Microsoft wohl im NSA Spionageskandal verwickelt!

  • Dieses Thema hat 15 Antworten, 10 Teilnehmer, und wurde zuletzt von Anonym vor vor 8 Jahre, 4 Monaten aktualisiert.
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 16)
  • Autor
    Beiträge
  • #900847
    BoC-Dread-KingBoC-Dread-King
    Teilnehmer
    Profi (Level 3)

    Noch ein Grund weniger sich eine Spybox zu kaufen.

    Was haltet ihr davon?

    YouTube + TwitchTV + Instagram + Twitter + PSN-Community = InCaGamingTV

    #1143548
    HarrikulesHarrikules
    Teilnehmer
    Maniac (Mark II)

    hmm
    da würde ich gerne mehr von wissen

    Mei

    #1143549
    HarrikulesHarrikules
    Teilnehmer
    Maniac (Mark II)

    Ungefähr das meinte ich auch wenn auch nicht so Wortreich ;)

    Mei

    #1143550
    Anonym
    Inaktiv
    n00b

    Einfach mal ein paar Worte hier reingebrochen und tschüss?Was soll das?

    Und falls es dir noch nicht aufgefallen sein sollte,lieber Threadersteller…..zur Mithilfe war/ist Microsoft VERPFLICHTET!
    Schonmal vom US-Ermächtigungsgesetz,das zeitgleich jegliches Bürgerrecht in den Staaten ausgehebelt hat,gehört?
    Euphemistisch nennt sich diese braune Scheisse “Patriot Act” und ist der Grund,warum MS hier keinesfalls willfähriger Komplize,sondern allenfalls eine Schachfigur auf dem weltweiten Schachbrett der Geheimdienste ist.Schutz vor “Terrorismus”,zumindestens vor dem Terrorismus GEGEN die Amis,ist prima causa und oberste Direktive,der sich auch ein grosses US-Unternehmen wie Microsoft nicht entgegenstellen kann.
    Bevor man solch einen Thread a la Bildzeitung eröffnet,könnte man sich,so man mit genügend Hirnzellen gesegnet ist,doch erst einmal nachhaltig informieren und die Bush-Administration,die die USA auf direkten Weg in den Faschismus geschickt hat,als wahren Schuldigen herausfinden,oder?
    Hätte MS die Kooperation,die im Übrigen keine allumfassende war/ist,nicht bewilligt,dann gäbe es jetzt kein MS mehr….
    Und,sollte man MS für etwas verteufeln,das JEDER Internetprovider hier in D genauso handhabt,wenn ein Verdacht auf eine Straftat vorliegt?Ich glaube nicht….im Endeffekt waren es Einzelfälle,bei denen MS der NSA geholfen hat,die Datenverschlüsselung zu umgehen.Ob dies jetzt freiwillig oder doch eher mit einer metaphorischen NSA-Waffe an der Schläfe von MS geschehen ist,ist zweitrangig…
    An der tatsächlichen Datenausspähungslawine ist MS unschuldig,das kann die NSA,das FBI und der CIA schon alleine,da brauchts keinen pimmeligen Elektronikhersteller aus Redmond,der denen dabei helfen muss…

    Ein paar Worte meinerseits noch zum Abhörskandal:
    Seit dem Ende des Zweiten Weltkrieges stehen deutsche Behörden den Amerikanern,die nicht als Freunde,sondern als Eroberer kamen,hilfreich zur Seite.Die Bespitzelung erreichte vor allem in Zeiten des Kalten Krieges gigantische Ausmasse…und nicht nur die DDR wurde von US-Seite ausspioniert,nein,auch die Bürger der BRD waren und sind schon immer Ziele der diversen Geheimdienste.Lediglich die Methodik wurde immer ausgefeilter und gipfelt nun mit den neuen technologischen Möglichkeiten eben in PRISM.Nicht das Abgreifen von für die Amis eigentlich tabu geltenden Daten deutscher Bürger ist so sensationell,sondern die schiere Quantität,die seit der Popularisierung des Internet fast problemlos von den diversen US-Behörden gesammelt wird.Also,tut nicht so gottverdammt überrascht….wir,die Deutschen, haben zwar offiziell seit den 2+4-Verträgen unsere Souveränität zurück,aber ihr solltet ja alle wissen,was auf Papier geschriebene Worte im Spiel der Grossmächte wert sind….einen feuchten Furz nämlich.
    Es wird als “positives” Beispiel zwar angeführt,man habe zB die Sauerland-Zelle (nicht assoziiert mit einem ähnlich benannten User^^^) aufgrund von Informationen aus den USA-Geheimdiensten erst sondieren und unschädlich machen können,aber ich frage euch,wieviel ist euch eure Freiheit wert?Wieviel das deutsche Grundgesetz?Und wären die Opfer eines eventuell bis zum letalen Ende durchgeführten Anschlages nicht “verschmerzbar”…im Namen der Souveränität,der Privatsphäre und der Demokratie?Wären die Leute,die ihr Leben bei einem solchen Anschlag lassen würden,nicht ein Fanal FÜR die individuelle Freiheit des einzelnen,fernab von Terrorpanik und Datenkrakerei.Für was würde es sich denn mehr lohnen zu sterben als für die Freiheit?US-Geheimdienste sofort raus aus den deutschen Netzen!!!Freunde,die dich ausspionieren,sind keine Freunde….

