PlayStation 5 – neue Spekulationen zur offiziellen Vorstellung

26
1137

Der Mai ist bald vorbei und wir haben immer noch keine handfesten Informationen, wann die PS5 denn jetzt genau vorgestellt wird. Letzter Stand der Dinge war ja, dass es am 4. Juni soweit sein könnte.

Ein neuer Artikel von Venture Beat legt nah, dass es Anfang Juni auch tatsächlich soweit sein könnte. Der 4. Juni selbst scheint allerdings nicht mehr in Stein gemeißelt zu sein.

Zudem sieht es so aus, als würde Sony, ähnlich wie Microsoft, mehrere (Online-)Events zur PS5 planen. Gleichzeitig verdichten sich die Gerüchte, dass wir beim ersten PS5-Event auch First-Party-Titel zu sehen bekommen (aber die Konsole eventull noch nicht). Hier hätte man dann sogar einen Vorsprung vor Microsoft, die dies erst für Juli planen.

Die PS5 soll immer noch pünktlich zum Weihnachtsgeschäft in den Läden stehen.

 

neuste älteste
captain carot
I, MANIAC
Epic MAN!AC
captain carot

Beim Laufwerk könnte man ein Reinigen der Linse versuchen. Isopropanol 99% ist da gut geeignet und wirkt oft Wunder. Beim Lüfter wenn normales sauber machen nicht hilft evtl Austausch der Wärmeleitpaste.

Ob ne Pro noch lohnt hängt sicher von Gegebenheiten und Spielverhalten ab. Als Lückenfüller Konsole dürfte die Slim halt eher Sinn machen.

greenwade
I, MANIAC
Gold MAN!AC
greenwade

auf die ps5 warten und solange den ps360-stapel der schande abarbeiten.

Vreen
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Vreen

ich denke auch ne neue muss her. das ist auch noch eine pro vom erstverkaufstag, die eh einen schlechten lüfter hatte und die ist viel genutzt worden. muss ich wirklich nur gucken, das ich da ein gutes angebot finde. leider ist die pro wohl recht preisstabil.

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Das Hochdrehen in den Pausenmenüs rührt ja von dem fehlenden Framelock her. Das wurde schon vor Jahren mal thematisiert. Nervig an der Angelegenheit, dass Sony den Herstellern da keine eindeutigen Vorschriften zu machen scheint. Das heisst, da werden sinnloserweise Frames berechnet, was den Lüfter an den Anschlag bringt. Ich hab das schon bei div. Spielen selber festgestellt. Wirklich absurd.
Aber wenn das Laufwerk nichts mehr vernünftig liest – leider ist das nicht die einzige Sonykonsole, die das Problem hatte – kann man vermutlich nicht mehr viel machen. Sony kündigt ja bald was an, ich vermute dann wirds bei der PS4 nochmals einen richtigen Preisdrop geben. MM und Konsorten werden dann die Regale und Lager leeren wollen. Vermute dann kommst du einiges günstiger an eine PS4 Pro.

Vreen
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Vreen

das säubern habe ich tatsächlich schon versucht. also inklusive aufschrauben, aber an dem sound hat sich nichts geändert. eigenartigerweise ist das gerät manchmal am lautesten, wenn sie keine große rechenleistung vollbringt. bsw spiele ich momentan zwischendurch mal das modern warfare remastered online, aus dem grund, dass das spiel normalerweise ohne extreme lautstärke läuft. ich schätze mal, weils vergleichsweise wenig rechenleistung braucht. bei red dead redemption 2 bsw dreht das teil so auf, das man meint es hebt gleich ab. und das online spielen bei modern warfare geht auch ganz gut, aber im hauptmenü oder spielersuche menü dröhnts dafür total, wobei hier ja eigentlich nicht viel belastung auf dem gerät sein kann.

so oder so macht es eigentlich keinen bock mehr so. ich hab auch kinder und meistens komme ich spät abends nochmal zum spielen, wo man dann halt auch den sound am tv nicht so laut macht, was dann beim spielen schon einen großen atmosphäre-killer darstellt.

was das laufwerk angeht kann ich nur sagen, dass das fürher schon immer mal einzelne titel nicht lesen konnte, dann einfach unbekannte dvd angezeigt hat, und das problem immer schlimmer geworden ist. mittlerweile kann meine ps4 überhaupt keine blu rays mehr lesen. also weder spiel noch film.

