster dann niemandem Regalplatz weg, weder im Kaufhaus noch Zuhause. Dort braucht man den jetzt für Brennholz, Gasbehälter und Toilettenpapier. 🙂
Und, es wird mit Sicherheit nicht so viele Remaster von originalen PS5 Spielen auf der PS6 geben.

Dirk von Riva
I, MANIAC
Dirk von Riva

Bei motorstorm wäre ich dabei

ghostdog83
I, MANIAC
ghostdog83

Alte Metal Gear Teile, oder auch mal gerne Soul Reaver aufleben lassen.

Da bist hier vermutlich an der falschen Adresse, da die Rechte an den Spielen und der Marke nicht bei Sony liegen.

Von Ico, Motorstorm (1-2), Jak and Daxter und besonders Resistance (1-3) würde ich mir eine Neuauflage wünschen.

KVmilbe
I, MANIAC
KVmilbe

Warum nicht einfach etwas neues, oder aber Remakes von PS2/PS3-Games. Alte Metal Gear Teile, oder auch mal gerne Soul Reaver aufleben lassen. Es bietet sich so viel an, aber hier ist halt minimalster Aufwand (Kosten) im Vergleich zu den Einnahmen wohl gegeben.