Demon’s Souls ! Tips & Trix !

  • Dieses Thema hat 30 Antworten, 13 Teilnehmer, und wurde zuletzt von ghostdog83ghostdog83 vor vor 2 years aktualisiert.
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 31)
  • Autor
    Beiträge
  • #898595
    FutureTrunks84FutureTrunks84
    Teilnehmer
    Freshman

    Hi Leute,
    Hi Leute wollte mal von euch ein zwei Tips kriegen!
    Was für schwerter oder Schilde mit welchen Seelen und so gemacht werden!
    Danke schon mal

    !!! Dark Souls & Demon´s Souls !!! Best Games !!!
    Final Fantasy 14 Online natürlich auch!!!

    PSN-ID: FutureTrunks84
    XFire: FurureTrunks84

    #966618
    FutureTrunks84FutureTrunks84
    Teilnehmer
    Freshman

    ich weiss ja das, dass game schon etwas älter ist aber keiner hat ihrgend welche tips oder so?

    !!! Dark Souls & Demon´s Souls !!! Best Games !!!
    Final Fantasy 14 Online natürlich auch!!!

    PSN-ID: FutureTrunks84
    XFire: FurureTrunks84

    #966619
    GipettoGipetto
    Teilnehmer
    Maniac

    Im Internet gibts so viele Guides, Tipps und Tricks…

    z.B.

    http://www.play3.de/forum/demon-s-souls/21775-demon-s-souls-guide.html

    Einfach mal gemütlich durchlesen…
    Weiter unten findest du dann ne Liste bzgl. Waffen, Seelen usw.

    #966620
    Digger BoomshotDigger Boomshot
    Teilnehmer
    Maniac

    Mag auch daran liegen, dass es schon seit langem nen Demon Souls Thread gibt. Vielleicht hilft dir das weiter:

    http://www.maniac.de/content/demon-souls-forum

    "Ich bin eher so der Slayer."

    #966621
    StenmarkStenmark
    Teilnehmer
    Freshman

    Da das Spiel außergewöhnlich ist in künstlerischer und spielmechanischer Art und somit jegliche Aufmerksamkeit verdient, helfe ich dir gerne mit ein, zwei Hinweisen zu Waffen und Ablauf:

    Demon’s Souls bietet dem Spieler eine Vielzahl verschiedener Ansätze – den einen richtigen Weg gibt es nicht, lediglich Formen, die deinem Spielstil entsprechen. Ich habe nicht als Royal, sondern als Ritter begonnen, was viele Nachteile mit sich bringt. Dafür steht man den Feinden jedoch auch Auge in Auge gegenüber und fühlt sich dem Puls der Geschehnisse sehr nah.

    Sollte in der Folge ein Hinweis dabei sein, den du bereits kennst, so fühle dich nicht in deiner Spielerehre gekränkt, denn er hilft vielleicht einem anderen Anfänger, der über diesen Thread stolpert.

    Skills

    Gesteigert habe ich zunächst Stärke, Beweglichkeit, Ausdauer und Vitalität. Abhängig von der Waffe, die du im späteren Verlauf benutzen wirst, und einer eventuellen PvP-Karriere musst du deine Skills anschließend anpassen. Du wirst bald merken, was gut funktioniert, so dass dieser Punkt kaum weiterer Erklärung bedarf. Spare dir allein so was wie Glück, denn dieses Talent ist die kostbaren Punkte nicht wert.

    Waffen

    Erlange so früh wie möglich den Meat Cleaver (Fleischerhacke). Eine große, beinahe unhandliche Waffe mit enormer Durchschalgskraft. Mit diesem Höllengerät kannst du – unter Zuhilfenahme von ein wenig Geschick – das Spiel mehrmals problemlos durchspielen. Schleppe die Seele des Richters (Swallen Soul) zu Ed, dem Schmied, und er wird dir die Hacke anfertigen, welche dir enorme Boni auf STR und DEX verleiht (entsprechend hoch sollten diese Werte sein).