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Schon mal versucht das Konsolengehäuse komplett zu reinigen. Bei einigen im Forum hat das enorm geholfen, dass die Lautstärke wieder zurückging, weil der Lüfter dann nicht so aufdreht. Und wenns wirklich nur das Laufwerk ist, klingt so, als würde es vibrieren, vielleicht nur was lose. Sags mal so, lieber kurz Zeit investieren und mal das versuchen, anstatt jetzt ne alte Konsole zu kaufen, wenn schon bald die Neue da ist.

Spacemoonkey
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Spacemoonkey

nimm die slim wenn du nicht warten kannst. die ist relativ leise und dürfte billiger sein.

Vreen
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Vreen

mal ein kleiner meinungspoll:

lohnt es sich noch eine ps4 pro zu kaufen?

ich habe sehr viele ps4 spiele, die ich auch gerne immer noch spiele. jetzt gibt meine ps4 pro so langsam den geist auf. das laufwerk funktioniert nicht mehr, wird immer lauter etc. so gehen halt schonmal nurnoch downloadtitel überhaupt zu spielen, wobei selbst das keinen bock mehr macht, so laut wie das ding mittlerweile wird.

natürlich kaufe ich mir die ps5 wenn sie kommt, was aber immer noch 7 bis wer weiss schon genau wie viele monate dauert. mindestens 7 monate nicht mehr zocken ist aber irgendwie auch keine option, und das die ps5 abwärtskompatibel zu meinen ganzen lieblings ps4 spielen sein wird ist auch unwahrscheinlich.

also was tun? ein gutes halbes jahr vor der ps5 nochmal für knapp 400 euro eine ps4 kaufen? ich hadere…

ninboxstation
I, MANIAC
Maniac
ninboxstation

ja, XSX hat “hardware accelerated” audio design, hat dies erst nsch der PS5 Revesl schwammig bekannt gegeben, nicht gesagt welches chip, wie Leistungsfähig, etc… (MS protzt ansonsten mit ihren chips im Detail)

“”audio ray tracing chip” nach hinein zugeben, scheint MS betreibt “damage control”.
der type im Video Link hat angenommen hat, der audio kommt vom cpu, dies würde ca 20% ausmachen (was ca. stimmen würde, würde es vom cpu kommen), ..

..
dennoch, der ps5 audio chip der PS5 ist “stärker als alle 8 cores der ps4 zusammen”, hätte MS annährend so ein starkes Audio Chip, hätte MS von anfang an damit geprotzt.., irgend etwas is verdächtig mit der MS Audio Chip…, aber der Video Dude ging vom Cpu aus, weil MS da ein bekanntes VR audio software verwendet (die normalerweise vom Cpu gehandelt wird und MS hat kein Audio chip bei den offiziellen Specs aufgezählt , anders als Sony)
….
alle andere Vergleiche vom Video Dude gingen von den uns bekannten Infos aus und collaborieren mit anderen Deep Analysis Vergleiche der Architecturen von anderen Experten.
(die nicht offensichtlich von MS oder Sony gekauft wurden…, aber Sony muss nicht, die ersten Games werden fûr sich sprechen)
….
audio chip hin oder her,
kann ne halb Dutzend links posten, die darauf hinweisen, der PS5 hat schon gewonnen, wenn’s um next gen Architektur geht…, XSX wird nur ev. in heavy Ray Tracing Darstellungen die Nase vorn haben; aber der PS5 ist einfacher und fortschritlicher zum Developen

die ersten 3rd Party Games werden wohl auf der PS5 besser laufen, .. nach der anfänglichen besseren Start der PS5 (ausser die ist zuu teuer) über die ersten Jahre, dannach kann MS anfangen aufholen, wenn die Invesition an 1st Pary Entwickler sich endlich lohnt bzw. sie anfangen “must have” games endlich wieder für xbox zu machen

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Die PS5 soll immer noch pünktlich zum Weihnachtsgeschäft in den Läden stehen.