    #1143551
    captain carotcaptain carot
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Wie Aeon schon sagte, Patriot Act.

    US-Unternehmen sind aktuell zu vielen Dingen verpflichtet. In der EU gibt´s auch einige Gesetze, nach denen Unternehmen ´, unter anderem die Internet Provider, Daten speichern und auf Anfrage rausrücken müssen. Der einzige Pluspunkt ist, dass von EU-Seite legal nicht so extrem viel gesammelt werden darf wie von den Amis.

    Was die Sammelwut angeht sollten sich auch mal mehr Augen Richtung Great Spytain richten, von wegen Unterseekabel anzapfen usw.

    An Essner a day keeps quality away.

    #1143552
    Sauerland ist SchauerlandSauerland ist Schauerland
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    @Aeon2001
    Sauerlandzelle wäre ein guter Name für meine letzte Wohnung gewesen. ;-)

    #1143553
    bitt0rbitt0r
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    aha


    feel the HEAT!
    #1143554
    BoC-Dread-KingBoC-Dread-King
    Teilnehmer
    Profi (Level 3)

    Also erstmal Aeon danke fürs beleidigen.

    Vielleicht solltest du ja erstmal deine Gehirnzellen anstrengen. Mich hat nämlich nur interessiert was ihr allgemein davon haltet, was ja auch im 1 Post zu sehen ist.
    Denn lesen/informieren kann sich jeder selbst, ich wage einfach mal zu behaupten das Konsolen-Zocker eh Themen bezüglich SONY,MS und N aufsaugen.

    Zurück zum Thema, ich finde halt MS hat dieses Jahr schon soviel falsch gemacht und jetzt auch noch das! Wieviel Schaden erleidet das Image des Unternehmens noch? Dazu könnte einem jetzt noch unwohler dabei werden bei dem Gedanken XBOX ONE incl. Cam :-/

    p.S. Was hat eine Frage mit der Bildzeitung zu tun? oh mei

    YouTube + TwitchTV + Instagram + Twitter + PSN-Community = InCaGamingTV

    #1143555
    bitt0rbitt0r
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC
    genpei tomate wrote:

    Die BRD GmbH sollte ausserdem mit einem Überwachchungsfreak namens H.P.F. nicht so empört tut, weswegen fliegt er denn jetzt in die U.S of Awesome, gratulieren etwa?

    nachdem was ich heute morgen im halbschlaf im radio hörte deshalb, um sich von den amerikanern erzählen zu lassen, dass das ganze ausspionieren ja ohnehin nichts ungewöhnliches (man macht das schließlich schon seit jahren) und nach amerikanischem recht (!) ja auch erlaubt ist.


    feel the HEAT!
    #1143556
    genpei tomategenpei tomate
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Die BRD GmbH sollte ausserdem mit einem Überwachchungsfreak namens H.P.F. nicht so empört tun, weswegen fliegt er denn jetzt in die U.S of Awesome, gratulieren etwa?

    #1143557
    genpei tomategenpei tomate
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    @Bitt0r, yep,das dürfte in der Amerikanischen Kolonie BRD ja wohl erlaubt sein. ;-)

    #1143558
    BoC-Dread-KingBoC-Dread-King
    Teilnehmer
    Profi (Level 3)

    Da fällt einem wirklich nich mehr viel zu ein! Wenn man hört es ist doch OK das wir Weltstasi spielen…….

    YouTube + TwitchTV + Instagram + Twitter + PSN-Community = InCaGamingTV

    #1143559
    WichtgestaltWichtgestalt
    Teilnehmer
    Maniac (Mark II)

    Schock, Google, Facebook und Konsorten wurden auch von der NSA dazu gezwungen Daten weiterzugeben! Skandal!!
    Aber mal im Ernst, der Sinn des Threads erschließt sich mir nicht. Keinerlei Links worauf du dich genau beziehst. Worum geht es dir denn genau?

    Boah, was ich so alles in meine Signature schreiben könnte, wenn ich mehr Zeit hätte oO

    #1143560
    Anonym
    Inaktiv
    n00b

    @BoC-Dread-King:

    Wieso fragst du nach der Meinung anderer, wenn du dich mit dem ganzen Thema keine scheiß 5 Minuten beschäftigt hast und es schlicht als dumme Troll-Vorlage missbrauchst, ohne auch nur ansatzweise Interesse an den Hintergründen anzudeuten?

    Ganz arm!

    #1143561
    RavingrabbidRavingrabbid
    Teilnehmer
    Maniac (Mark III)

    @Boc Dread King
    Google einfach mal das Stichwort “Bestandsdatengesetz” ,dann wirst dich wundern wie weit die vermeintliche Überwachung auch hier Deutschland schon fortgeschritten ist.

    Und bevor das Getrolle hier noch weitergeht sollten wir den Thread besser gleich dichtmachen ,oder?

    Videospiele haben mein Leben ruiniert...Was soll´s ! Ich hab ja noch zwei Extraleben...

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 16)
  • Das Thema „Microsoft wohl im NSA Spionageskandal verwickelt!“ ist für neue Antworten geschlossen.