3DS Talk

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 5,276)
  • Autor
    Beiträge
  • #1019488
    Anonym
    Gast
    captain carot wrote:
    Welches ist eurer Meinung nach eigentlich das beste DS-Castlevania?

    Habe den Namen vergessen… irgenwas mit “of ecsleysia” oder so.
    Habe es aber auch nie durchgespielt, da meine schultertasten kapput gegangen waren, und ich auf die PSP umgstiegen bin.
    Villeicht hole ich es noch nach.

    #1019489
    Anonym
    Gast

    Am besten gleich mit Zelda, ist wirklich toll geremaket.

    p.s: Kan es sein das der 3ds oben links neben dem Stift einschub, eine infrarot schnitstelle hat?

    #1019490
    captain carotcaptain carot
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Order of Ecclesia, das war eines der wenigen mit einer Heldin und soll im 19. Jhdt. spielen, oder? Werd wohl irgendwann nochmal im Gebrauchtladen oder bei der Media Made danach gucken.

    An Essner a day keeps quality away.

    #1019491
    Anonym
    Gast

    Genau das war es!
    Bin bis zum 3ten endgegner gekommen.
    War aber auch nebenbei bemerkt mein aller erstes Castelvania. :P

    #1019492
    crazymashinecrazymashine
    Teilnehmer
    Maniac (Mark II)

    @Karotte
    Meiner Meinung nach ist der DS Erstling “Dawn of Sorrow” mit eines der Besten^^


    *Klick auf Signatur um auf aktuellste Liste weitergeleitet zu werden!

    #1019493
    Lord RaptorLord Raptor
    Teilnehmer
    Maniac (Mark II)

    Jo, Dawn of Sorrow war richtig gut.

    Ein böser Mann fiel vom Himmel!

    Ich Mumbo, bester Schamane in ganz Spiel!

    #1019494
    captain carotcaptain carot
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Mal schauen. Aria of Sorrow hab ich schon mal etwas mehr gespielt, Soma Cruz hat mir damals aber nicht so sehr gelegen wie die obligatorischen Peitschenschwinger.
    Da die DS-Ableger aber eh für nen recht günstigen Preis zu haben sind sollten nach und nach Daen of Sorrow, Order of Ecclesia und Portrait of Ruin drin sein, denke ich.

    An Essner a day keeps quality away.

    #1019495
    Dr. MarioDr. Mario
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Da der 3DS nicht kompatibel zum GBA ist und Dir Aria of Sorrow nicht so lag, fällt Dawn of Sorrow eigentlich aus – durch die Verbindung beider Spiele konnte man nämlich zusätzliche Dinge freischalten.

    Portrait of Ruin ist ein gutes, aber sehr leichtes Castlevania. Irgendwie habe ich da auch das Gefühl, dass Konami es ein paar Monate zu früh herausgebracht hat: wahrscheinlich wurden die Mitarbeiter bei anderen Projekten gebraucht ud mussten es rasch fertigstellen. Das würde erklären, weshalb die eigentlich reizvolle Idee der beiden Helden im Spiel kaum aufgegriffen wird. Ein paar Rätsel mit beiden Figuren – und das wars. Dafür Passagen, die unfertig wirken, da keimt eben ein bestimmter Verdacht auf…

    Order of Ecclesia ist das jüngste der drei DS-Castlevanias und dort zieht der Schwierigkeitsgrad auch wieder an – Portrait of Ruin war teils extrem einfach. Wirklich schwer ist auch Order of Ecclesia nicht, außer, wenn man versucht, alle Goldmedaillen der Bosse zu bekommen: Dafür darf man nie getroffen werden im Bosskampf – und das ist wirklich eine Herausforderung (bei dreien ist es mir gelungen, immerhin).

    Interessant ist allerdings, dass bei allen drei DS-Castlevanias das schlechte Ende sehr rasch erreicht wird – bei den GBA-Spielen oder Symphony of the Night entschied sich das erst kurz vor Schluß, jetzt zur Halbzeit. Gerade in Order of Ecclesia ist es aber lachhaft einfach, zum guten Ende zu gelangen: man kann eigentlich gar nicht daran vorbeikommen. In Dawn of Sorrow war das zwar nicht kompliziert, aber man konnte es verpassen – und bekam anschließend genau gesagt, was zu tun ist, um das gute Ende zu erreichen. In Portrait of Ruin war es schon besser versteckt, man bekam zwar einen Hinweis, konnte aber die benötigte Sache leicht übersehen.

    M! D.Kong 5157-4079-6419

    #1019496
    captain carotcaptain carot
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Naja, Aria of Sorrow ist schon gut, gefiel mir aber nicht so wie neuere Serienteile mit Peitschenträgern in der Hauptrolle. Mit Blick auf den Preis werden so wohl nach und nach gekauft. Wenn Portrait of Ruin so viel leichter ist fange ich aber in nächster Zeit damit an und steiger mich dann. xD

    An Essner a day keeps quality away.

    #1019497
    Dr. MarioDr. Mario
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Ach so, habe Dich verstanden, dass Dir Aria gar nicht gefiel… Dawn of Sorrow ist eine wirklich würdige Fortsetzung, schade eben nur, dass man es auf dem 3DS nicht mit dem GBA-Spiel verbinden kann.

    M! D.Kong 5157-4079-6419

    #1019498
    crazymashinecrazymashine
    Teilnehmer
    Maniac (Mark II)
    Doc wrote:
    3DS nicht mit dem GBA-Spiel verbinden kann.

    Ach…das geht??? -_-‘ Ich hab beide Games hier liegen, verbunden jedoch nie^^


    *Klick auf Signatur um auf aktuellste Liste weitergeleitet zu werden!

    #1019499
    Dr. MarioDr. Mario
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Mensch crazy, natürlich kannst Du, wenn Du die Dawn of Sorrow-Karte im DS hast, das GBA-Spiel in den Modulschacht einstecken: wenn Du nun ein neues Spiel beginnst, hast Du von Beginnan einen bestimmten Gegenstand im Inventar, durch welchen Du leichter seltene Ausrüstungsgegenstände erhälst.

    Ähnlich funktionierte es ja auch bei Final Fantasy Tactics A2: In Verbindung mit dem GBA-Vorgänger wurde so der Analyse-Zauber freigeschaltet. In Advance Wars: Dual Strike schaltete man, je nachdem, welchen GBA-Vorgänger man im Modulschacht hatte, ebenfalls Bonusinhalte frei. Und in den Pokemon-Spielen wurde besonders exzessiv Gebrauch von der Verbingungsfunktion gemacht.
    Ach ja, beim Boktai-Nachfolger funktionierte das auch.

    Dank der Raubkopiererei gehört dies natürlich seit dem DSi und erst recht beim 3DS der Vergangenheit an. Und besonders das neue Golden Sun hätte doch mit der Verbindungsfunktion etwas hinzugewinnen können.

    M! D.Kong 5157-4079-6419

    #1019500
    family guy fanfamily guy fan
    Teilnehmer
    Intermediate (Level 1)

    Wo wir grad bei DS-Games auf dem 3DS sind. Stand im Vorstellungsartikel über den 3DS in der M!Games nicht irgendwas davon,dass DS Spiele entweder als Vollbild oder in Originalauflösung (ist das so richtig?) zu spielen sind? Zock grad Dragon Quest IX und find keine Option o.ä. zum Auswählen wie in der M!Games geschildert.

    #1019501
    Anonym
    Gast

    Frage auch schon die ganze zeit wie ich das ding auf die Original Auflösung stellen kan.

    #1019502
    Anonym
    Gast

    Ach sooooo… .

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 5,276)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.