Aber wohl kaum in ausreichender Menge. Hat man bei der PS4 nicht hingekriegt und in der aktuellen Situation wird man sehen. Könnte auch sein, dass die Nachfrage geringer sein könnte, wegen Rezession und so, aber Realitätsflucht hat in diesen Zeiten auch Hochkonjunktur. Von daher werden wir sehen, wie die Faktoren spielen werden.

captain carot
I, MANIAC
Epic MAN!AC
captain carot

Ich weiß was du meinst. Normalerweise gab es Anfang des Jahres (um Februar herum) erste Techdemos oder dergleichen, dann einigermaßen früh Gameplay und spätestens zur E3 dann die letzten Infos.
Bei der PS4 gab es damals Ende Februar u.a. Material zu Killzone Shadow Fall, Drive Club usw. und gleichzeitig Tech Demos wie die von Square Enix.

Revolver_Ocelot
Mitglied
Intermediate (Level 1)
Revolver_Ocelot

Mein Hype für die nächste Generation hat sich bereits in den Winterschlaf verschiedet. Werde mir die PS5 zwar um Lauch kaufen sofern mir das Real Life keinen Strich durch die Rechnung macht. Meine Ps4 aus dem Jahr 2013 wird nicht ewig leben aber trotzdem ist meine Vorfreude stark gedämpft. Sony mag schon wissen was Sie da machen, aber diese Verzögerungstaktik von Sony bezüglich der PS5 News habe ich seit den 90er Jahren nicht mehr erlebt.

Erinnert mich irgendwie fast an das Projekt Reality, alias Ultra 64 alias N64. Da hat Nintendo auch lange um den heißen Brei herumgeredet und das Teil immer wieder verschoben. Aber gut noch hat Sony nichts verschoben.

captain carot
I, MANIAC
Epic MAN!AC
captain carot

Lustig. Diverse Kommentare weisen den Videoersteller schon auf haufenweise Fehler hin. Z.B. die Tatsache, dass die nächste Xbox ebenfalls einen sehr leistungsfähigen Soundchip hat.
Da sind Recherchefehler ohne Ende drin, beabsichtigt oder nicht.

Zum Thema AK: Das ist für mich bis heute ein sehr praktisches PS2 Feature, ein sehr praktisches Wii U Feature und erst recht ein sehr praktisches Xbox One Feature. Dark Souls, Forza Horizon 1 oder Far Cry 3 Blood Dragon hab ich z.B. tatsächlich erst auf der One in der AK gespielt.

Dass die Series X voll kompatibel sein wird ist in der Hinsicht auch schon mal sehr praktisch, weil das heißt, ich kann meine One direkt im Wohnzimmer abklemmen. Das wird sehr vielen bei einer voll kompatiblen PS5 sicher genau so gehen.

ninboxstation
I, MANIAC
Maniac
ninboxstation

Sony hat schon gewonnen (in Bezug auf die optimierte next gen Konsole)
Sony kann sich Zeit lassen und muss nur 1x “must have” zur Launch zeigen (um gegen Halo anyukommen, .. Halo war so lange in Entwicklung, muss einfach gut aussehen, .. lediiglich, dass Halo für XsX und Pc entwickelt wird, hält es das Game etwas zurück)
….
hier nochmsls (indirekte) Bestätigungg, MS hat zu sehr auf 100% Backwards compatibility gesetzt (für Gamepass Bibliothek),.. anstatt auf next gen Features / Optimisation, wie Sony getan hat
(IT Engineer Student spricht über beide Kosolen)
https://youtu.be/60pOt0LuoGM

.. immerhin sollte XSX in Sachen Ray Tracing gut da stehen (war schon zuvor ein Vedacht bei Sony, weil Sony nichtt mehr viel über Ray tracing redete), aber allg. next gen Optimisation Gerüchte sind wohl war, PS5 ist da führend..

JACK POINT
I, MANIAC
Profi (Level 3)
JACK POINT

AlexFCAAlexFCA
Am Spielen alter Titel werden wohl die meisten hier nicht auch heute noch was finden, denn das würde mich schon sehr wundern.

Ich hoffe auch sehr drauf, dass zumindest PS3-Spiele irgendwie unterstützt werden und nicht nur über Streaming über PS Now, egal ob die Hardware noch so anders ist. Denn ich hab schon etwas Angst um so einige Download-exklusive Spiele und bin Sony um jeden Tag dankbar, wo der (lahm laufende (nur PS3) Online-Store für die PS3 und Vita noch existiert und ich hoffe, dass das auch lange noch so sein wird und dass man auch sehr lange noch seine Trophäen davon auf die Server hochladen wird können und dass man sich auch die PS3-Patches weiterhin runterladen kann.

