Stand up for stand-up

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #1607961
    MaBecksMaBecks
    Teilnehmer
    Maniac

    Dank netflix gibt es ja mittlerweile fast die ganze Bandbreite von amerikanischen stand-up Künstlern auch bei uns. Im krassen qualitätsgegensatz dazu gibts natürlich auch die deutschen comedians.
    Für mich tatsächlich ein grund für mein abo.

    Gibts hier noch mehr leute, die darauf abgehen? Wer sind eure favorites?

    Hab mit gestern erst wieder judah friedlander angeguckt, einer der wenigen, bei denen ich spontan loslachen muss. Ansonsten gibts natürlich die leute die immer gehen: chappelle, ricky gervais und jom jeffries.

    #1607963
    MontyRunnerMontyRunner
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Auf Comedians reagiere ich normalerweise mit Brechreiz und Pimmelschrumpfen. Ausnahmen bestätigen die Regel (am ehesten mag ich politisches Kabarett). Mit Amis kenne ich mich gar nicht aus. Bin mal gespannt, ob sich hier Fans der Szene melden.

    ... hat was im Auge

    #1607991
    MaBecksMaBecks
    Teilnehmer
    Maniac

    Seh ich genauso. Maximal Kabarett, deutsche comedy geht gar nicht, zumindest für mich.

    #1608015
    ChrisKongChrisKong
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Ja, deutsche Comedy ist wirklich schwer zu ertragen, insbesondere, was als Premium verkauft wird. War ja in Schottland in den Ferien und dort am letzten Abend auch wieder in einem Standup Comedy Programm. 5 Künstler, 2,5h beste Unterhaltung für schmales Geld. Bei uns Fehlanzeige. Meist auf Event aufgeblasene Sachen, die viel kosten und kaum witzig oder gar einseitig sind.
    Vor kurzem auf Netflix Chelsea Peretti gesehen und Chapelle. Aber oft ist mir das Angebot schon wieder zu gross, sodass ich gar nicht weiss, was schauen. Je schwärzer der Humor, desto besser. Darf so richtig bös sein. Falls jemand Tipps in der Richtung hat, immer her damit.

    #1608056
    MaBecksMaBecks
    Teilnehmer
    Maniac

    Kong,
    Auf jeden fall ricky gervais. Ich glaube sehr viel schwärzer gehts teilweise gar nicht. Louis ck ist eigentlich auch zu empfehlen.
    Wie hat dir chelsea gefallen? War da eher nicht so begeistert. Hab sie aber auch nur gesehen weil sie mir bei brooklyn 99 so gut gefällt.

    #1608072
    ChrisKongChrisKong
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Oft etwas zu brav für meinen Geschmack. Auf Louis CK hab ich keinen Bock. Erstens verwendet der illegal meine Initialen und zweitens ist er ein Wichser. 🙂

    #1608089
    MaBecksMaBecks
    Teilnehmer
    Maniac

    Joa, die Geschichte.
    Da hatte chapelle ein paar coole Gedanken zu in seinem letzten special.

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.