NBA Hangtime – im Klassik-Test (PS)

0
411
Zurück
Nächste

Meinung & Wertung

Oliver Ehrle meint: An die Fortsetzung von NBA Jam hatte ich hohe Erwartungen gestellt, doch am Spiel hat sich leider nicht viel geändert. Die mageren Optionen wurden kein Stück erweitert, einen authentischen Simulationsmodus oder gar unterschiedlich intelligente Teamkollegen sucht Ihr vergeblich. Auch die (auf der Playstation ziemlich pixelige) Optik wurde nur flüchtig überarbeitet, auf FMV-Einspielungen oder Gags am Spielfeldrand ganz verzichtet. Spielerisch überzeugen beide Versionen mit flottem Gedribbel, rabiaten Geg­nern und dem hervorragenden Multiplayermodus, wobei es der Playsta­tion-Steuerung etwas an Schwung und Präzision mangelt. Dafür ist die Sound­ku­lisse eine Beleidigung für jedes Ohr: Statt den dumpfen Digi-Kommentaren und angedeuteten Melodien zu lauschen, laßt Ihr lie­ber Eure Lieblings-CD im Hintergrund laufen.

Die Playstation-Version wirkt pix­e­liger als der Nintendo-Kollege und steuert sich etwas ungenau und starr: Haltet Euch an den Vorgänger.

Singleplayer70
Multiplayer
Grafik
Sound
Zurück
Nächste