Just Cause 4 – im Test (PS4 / Xbox One)

6
3177
Zurück
Nächste

Screenshots

Zurück
Nächste
neuste älteste
CaptainFuture01
I, MANIAC
Anfänger (Level 2)
CaptainFuture01

Teil 2 fürn 5er gekauft und auf ne echte Perle und GTA-Alternative gestoßen.Teil 3 war bombastischer,cinematischer und chaotischer und Teil 4 wirft jetzt das Basen erobern raus und legt ein bischen mehr Wert auf ein runderes Gameplay,ich liebe diese Spielereihe und ich will auch gar nix moderneres,anderes oder sonstwas vermurkstes…..was dabei rauskommt,sieht man ja bei diversen Spieleserien…..

Greetz

Cap

Maverick
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Maverick

Hab bei teil 3 durch ps plus mal reingeschaut.
War für mich genauso wie mad max ein totaler rohrkrepierer.
Selten so einen käse gespielt.

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Nun ja, mit dem Wingsuit kam in Teil 3 halt noch mal ein cooles und sinnvolles neues Gadget.

Nicht so cool wie die Ladezeiten, welche der Hauptgrund für mich war, die Finger vom Spiel zu lassen. Schade, Teil 2 machte so viel Spass. Aber irgendwann hat man sich daran satt gespielt. Ich glaube nicht, dass Teil 3 oder 4 die interessanteren Missionen bieten.

daMatt
I, MANIAC
Profi (Level 1)
daMatt

Nun ja, mit dem Wingsuit kam in Teil 3 halt noch mal ein cooles und sinnvolles neues Gadget. Wogegen sich Teil 4 einfach nur nach “more of the same” anfühlt und nix interessantes neues mit einbringt. Das extreme Wetter hatte nie wirklich auch nur einen Hauch von Einfluss auf das Gameplay – außer in einer Hand voll, weniger Story Missionen – als uns die PR im Vorfeld weiß machen wollte.

Auch hat mir die reine Zerstörung und die Open-World Elemente in JC3 persönlich viel mehr Spaß gemacht.

Rudi Ratlos
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Rudi Ratlos

Auch eine Serie, die von Teil zu Teil egaler wird. Bin überhaupt überrascht, dass es jetzt schon vier Teile gibt, eigentlich war nach Teil 2 schon alles gesagt.

daMatt
I, MANIAC
Profi (Level 1)
daMatt

Im direkten Vergleich zwischen Teil 3 und 4 würde ich Teil 3 vorziehen.
Beide Spiele machen für sich absolut Spaß. Aber wer dachte, dass Collectible Zeugs sei in JC3 sei schon übertrieben, der hat Teil 4 mit den unzähligen, nutzlosen “Challenges” (die alles andere als Herausfordernd sind” nicht gespielt.