Samurai Shodown Neo-Geo Collection – im Test (Xbox One)

2
576
Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:, ,
USK:
Erschienen in:

Auch wenn man die Episoden einzeln kaufen kann, ist diese hervorragend kuratierte Sammlung ein Must-have für Serienfans und Geschichtsinteressierte. Zu den exzellent portierten Spielen, darunter die Erstveröffentlichung des lange unbekannten ­Samurai Shodown V Perfect, kommt eine gigantische Menge an toll aufbereitetem Infomaterial – Dokumente, Skizzen, Entwickler-Interviews, Profi-Matches und mehr.

Die Sammlung bietet einen fantastischen Einblick in die Geschichte einer großartigen Serie. Schade nur, dass die japanischen Notizen auf den zahllosen Skizzen nicht übersetzt wurden.

Sieben tolle 2D-Beat’em-Ups und eine gewaltige Masse an toll aufbereitetem Hintergrundmaterial.

Singleplayer88
Multiplayer
Grafik
Sound
neuste älteste
Nipponichi
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
Nipponichi

Ich habe es mir für die PS4 auf Disc gekauft. Die Collection wollte ich schon damals noch auf der PS2, aber warum auch immer hatte ich es bis heute nicht gekauft. Aber für PS4 und nun in HD ist mir dann ohnehin lieber. Endlich habe ich die Neo Geo-Reihe mal zuhause.

Illstar
Mitglied
Anfänger (Level 3)
Illstar

Ich habe es (noch) nicht gekauft. Da ich Alle ACA NeoGeo Versionen auf der Xbox habe. Aber wenn es mal im Angebot ist werde ich es mit vermutlich holen. Dann aber auf der Switch.