Kurt Cobain rockt in Guitar Hero 5

0
44

Die Nirvana-Songs ‘Lithium’ und ‘Smells Like Teen Spirit’ landen in Guitar Hero 5. Wurde aber auch Zeit: Immerhin hat MTV Europe kein Musikvideo häufiger gespielt als das zu ‘Smells Like Teen Spirit’. 1991 grungten sich Kurt Cobain und Band damit auf die Top-Positionen zahlreicher Charts, in Australien wurde der Song 2006 sogar zum ‘besten Nummer-1-Hit aller Zeiten’ gekürt.

Das Lied stand schon seit Langem auf der Wunschliste von Activision. Jetzt haben Ex-Drummer Dave Grohl, den Jüngeren eher bekannt als Frontmann der Foo Fighters, und Cobains Witwe Courtney Love die Lizenzen für den Song erteilt. Voller Freude spendieren Euch die Entwickler neben Jimi Hendrix und Johnny Cash mit einem digitalen Cobain-Abbild gleich noch die dritte Legende der Musikgeschichte. Tolle Songs, tolle Spielfiguren – das wird rocken!

captain carot
I, MANIAC
captain carot

Naja, Rock Band geht wenigstens nicht so inflationär vor wie Guitar Hero oder Sing Star. Wobei ein Sing Star Metal, Sing Star Hardcore (nein, nicht Techno) oder Sing Star Ska immer noch fehlen.

Gast

@Jerichoholic:Hey, nix gegen Slipknot ja, sonst wird´s persönlich…Aber hast Recht, das wär echt geil…sehe jetzt schon Internetvideos vor meinem inneren Auge mit Kids, die mit blutigen Fingern und schmerzverzerrtem Gesicht ihre Plastikklampfe umklammer

Gast

Raufundruntergehört…kannnichtmehr!!!Diesem heruntergekommenen Drogenwrack Courtney Love noch mehr Kohle in den Rachen werfen?Never, ever!!!Wann kommt mal ein Guitar Hero mit Slipknot, Disturbed oder System of a Down???