PlayStation Hits – Angebot wird schon in dieser Woche erweitert

19
998

Sony kündigt an, dass das Angebot an PlayStation Hits am 4. Oktober um diese Spiele erweitert wird:

  • Far Cry 4
  • God of War
  • Gran Turismo Sport
  • Rayman Legends
  • The Crew
  • Uncharted: The Lost Legacy
  • Watch Dogs

Jeder Titel kostet dabei, wie gewohnt, 19,99 Euro.

neuste älteste
JACK POINT
I, MANIAC
Profi (Level 1)
JACK POINT

War das heute ein Grampf God of War im Media Markt zu bekommen. Das klappte nicht. Die normale Version war ja da, die Hits-Version nur für Online-in-die-Filiale-liefern-Lasser und die normale bieten die weiterhin für 69,95€ an. Ist das Dummheit oder Frechheit?

frankincfrankinc
Schon mal dran gedacht, dass die auch einfach die normalen Versionen produzieren könnten und sie günstiger verkaufen können? Im Grunde müsste es mal von den Kosten für zusätzliche Farbe bei normalen Disks gegenüber den Platinum-Disks nur teurer sein irgedenwas zu verändern.
Warum sollte man nicht warten bis das Spiel z.B. 30€ statt 70€ kostet, aber halt die ganz normale Version ist? Was meinst wie viele der Spiele bei den Playstation Hits Titeln noch irgendwo als Erstausgabe-Versionen bei zig Händlern erhältlich sind?

Z.B. hab ich auch zugeschlagen, als Shadow of the Collossus und Tetris Effect je 20€ während der Days of Play gekauft haben. (Nebengedanke: Kritisieren kann man mich da aus meiner Sicht nur dafür, dass ich die Titel, besonders Ersteres, nicht schon vorher unterstützt habe und dass ich sie mal wieder bei Amazon gekauft habe.)

Und schon mal dran gedacht, dass viele Sammler wie ich auch auf manche Spiele Jahre lang warten müssen um sie zu einem für sie erträglichen Preis kaufen zu können, da sie nicht reich sind, aber sich halt für extrem viele Spiele interessieren?

Soll ich Dir mal eine Liste schicken, wie viele Spiele ich gebraucht für 4€ gekauft habe? (Ex-NipponDreams-Chef Chris kann davon ein Liedchen singen.) Den Aufwand mach ich mir nicht, aber Du darfst mir glauben, dass es ganz locker 200-300 Stück sind. Wow, weniger als man heute so ein bescheuertes Top-Handy heutzutage ausgeben kann.

Früher als ich noch ein Kind war, weiß ich nicht wie oft mir mein Vater da ein Spiel gekauft hat, aber ganz aktuelle waren das fast nie und ich kann die Spiele, die ich beim Release mir selbst gekauft habe kann ich an zwei Händen abzählen.

Lasst Euch also nicht veräppeln. Spiele werden so oder so runtergesetzt und das eben bei normalen Versionen und gebraucht gibt´s vieles später auch immer noch leicht zu bekommen. Es gibt allerdings Ausnahme. So hab ich mich bei den Playstation Hits nur gefreut, dass z.B. ein ewig lange recht teuer gehaltenes Horizon Zero Dawn endlich im Preis gedrückt wurden. Ist ja fast wie bei den überteuert- belassenen Marvel-Filmen. Oder natürlich Nintendo-Top-Spiele.

So viele können manche gar nicht mehr so stark kaufen wie die Preise stabil bleiben. Kann mir doch keiner erzählen, dass das schlimmste Beispiel dafür, Mario Kart DS, auch heute noch zig fach jede Woche verkauft wird.

Wobei es Guerilla ja eigentlich ein höherer Verdienst gegönnt wäre. Gut, das muss ich mir vorwerfen, das noch nicht gekauft zu haben.

Henry
I, MANIAC
Profi (Level 1)
Henry

Ich finde die Hitsreihe ziemlich gut! ?

D00M82
Moderator
Epic MAN!AC
D00M82

Die HITS Reihe ist schon mal um Welten besser als die Platinum Versionen. Also meiner Meinung nach. Ich versuche aber auch immer solche Spiele zu meiden. Das zerstört die Ästhetik im Regal.

frankinc
I, MANIAC
Profi (Level 2)
frankinc

Schon mal dran gedacht, dass manche Leute vielleicht auch nicht so viel Geld zur Verfügung haben und ganz froh sind, dass die Hits günstiger zu bekommen?
Ich denke das ist Win-Win, die Verkäufe etwas älterer Games werden nochmals angekurbelt und Sparer oder wer sich eben nicht jede Woche für 60 Kröten ein Game leisten kann, können diese später nachholen.
Hässlich find ich die Packung nicht.. aber Platinum war schöner 🙂

NikeX
I, MANIAC
Profi (Level 3)
NikeX

Viel zu zaghaft, bis auf Lost Legacy. Macht da ein paar VR Spiele rein. Robinson: The Journey, Farpoint, Resident Evil 7.

SonicFanNerd
Moderator
Moderator/Gold MAN!AC
Moderator/
SonicFanNerd

Ich fand die Platinum-Reihe als Jugendlicher auch doof und ätzend.
Inzwischen bin ich ja nun ein wenig älter. Da wäre mir das einfach vollkommen schnuppe, wenn es das gleiche Spiel ist. Ist ja fast so, wie wenn man sagen würde, man lädt sich keine PS+/GwG (oder gar GamePass) – Games, weil es nicht die vollwertige DL-Version ist. 😉

Aber wie immer gilt:
Jede/r wie er/sie mag.

