RalliSport Challenge – im Klassik-Test (Xbox)

13
1656
Zurück
Nächste

Seite 1

Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:
USK:
Erschienen in:

Während die meisten Xbox-Starttitel schon im Novem­ber in den USA veröffentlicht wurden, spendiert Mi­cro­soft dem PAL-Volk zur Premiere ein brandneues Spiel, das auch noch in Europa entwickelt wurde – der schwedische Entwickler Digital Illusions startet mit RalliSport Challenge durch.

Da die offizielle FIA-Lizenz vom Kon­kurrenten Sony für deren Rallyetitel WRC vereinnahmt wurde, fahrt Ihr weder auf bekannten Pisten, noch trefft Ihr auf echte Piloten. Aus dieser Not macht RalliSport eine Tugend und schickt Euch als Frischling in eine vielversprechende Karriere. Zu Beginn wählt Ihr ein Vehikel aus der untersten Wagenklasse, erst im Laufe des Spiels schaltet Ihr den Rest der insgesamt 26 Boliden aller namhaften Hersteller wie Audi, Toyota oder Fiat frei. Danach müsst Ihr Euch in vier Wettberwerbsarten mit rund 40 Etappen bzw. Strecken bewähren, die allesamt unterschiedliche Forderungen an Euer Rennsportkönnen stellen.

Bei normalen Rallyes tretet Ihr im Colin McRae-Stil an: Ihr seid alleine auf der Piste und kämpft gegen die Zeit, um am Ende vor Euren drei Konkurrenten zu landen. Damit Ihr Euch ganz auf die Strecke konzentrieren könnt, gibt Euer Co-Pilot Anweisungen, wann eine Kurve kommt und wie scharf sie ist. Bei Rückständen solltet Ihr nicht hemmungslos Gas geben, denn Ausritte ins Ge­lände führen in der Regel zu zeitraubenden Unfällen. Wuchtet Ihr Eure Karre außerdem zu oft in einen Fels oder an einen Baum, geht schon mal was zu Bruch oder verzieht sich z.B. Eure Lenkung.

Zurück
Nächste
neuste älteste
KnightWolf
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
KnightWolf

Das Spiel war der Grund, weshalb ich mir anno 2002 eine Xbox zugelegt habe. Die Sonnenreflexionen auf dem Eis, die abwechslungsreiche Umgebungsgrafik und die Wagenmodelle können sich auch heute noch sehen lassen. Die Streckenführung glich einer Berg- und Talfahrt. Machte irre viel Spaß durch die Kurse zu sliden. Der 2. Teil legt nochmal eine Schippe drauf. Schade, dass nie ein Rallisport Challenge 3 erschienen ist.

JackNapier
I, MANIAC
Profi (Level 3)
JackNapier

mit dem xbox-astra übers eis, war und ist einfach der hammer!

JACK POINT
I, MANIAC
Maniac
JACK POINT

Für solche BumpMaps wie hier für die Eisflächen hab ich als damaliger PS2-Fanboy neidisch zur Xbox geschielt.

Bin mir nicht sicher, ob ich nicht zumindest die PC Demo gespielt hab, aber die Xbox-Fassung noch nicht, aber schade, spricht mich dennoch mehr (auch wenn ich grad nicht weiß ob ich die Fahrphysik selbst erlebt hab) an als ein Dirt 4 z.B. mit seinem vielen Bla Bla, Fahrschule und dem ganzen Käse…obwohl das ja wohl eher Simcade ist…

Schad, dass Smartphones gescheite Arcade Racer gekillt haben.

FirePhoenix
I, MANIAC
Profi (Level 3)
FirePhoenix

ShadowXXShadowXX
Nett, dass du meine Aussage wiederholst ^^

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

Teil 2 lief mit 60fps, bei der überragenden Grafik. Was für ein Brett.

Likewyse
I, MANIAC
Profi (Level 1)
Likewyse

Das sah damals richtig fett aus, neben PGR mein liebstes rennspiel aus dieser Ära

ShadowXX
I, MANIAC
Profi (Level 2)
ShadowXX

FirePhoenixFirePhoenix
Für die reine Emulation würde MS keine Erlaubnis benötigen….nur will MS auch daran verdienen und setzt deshalb nur Games für die AK um, die Sie danach auch in den Shop packen können (und dafür brauchen Sie dann die Erlaubnis).
Deshalb wird da auch nicht mehr viel kommen bzgl. AK. Bei zu vielen alten Games sind die Lizenzfragen unklar oder extrem kompliziert.
Ich bin ziemlich sicher das die internen MS Versionen der Emulatoren quasi 95% aller erschienenen Titel abspielen könnten (zumindest auf der XSX).

Sanftmut
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Sanftmut

Der zweite Teil gehört zu meinen absoluten All Time Favourites. Leider ist er, im Gegensatz zum ersten Teil, nicht auf der 360 spielbar.

FirePhoenix
I, MANIAC
Profi (Level 3)
FirePhoenix

Einer der Gründe, weshalb ich mir mehr old-XBOX AK wünsche.
Der Emu für die alte XBOX auf der 360 war doch ok und wird sicher auch auf der One top laufen.
MS müsste sich “nur” um die ein oder andere Erlaubnis/Lizenz kümmern
und Titel, die man halt nicht frei gibt, entsprechend sperren.

ToMaTi
I, MANIAC
Profi (Level 2)
ToMaTi

Lincoln_HawkLincoln_Hawk @zack1978 Absolut beeindruckend waren die Schneelevels, für die damalige Zeit einfach nur “Bombe”

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Lincoln_Hawk

Bin ich voll bei euch ich zocken Teil 2 auch heute noch gern Grafik Monster
Dice ist heiß😉

ToMaTi
I, MANIAC
Profi (Level 2)
ToMaTi

@zack1978 Absolut, das Ding sieht heute noch gut aus.

Anonymous
Gast
Anonymous

Hammer Spiel für die Xbox und einer der Gründe warum ich mir die Konsole zugelegt hatte. Teil 2 war später dann noch geiler.