Multiplayer: Miteinander oder gegeneinander?

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 17)
  • Autor
    Beiträge
  • #899899
    wahrheitwahrheit
    Teilnehmer
    Anfänger (Level 2)

    Es gibt doch nichts schöneres als ein paar Freunde einzuladen und ein Spiele Abend im Multiplayer zu spielen.
    Früher war es so das wir immer gegeneinander gespielt haben.
    Mittlerweile bevorzugen wir es lieber gemeinsam gegen die Bots zu kämpfen, anstatt gegeneinander zu spielen.
    Ist uns sonst zu stressig. ;-)

    Wie sieht es bei euch aus? Spielt ihr gegeneinander, oder lieber gemeinsam im Multiplayer?

    #1062580
    Anonym
    Inaktiv
    n00b

    also bei spielen wie mario party macht das gegeneinander total laune, aber sonst find ich coop/als team besser, weil man sich das erfolgserlebnis teilt.^_^

    #1062581
    wahrheitwahrheit
    Teilnehmer
    Anfänger (Level 2)

    Das timmt. Es gibt nichts besseres als sich zusammen zu freuen, anstatt es zu einen Konkurenzkampf ausarten zu lassen.

    #1062582
    bupplebupple
    Teilnehmer
    Mahlzeit, ich mag das

    Mahlzeit,

    ich mag das MITeinander. Deswegen liebe ich auch Mario Kart Double Dash, weil ich mir da meinen Bruder hinters Lenkrad setzen kann.

    Der Koop-Modus von Resident Evil 5 hat mich sehr beeindruckt.

    Das ständige Abgeschossen-Werden durch Headshots bei Counterstrike ging mir immer tierisch auf den Sack, sodass ich bei LAN-Partys früher stets Serious Sam vorgeschlagen habe :D

    Gruß
    bupple

    PSN: bupple
    3DS: bupple
    Wuu: bupple
    - BITTE schreibt, dass ihr aus dem Maniac-Forum seid, wenn ihr mich added! -
    Meine Maniac-Games-Challenge

    #1062583
    John SpartanJohn Spartan
    Teilnehmer
    Maniac

    Koop Spiele sind was Feines, allerdings hatte der 4er Splitscreen zu MW2 Zeiten auch seinen Reiz. Ich würde mich nicht festlegen, was mir besser gefällt, weil das stimmungsabhängig ist.

    Minute Gaming: https://www.youtube.com/user/elduderino117

    #1062584
    Anonym
    Inaktiv
    n00b

    Am liebsten immer zusammen. Story Koops oder Koop gegen Bots find ich am besten.

    Der genialste gegeneinander Multiplayer bleibt eh bis in alle Ewigkeit Goldeneye / Super Mario Kart.

    ;-)

    #1062585
    LofwyrLofwyr
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Unter was zählt denn Team Deathmatch oder ähnliche Sachen? Ist ja eigentlich zusammen gegeneinander.

    #1062586
    Anonym
    Inaktiv
    n00b

    power stone aufm dreamcast….mmmmhhhh das hat so laune gemacht,natürlich gegeneinander.
    portal,natürlich miteinander.

    #1062587
    Anonym
    Inaktiv
    n00b

    @Lofwyr

    Stimmt an sich schon, aber in einem Team Deathmatch Spiel ist es nicht zwingend erforderlich mit dem Team zu spielen um zu siegen.

    Wiederrum ist bei Koops wie zum Beispiel bei Portal 2 alleiniges Vorangehen unmöglich da man nur zu zweit zum Ziel kommen kann.

    ;-)

    #1062588
    pixelkitschpixelkitsch
    Teilnehmer
    Freshman

    Mit einander ist schon nett, aber wirklich schön gegenseitig saures zu geben finde ich noch unterhaltsamer! ;-)

    Zu zweit darf es gerne im Ko-op sein, mit mehr Leuten dann aber eher gegen einander. Zum Beispiel bei einer gepflegten Runde Bomberman, am besten auf dem Saturn im Zehn-Spieler-Modus! Oder immer mal wieder Micro Machines, Super Offf Road oder wenn garnichts mehr geht von mir aus auch das ausgelullerte Mario Kart, das kennt wenigstens jeder!

    www.PIXELKITSCH.de

    #1062589
    AkiraVingardAkiraVingard
    Teilnehmer
    Profi (Level 2)

    Wenn man noch 3 weitere Kumpel zusammenhat und eine zünftige runde Worms Armageddon startet… da kommt laune auf, vor allen wenn eine Granate nicht das Ziel trifft sondern zB den eigenen Wurm… Lachgarantie.
    Coop iss gut aber gegeneinabder macht immer noch am meisten Fun, vor allen wenn man den Gesichtsausdruck des mitspielers sieht. Das fehlt zum Beispiel bei On-Games..

