Gauntlet Legends – im Klassik-Test (PS)

2
250
Zurück
Nächste

Seite 1

Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:, ,
USK:
Erschienen in:

Held sein ist nicht leicht: Kaum scheint Ruhe eingekehrt, sorgt ein abtrünniger Zauberer dafür, dass ein wütender Dämon die Welt ins Chaos stürzt. Um wieder für geordnete Verhältnisse zu sorgen, werdet Ihr vom Bruder des Schurken auserkoren, die Reiche von Gauntlet Legends abzuklappern und Utensilien für den finalen Sieg zu finden.

Anders als beim klassischen “Gauntlet” seid Ihr also nicht nur mit Plätten von Monstern und Suchen von Ausgängen beschäftigt, sondern erforscht die rund 30 Level in fünf Szenarien nach wichtigen Objekten: Jedes Reich birgt drei Steinobe­lis­ken, die Ihr aktivieren müsst, um Zugang zur nächsten Hauptwelt zu erlangen. Zur Konfron­tation mit dem Dämon benö­tigt Ihr zudem 13 Runensteine, von denen allerdings nur ein Dutzend in den normalen Welten zu finden sind – den letzten bekommt Ihr in einem geheimen Tempel, der nur erreichbar ist, wenn Ihr den Obermotzen jeder Welt im Duell einen Glassplitter entreißt.

Zu Beginn entscheidet Ihr Euch für einen der Helden, die sich in Sachen Kraft, Geschwindigkeit, Magie und Rüstung unterscheiden und metzelt Euch durch die Monsterhorden. Verschlossene Tore öffnet Ihr über versteckte Schalter oder mit Schlüsseln, die auch herumstehende Schatzkisten kna­cken. Diese versorgen Euch mit frischer Ener­gie oder praktischen Extras wie Zauber­trän­ken, stärkeren Schüssen und zeitweiliger Unver­wundbarkeit. Kämpft Ihr Euch erfolgreich voran, wird Euer Held immer kräftiger, gewinnt bessere Waffen sowie magische Gehil­fen und kann sich in ein Tier-Alter-Ego verwandeln.

Die Playstation-Umset­zung hält sich mitsamt der Möglichkeit, Extras zu horten und gezielt einzusetzen nahe an die N64-Fassung, lässt allerdings nur zwei Spieler simultan zu. Auf dem Dream­cast prügeln sich dagegen bis zu vier Krieger gleichzeitig durch dezent anders aufgebaute und angeordnete Level. Außer­dem stehen neben den vier klassischen Helden (Magier, Barbar, Valkyrie und Bogenschützin) mit Hof­narr, Zwerg, Hexenmeisterin und Ritter vier Neu­zugänge zur Wahl. Dafür fehlt auf Segas Dreamcast die Extra-Verwal­tung.

Zurück
Nächste
neuste älteste
Dietfried
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Dietfried

steht doch auf seite 1: getestet für ps.

dccoder84
Mitglied
Anfänger (Level 1)
dccoder84

Es ist etwas verwirrend, für welche Fassung gilt denn nun die Wertung? Das Content Management System (CMS) sollte mehrere Wertungskästen für verschiedene Konsolenversionen unterstützen. Außerdem wäre es schön wenn das CMS mal die Wertungsangaben für Sound, Grafik, Singleplayer und Multiplayer unterstützen würde, egal ob in Punkten von 0 bis 10 oder in Prozent von 0 bis 100.