Ich hab damals nie was gehört, dass die PS1-Titel auf der PS3 spielbar sind und als ich 2011 meine PS3 Slim gekauft habe, war ich positiv überrascht als ich das in der Anleitung gelesen hab. Ich mein, hallo, keine verdammten hundert Memory Cards?! Wie genial ist das denn! Ich hätte das Features auf jeden Fall mal mit erwähnt- so als Schmankerl für die absoluten Hardcore-Fans. Für mich wär das auch mit ein Kauf-Anreiz gewesen. Denn im Grunde ist mir bis heute die Xbox 360 trotz der nur “3 gerade installierte Patches” Blödsinns-Idee fast in jeder Hinsicht lieber. Aber ich hab haufenweise günstige PS3-Versionen nachgekauft (oft auch allein wegen Trophäen zu Spielen, die ich bereits auf der 360 gezockt hab) und da will ich auch, dass die Konsole in möglichst bester Form weiterhin unterstützt wird.

Ich versteh auch nicht, warum es keine Sales mehr auf der Vita gibt und warum man von Cross-Play-Titeln (PS4/Vita) nur auf der PS4 erfährt, dass sie gerade im Angebot sind. Da könnte man doch sicher auf der Vita noch einige alte Titel verkaufen- aber nein, etweder zeigen sie einem die Angebote nicht oder es gibt für die Vita keine speziellen. Da ist ja selbst Nintendo auf der Wii U und dem 3DS in der Hinsicht noch besser unterwegs.

Ich frag mich auch, wo ich die neuen Konsolen hintun würde/werde. Ich hab das ganze allerdings an einem PC-Tisch, der ursprünglich gar nicht dafür ausgelegt war, aber dennoch Platz für PS3 Slim, Xbox 360 Slim, PS4, Xbox One und Wii U bietet. Tja nicht mal für das Switch-Dock hab ich bisher Platz gemacht- nehm die nur im Handheld bisher her.

Aber so oder so werde ich mich von den alten Konsolen jedenfalls nicht verabschieden. Es gibt immer Features, die einem da auch auf den neuen bei aller Abwärtskompatiblität abhanden kommen können.

Lagann
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Lagann

“Games for the PS5 that deliver this new gaming experience are being made by both 1st and 3rd party developers, and we plan to introduce a compelling line up of titles soon.”

Kenichiro Yoshida heute in Sony’s Corporate Strategy Meeting.

https://www.sony.net/SonyInfo/IR/library/presen/strategy/archive.html

daMatt
I, MANIAC
Profi (Level 1)
daMatt

Leute, chillt mal. Ich behaupte dass bei Sony genug fähige PR und Marketing-Menschen arbeiten, die ganz genau wissen was sie tun. Nämlich mit gezieltem Kalkül den Hype bei minimalen Informationsoutput anheizen, bis sie dann endlich die Katze aus dem Sack lassen. Das mag manchem gegen den Strich gehen. Aber meiner Meinung nach gibt ihnen der Erfolg recht.

Außerdem wegen Corona. Unter normalen Umständen und ohne (mutwillige) Leaks hätten wir sicher vor Anfang Juni – E3, ihr erinnert euch noch an die E3? – auchnix erfahren.

RYU
I, MANIAC
Profi (Level 1)
RYU

Nach den praktisch täglichen Gerüchten um die neuen Kisten, die mit den Gens nich nur gefühlt mehr wurden, können sie all die hochgesteckten Erwartungen IMO kaum erfüllen. Letztendlich wird jeder irgendwo enttäuscht wenn er seine Erwartungen nicht wieder etwas nach unten schraubt.

Raytracing wird Krebs nicht heilen, und PS1 Titel werden auf der PS5 weder laufen noch hochskaliert in 4K@120fps erstrahlen. Raytracing wird von Spiel zu Spiel hier und da für ‘ne Kleinigkeit (‘n Spiegelung, Schatten ggf nur vom Hauptchara, bei kleinen Games ma komlettes GI) eingesetz werden, der Rest wird wie gehabt erschummelt. PS4 Titel werden sicherlich soweit laufen, evtl nur wie auf der PS pro.

