Resident Evil 8 – neue Infos und vielleicht bald größere Enthüllungen?

24
1407

Kaum ist das Remake von Resident Evil 3 erhältlich (unseren Test dazu findet Ihr hier), gibt es mal wieder frische Gerüchte um das nächste neue Spiel der Reihe, also Resident Evil 8.

Zu dem tauchten in den vergangenen Monaten schon gelegentlich angebliche Infos auf (die wir hier und hier festgehalten haben), diesmal will der Twitter-User AestheticGamer (oder auch Dusk Golem) noch genaueres erfahren haben. Tatsächlich hatte er früher bereits korrekte Leaks zu eben Resident Evil 3 am Start, allerdings stammt von ihm auch das bislang völlig unbestätigte Gerücht eines vermeintlichen Silent Hill-Comebacks. Soll heißen: Es ist zumindest denkbar, dass er Recht haben könnte.

Diese und noch einige mehr Infos hat er im Laufe des vergangenes Wochenende bei Twitter in die Welt gesetzt, fassen wir die relevantesten Infos kurz zusammen:

  • Resident Evil 8 kommt wohl früher als ursprünglich gedacht, nämlich schon 2021.
  • Das passiert deshalb, weil eine eigentlich als Spin-Off gedachte Entwicklung mit dem Codenamen “Revelations 3” die Tester und Entscheider so überzeugt hat, dass sie bis nächstes Jahr zu einer “offiziellen” nummerierten Episode umgebaut wird.
  • Der Grund für diese Entscheidung ist, dass Capcom zwischen Teil 7 und 8 keine zu lange Pause haben wollte, was so praktisch gelöst wird.
  • Das ursprüngliche als Resident Evil 8 in Entwicklung befindliche Spiel wurde nicht eingestellt, sondern nach hinten geschoben.
  • Resident Evil 8 wird in der Tat aus der Ego-Perspektive gespielt und ist als Cross-Gen-Veröffentlichung geplant.
  • Thematisch wird es einige deutliche Abweichungen von gängigen Serien-Kanon geben: Halluzinationen, Okkultismus, Wahnsinn und dass man anderen nicht trauen kann, spielen allesamt große Rollen.
  • Ursprünglich hätte die offizielle Ankündigung zur E3 im Juli geschehen sollen. Er erwartet, dass es nun irgendwann in den nächsten Monaten passieren wird und sagt außerdem etwas kryptisch, dass es diesesn Monat noch weitere Neuheiten und mehr Details geben wird – nicht von ihm und wohl auch nicht offziell, sondern “etwas anderes”.

Dann warten wir wohl einfach mal ab und spekulieren und hoffen darauf, dass es sich dabei um keine reine Ente handelt…

neuste älteste
Spacemoonkey
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Spacemoonkey

fänds garnicht so schlecht wenn die einfach beides machen. also zb re1, recv und re0 so remaken wie 2 und 3 aber dafür mit der hauptreihe mit jedem teil was relativ neues bringen. 7 war ja auch schon sehr anders

D00M82
Moderator
Epic MAN!AC
D00M82

Mir sind die klassischen Resident Evil Spiele auch sehr viel lieber als alles ab Teil 4.
Ich finde da sollte Capcom einfach ansetzen und weitermachen. Und nicht alles verschwurbeln und neue Genres oder etc draus machen.

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Lincoln_Hawk

Na das klingt nicht glaubwürdig für mich!

Maverick
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Maverick

Gerüchte jucken mich eher wenig insofern abwarten.
Die letzten beiden remakes fand bzw finde ich richtig toll auch mit den klassischen zombies, aber auch der siebte ohne zombies und aus der ego sicht war genial. Egal wie der achte wird, freuen auf ein neues resident evil tut man sich ja immer.

Sir Lancelot
I, MANIAC
Maniac
Sir Lancelot

War nur eine Zwischensequenz, keine spielerische Erfahrung.

https://youtu.be/h_5kwX0LZAc
Da haste spielerische Erfahrung.

Kaoru zero one
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Kaoru zero one

Auf Gerüchte geb ich geb ich generell gar nichts. Ich will sehen.

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

Das klingt irgendwie nach Evil within und davon gibts schon zwei Teile.

Leider nur zwei.

Max Snake
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Max Snake

War nur eine Zwischensequenz, keine spielerische Erfahrung.

Sir Lancelot
I, MANIAC
Maniac
Sir Lancelot

Da gab es keine Halluzination oder Wahnsinn

Da war Leon mit einem Virus infiziert und hatte Halluzinationen.

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Das klingt irgendwie nach Evil within und davon gibts schon zwei Teile.

Nipponichi
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
Nipponichi

Och, Capcom hat in den letzten paar Jahren ziemlich gute Spiele veröffentlicht und sicher wieder auf ihre alten Stärken besonnen. Die Remakes der Resident Evil-Reihe, wurden allesamt fantastisch gemacht. Teil 7 der Reihe war auch durchaus interessant gemacht und auch das erste Revelations fand ich wirklich gut. Auch das letzte Devil may cry finde ich recht gut und Monster Hunter World ebenso. Mega Man 11 war ganz gut und die Collections von Street Fighter und Mega Man waren ebenfalls eine recht feine Sache, genau wie Dragons Dogma.