    Bin mal gespannt wie das neue Worms wird das für die 360 kommt, soll ein wenig mehr Taktik haben da die Würmer unterschiedlich schwer sein sollen und mit Klassen..da bin ich mal gespannt.

    Play 4 Fun

    Gott sei dank, ich bin a Frank(e)

    #1062590
    mcknifemcknife
    Teilnehmer
    Intermediate (Level 1)

    Ein Kompromiss aus beidem. Zusammen gegeneinander ^^.

    Nichts geht über die Erfahrungen, die ich mit meinen Kumpels gemacht habe, als wir im Team auch mal ab und zu Esl-mäßig CoD4 online gezockt haben. Gleiches gilt für PvP bei Guild Wars oder LoL. Wenn man gute Freunde hat, mit denen man ernsthaft und wettbewerbsmäßig spielen kann, und trotzdem dabei Spaß hat, ich find das ist unglaublich cool.

    Und dann natürlich so sachen wie Champions of Norrath (wenn sich noch einer daran erinner kann) zusammen auf der Playstation 2.

    Aber nicht nur zusammen gegen andere, sondern auch zusammen gegen den Computer, d.h. schwierige Spiele abwechselnd Spielen. Der eine probiert, der andere analysiert, was man besser machen könnte um das Level zu schaffen. Hatte was von Rally fahren mit Beifahrer.

    #1062591
    greenwadegreenwade
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC
    wahrheit wrote:
    Es gibt doch nichts schöneres als ein paar Freunde einzuladen und ein Spiele Abend im Multiplayer zu spielen.
    Früher war es so das wir immer gegeneinander gespielt haben.
    Mittlerweile bevorzugen wir es lieber gemeinsam gegen die Bots zu kämpfen, anstatt gegeneinander zu spielen.
    Ist uns sonst zu stressig. ;-)

    Wie sieht es bei euch aus? Spielt ihr gegeneinander, oder lieber gemeinsam im Multiplayer?

    wir haben schon immer lieber zusammen als gegeneinander gespielt.

    #1062592
    LaimNeesonLaimNeeson
    Teilnehmer
    Intermediate (Level 2)

    heute spielen wir eher gegeneinander, wobei wir früher Nächte damit verbracht haben zB. Perfect Dark auf dem N64 zu zweit gegen Simulanten zu spielen.

    Hinter dir, ein dreiköpfiger Affe!!

    #1062593
    NiteChyldeNiteChylde
    Teilnehmer
    Anfänger (Level 2)

    Kommt immer aufs Spiel an, sag ich mal. :)

    Resident Evil 5, Borderlands oder die Gears of War – Kampagnen hätten mir alleine wahrscheinlich nicht halb soviel Spaß und Gründe zum Ablachen geliefert, wie sie es im Coop letztlich getan haben. Alleine RE5 habe ich locker 15x im Coop durchgezockt, alleine wäre ich, Achievement Hunting sei Dank, vielleicht auf 3-4 Durchgänge gekommen.

    “Kompetitive” Multiplayer-Modi spiele ich seit seeligen Duke Nukem 3D-Zeiten gerne. Meine Hochzeiten waren Quake ]|[ Arena und Star Trek Elite Force (Gruß an die Hazardteam Headquarters-Community! *wink*), danach hat mein Drang, mich mit anderen zu messen, stark nachgelassen. Gears of War 2 und 3 habe ich teilweise noch exzessiv gespielt, aber auch eher aus dem “Coop”-Gedanken heraus: Kleine Teams, teambasierter (Miss-)Erfolg, Skill zählt mehr als Zeit (zum Freischalten besserer Ausrüstung), so mag ich es.

    Fun Racer wie Mario Kart oder Multiplayer-Klassiker wie Mario Party, Bomberman und Worms sind dann doch die große Ausnahme, gerne und jederzeit gegeneinander, da lass ich mich auch gerne im Vollsuff morgens um 5 Uhr für ein paar Runden wecken. ;)

    Gaming Nerd -|- Fantasy & SciFi-Liebhaber -|- Schreibwütiger -|- Saukopp

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 17)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.