Ich selbst hoffe beim Release direkt ‘ne VR Ankündigung zu sehn, PSVR2 samt Controller, aber auch das werd ick mir abschminken können. Das kommt alles peu à peu. Eine Konsolen-Präsentation ohne hunderte von Fans die yeah rufen ist ohnehin nur so beeindruckend wie ‘n Fußballspiel in ‘nem leeren Stadion.

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Lincoln_Hawk

Glaube aber auch so in der Richtung wie Vader
Das mit der so hoch getakteten SSD um wenigstens in den 2stelligen Bereich an TF zu kommen ist schon mächtig öffentlich
Aber die werden jawogl n Plan B gehabt haben
Bin auf das Spiele Line-Up zum Start gespannt
Das Guerilla polyphony naughtydog da ordentlich was auf den Schirm zauber davon bin ich überzeugt ich hoffe für mich natürlich auf nicht soviel openworld Zeug
Aber mal abwarten

dmhvader
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
dmhvader

XD schön wär’s

BlackHGT
I, MANIAC
Maniac
BlackHGT

dmhvaderdmhvader: ach so , ich Dachte schon du kann mehr text zwischen den Zeilen erkenn (mit der Dunklenmacht? ;))

AlexFCAAlexFCA Ich meinte es ist relativ klar das praktisch alle PS4 Spiele laufen werden, alles andere aber nicht. Also keine PS1, 2 oder 3. Diese wohl nur wenn die im PSN aneboten werden zum Kauf. Aber nicht über die Disk. Soweit ich das im Kopf habe wurde das so relativ klar gesagt… Bin aber nicht mehr der jüngste…….

dmhvader
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
dmhvader

Nur so ein Bauchgefühl, Black. Kann mich natürlich auch irren.

Zum Thema Abwärtskompatibilität habe ich auch noch eine Vermutung:
Vielleicht sind Sony insbesondere die PS1-Spiele grafisch zu minderwertig, um sie auf der neuen Hardware präsentieren zu wollen zwecks Imagepflege.
MS hat da deutlich weniger Probleme, stieß man doch mit der 1. XBox
erst rund 7 Jahre nach Sony auf den Konsolenmarkt – zu einer Zeit, als die
Spielegrafik schon deutlich ausgereifter war und Pixeltexturen und -Verzerrungen bereits Geschichte waren. Zudem sind HD-Anpassungen für alte XBox-Titel sicherlich deutlich unkomplizierter, zumal das Betriebssystem auf allen Boxen auf Windows und Direct X basiert. PS2 und PS3 hatten dann auch noch mal völlig andere Hardware und Systeme. Das alles unter den PS5-Hut zu kriegen, dürfte schwer sein. PS4-Titel umzusetzen, dürfte aber machbar sein.

MontyRunner
I, MANIAC
Epic MAN!AC
MontyRunner

Langer Text; wo?

AlexFCA
Mitglied
Anfänger (Level 1)
AlexFCA

Hoffentlich kommen bald mal ein paar Infos bzgl. der Abwärtskompatibilität.

Davon hängt es größtenteils ab ob ich mir die PS5 gleich zulege oder warte.

Ich hab alle Playstations bis auf die erste am TV und weder Platz noch Lust da irgendwie noch eine hin zu hängen nur weil man es scheinbar nicht will, ausser die PS4 Spiele, das auch die älteren Spiele laufen.

Irgendwann verabschieden sich die Konsolen ins Nirvana und ich hab Hunderte Spiele die ich nicht mehr zocken kann.

Werden vielleicht nicht alle verstehen aber ich hab trotz altbackener Grafik etc immer noch öfters Bock mir zb mal wieder ein PS1 Spiel zu geben und es durchzuzocken.

Ich würde es verstehen wenn es technisch brutal schwierig wäre sowas auf die Beine zu stellen aber wenn ich zu Microsoft rüberschaue dann ist es wohl relativ simpel.

Sorry für den langen Text

BlackHGT
I, MANIAC
Maniac
BlackHGT

dmhvaderdmhvader Wie kommts Du anhand dieser gerüchte meldung zu Deinem Rückschluss?

dmhvader
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
dmhvader

Hm, also irgendwas klappt da anscheinend doch nicht so wie geplant. Ist vielleicht doch was dran an den Hitzeproblem-Gerüchten? Wer weiß…