Ein neuer Teil mit neuen Ansätzen, vielleicht auch mit ein paar altbewährten Ideen, wäre schon fein. Resident Evil geht immer irgendwie. Und ja, ich mag auch Teil 6, auch wenn ich da mehr Kopfschütteln erhalte und der natürlich nicht einmal ansatzweise mit den Remakes oder den Originalen mithalten kann.

Holzkerbe
Mitglied
Anfänger (Level 3)
Holzkerbe

Generell bin ich offen für frische Impulse und Neuerungen, auch radikalerer Natur. RE4 und RE7 haben das jeweils eindrucksvoll bewiesen.

Was mir generell jedoch schon seit RE4 missfällt: Die Abkehr von Umbrella. Ok, die Story wurde ein Stück mit RE5 und 6 abgeschlossen, aber Umbrella gehört für mich einfach zur Resi-DNA. Das Fehlen von Umbrella bis auf das ein oder andere Easter-Egg ist deshalb auch mein größter Kritikpunkt an RE7. Das umgemodelte Revelations 3 aka RE8 klingt demnach eher nach “Outlast”. Resident Evil ist für mich aber nicht Psychohorror, sondern Survival Horror.

Na ja, erstmal abwarten und Tee trinken.

FirePhoenix
I, MANIAC
Profi (Level 2)
FirePhoenix

Wird zumindest schwierig, den genialen Anfang von Resi7 zu toppen, da haben die ne extreme Steilvorlage geboten, der einen sofort in den Bann zog und nicht mehr los ließ. Zudem haben die über die Demo fantastisch Reklame gemacht.

Max Snake
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Max Snake

SonicFanNerdSonicFanNerd Das kam bei mir anders rüber.

Ich tippe mal, keine Action – Achterbahnfahrt wie im Teil 6

SonicFanNerd
Moderator
Moderator/Gold MAN!AC
Moderator/
SonicFanNerd

Max SnakeMax Snake
Ja das stimmt. Resident Evil hat sich immer wieder mal quasi neu erfunden, bzw. gab es immer wieder mal neue Impulse. Zwar nicht immer in die richtige Richtung, aber immerhin. 🙂
Meine Lieblings-Horror-Serie bei Videospielen hat es leider nicht geschafft sich so lange zu halten (Silent Hill).
Ach und zu “sei offen”:
Bin ich. 🙂 Ich war auch bei RE7 sehr skeptisch und habe mich dann drauf eingelassen und es hat mir super gefallen.

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

RE7 ging schon in die richtige Richtung, mit reichlich Luft nach oben. Darauf aufbauend hätte ich gerne ein Metroidvania Survival Resi-Verschnitt mit mehr Ressourcenmanagement. Not a Hero hat diesbezüglich bereits Ansätze dazu gezeigt (Upgrade des Helmes).

Max Snake
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Max Snake

SonicFanNerdSonicFanNerd Sei einfach offen. Capcom hat Ihren bekannte Serie die Mut alte Schöpfe abzuschneiden.

SonicFanNerd
Moderator
Moderator/Gold MAN!AC
Moderator/
SonicFanNerd

Klingt doch relativ interessant.
Capcom muss natürlich schauen, dass das dann letztendlich auch wieder in den RE-Kosmos passt.
Ich weiß nun z. B. nicht, ob die Fans von RE2-Remake und RE3-Remake oder eben RE7 dann ein RE im Stil von Eternal Darkness (oder auch bspw. ein Amnesia) haben wollen.

ToMaTi
I, MANIAC
Profi (Level 1)
ToMaTi

KVmilbeKVmilbe Eternal Darkness, ja! Stimmt!
War echt klasse….. aber wie daMattdaMatt schon geschrieben hat: “Ist das noch Resident Evil”?
Warten wir mal ab!

KVmilbe
I, MANIAC
Intermediate (Level 2)
KVmilbe

Halluzinationen und Wahnsinn, da werden Erinnerungen an Eternal Darkness wach <3

Max Snake
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Max Snake

Da gab es keine Halluzination oder Wahnsinn.

Sir Lancelot
I, MANIAC
Maniac
Sir Lancelot

Halluzinationen und Wahnsinn klingen verdächtig nach dem verworfenen Ur-RE4.
Ich fürchte ja, dass Capcom nichts zu Resi einfällt, man bedient sich an vorhandenes. RE7 sprung auf dem Ego-Horror Zug und Resi 2 und 3 sind Remakes.

Max Snake
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Max Snake

Frische Ansatz bin ich gern dabei.

daMatt
I, MANIAC
Profi (Level 1)
daMatt

“Thematisch wird es einige deutliche Abweichungen von gängigen Serien-Kanon geben: Halluzinationen, Okkultismus, Wahnsinn und dass man anderen nicht trauen kann, spielen allesamt große Rollen.”

Ist das dann überhaupt noch Resident Evil? 🙁 ?