Aus Sammlersicht kann ich das sogar auch nachvollziehen. Da möchte man dann die “richtige” Version im Regal/Schrank/Truhe haben.
Oder man fängt einfach an die Budget-Reihen auch vollständig zu sammeln. Und die Steelbooks. Und die GotYs. Und … Naja ihr wisst schon. 🙂

bruenchen
I, MANIAC
Profi (Level 3)
bruenchen

ich finde es gar nicht so schlimm. mir ist es auch egal wer welchen grund hat sich ein spiel zu kaufen. hauptsache die spiele sind gut 🙂

Lando
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Lando

Ich fand die silbernen Platinum-Packungen cool. 🙂

JACK POINT
I, MANIAC
Profi (Level 1)
JACK POINT

Kaoru zero oneKaoru zero one
Ich würde sagen Deine C-Möglichkeit “jemand der zu Geizig für sein Hobby ist” wollen die Spielehersteller die Käufer wissen lassen. Das ist ihre späte Rache und Genugtuung.

Ich hasse auch Platinum-Spiele seit jeher! Da sehen doch selbst die billigsten Rohlinge im Discounter schon besser aus! Und Spielemagazine haben früher diesen Ramsch auch noch propagiert mit “Wer jetzt nicht zugreift, der verpasst einen der besten…bla bla bla”. -Noch nie was von ebay, Flohmarkt usw. gehört??? Ich hoffe, dass ich das nur in der M!-Konkurrenz gelesen habe…

Für mich drückt das den Preis von God of War endlich runter. Das wird dann mal in nächster Zukunft geholt, ach, Horizon Zero Dawn muss ja auch noch her…

Vielleicht kann ich das Spider-Man auch noch erwarten… Hab ich mir alle drei bisher nur mal in der Stadtbibliothek (der wahren Konkurrenz zu Game Pass und Stadia!) ausgeliehen.

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Lincoln_Hawk

Lancelot hat nicht Unrecht
Das ist bekannt und fkt super bei unserer Spezies ??

Sir Lancelot
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Sir Lancelot

Doch ist so. Wenn etwas billig aussieht macht es uns weniger aus es einfach mit in den Einkaufswagen zu legen. Dahinter steckt eine ganze Marketingstrategie.
Besonders im Lebensmittel-Bereich ist das stark zu beobachten. Hersteller haben oft zig Tochterunternhemen die das selbe Produkt unter verschiedenen Marken anbieten. Mal kostengünstig in billig aussehend, mal teuer in hochwertig, um jede Zielgruppe anzusprechen. Das Produkt ist aber dasselbe.
Und hier im Bereich Videospiele wurde lange Zeit die normale “hochwertige” Verpackung verkauft und ausgeschöpft. Jetzt versucht man mit billig aussehende Boxen einen anderen Klientel anzusprechen: Sparfüchse, Gelegenheitskäufer die es im Vorbeigehen im Regal einfach mal mitnehmen, Arme Schlucker etc.

Daddler
I, MANIAC
Maniac
Daddler

@Sir Lancelot
Ist klar, die Sachen werden gekauft, weil sie billig kacke aussehen!!!
Wer macht denn so was? Niemand kauft etwas was billig oder kacke
aussieht und wenn er es macht, stimmt mit ihm eas nicht! 😉

Sir Lancelot
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Sir Lancelot

Nein, das geht ja einen Schritt weiter. Dadurch wirkt die ganze Ware billiger.
Ist genauso wie bei diesen billigen No Name Produkte im Supermarkt. Ob du es glaubst oder nicht, die Agenturen die damit beauftragt werden die Verpackungen dazu zu gestalten, kriegen explizit die Anweisung die Verpackungen hässlich zu machen, damit sie billig wirken.
Wenn etwas billig kacke aussieht, haben wir psychologisch das Gefühl es mal eben mitnehmen zu können weil es halt “billig” ist.

Kaoru zero one
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Kaoru zero one

Ja aber wiegesagt, Schnäppchen suggeriert mir auch ein roter Aufkleber auf der Packung wo drauf steht REDUZIERT! Dafür muss man nicht Extra neue Cover drucken, wo der Shit draufgedruckt ist.

Sir Lancelot
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Sir Lancelot

Die Spiele sollen so halt “billig” symbolisieren und den Schäppchen-Instink ansprechen. Geht nicht darum schön auszusehen.

Kaoru zero one
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Kaoru zero one

Spiegelt vielleicht tatsächlich nur meine persönliche Ansicht wieder. Schon als Kind hats mich gegruselt wenn ich ein Platinum Game im Regal hatte, diese hässlichen silbernen Hüllen und vor allen Disks gingen mal gar nicht klar. Ich halte generell nichts von dämlichen Extra gekennzeichneten Low Budget Auflagen. Wenn die so aussehen wie bei der Only on Playstation Collection die es in der UK gibt, hab ich aber wenig Probleme mit, weil man sich das durchaus ins Regal stellen kann. Warum machen die das nicht so?

Sir Lancelot
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Sir Lancelot

@Kaoru zero one
Ich glaube du interpretierst da zu viel rein…

Kaoru zero one
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Kaoru zero one

Allein das Coverdesign schreckt mich ab das zu kaufen, der Schriftzug ist kacken hässlich, zudem suggeriert er A: das man keinen eigenen Spiele-Geschmack hat und Sachen erst kauft, wenns ne halbe Million Menschen vor einem für gut befunden haben, B: entweder ein armer Schlucker oder C: jemand der zu Geizig für sein Hobby ist. Können die den Kram nicht einfach für 20€ raushauen, roter Aufkleber drauf, Dauerhaft im Preis gesengt und gut ists… das kann ich wenigstens ab machen damit er nicht das Cover verschandelt. Software Pyramide zeigt wie es richtig geht.

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Lincoln_Hawk

Finde ich geil die Hits
GOW wird sich so bestimmt nochmals gut verkaufen da Hits auch in Aldi und Co vertrieben werden