    Ein Bogen erleichtert dieses Spiel ungemein, also besorge dir so früh wie möglich den Lava Bow, denn er verleiht zusätzlich 100 Feuerschaden. Du bekommst ihn mit der Seele der Panzerspinne (Hard). Zusätzlich dazu wirst du später den White Bow brauchen, der deinen Lava Bogen ersetzen wird, wenn du ihn noch ein wenig mit farblosen Dämonenseelen pimpst.

    Zuletzt wird dir noch der Scraping Spear helfen: überall dort, wo du auf Stich-empfindliche Gegner triffst oder lediglich etwas Platz zwischen dir und einem wütenden Phantom schaffen möchtest. Dieser Speer zerstört die Rüstung des Feindes und macht ihn damit anfälliger für weiteren Schaden. Erhältlich durch die Seele der Phalanx (Bleierne Dämonenseele).

    Diese Basics sind ausreichend, bis du genug Material hast, um eigene Waffen zu schmieden, welche Vitalität wiederherstellen oder deine Zauberkraft im Kampf einfließen lassen. Unterschiedliche Welten erfordern hingegen unterschiedliche Waffen. So habe ich beispielsweise mit Säbeln gute Erfahrungen bei Gargoyles gemacht, Claymores und Breitschwerter eignen sich für den Schrein der Stürme, etc.

    Eine ausführliche Anleitung zu Seelen und den daraus resultierenden Waffen erhältst du hier: http://demonssouls.wikidot.com/bosses

    Rüstung

    Wenn du gut genug bist, um den Alten König Doran zu besiegen, so lege seine Rüstung an, denn sie verhilft zu einer Menge Beweglichkeit. Gerade als Krieger muss man lange Zeit auf die so wichtige Rolle verzichten, da man zumeist allzu schwer beladen ist. Abgesehen davon ist Rüstung in diesem Spiel eher von zweitrangiger Bedeutung, da es sich empfiehlt, sich nicht treffen zu lassen.

    Als Schild rate ich zum Dark Silver Shield, das du von Garl Vinland/Jungfrau Astrea bekommst. Es hält physische wie magische Schläge hervorragend ab. Ich selbst habe jedoch lange gelevelt, bis ich das schwere Turmschild ohne die Hilfe eines Rings führen konnte. Es macht einfach was her…

    Zauber

    Meiner Meinung nach sollte man als Ritter Magie lediglich so weit hochjubeln, um die Sprüche sprechen zu können. Ab dem zweiten Durchgang wird es sehr schwer, Seelen zu horten, so dass jede Investition gut überlegt sein will.

    Unverzichtbar ist der Zauberspruch Warding (mir ist die deutsche Bezeichnung gerade entfallen…etwas mit Schutz, vermute ich), den du von Sage Freke mit der Eisernen Dämonenseele kaufen kannst. Erleichtert den Kampf gegen übermächtige Gegner wie den Giganten im Sumpf.

    Giftwolke kann dir bei einer Reihe schwer bezwingbarer Endgegner und Schwarzer Phantome helfen (Zappelnde Dämonenseele/Blutsauger/Freke)

    Soulsucker wird dir später noch von Nutzen sein (Seele der Schwarzen Jungfrau/zu bekommen von Yuria, der Hexe).

    Zauber wie Seelenpfeil wirst du bereits haben, vermute ich. Wunder habe ich selbst jedoch nie benutzt. Ich bin sicher, dass sie toll sind, jedoch habe ich sie schlicht nie gebraucht.

    Grundsätzliche Anfängertipps

    Lerne die Abkürzung zum Flamelurker schnell auswendig, da der Gegner schwer ist und der Weg zu ihm lang. Folge nach der Panzerspinne dem rechten Tunnel, bleibe rechts und zerstöre die Minenwagen und Kisten bis zum äußersten Ende des Stegs und beginne von dort mit dem Abstieg.

    Trage den Ring des Diebes so oft wie möglich. Seien es fliegende Mantas, Endgegner oder Bogenschützen – Tarnung gestaltet das Leben eines Abenteurers länger und unproblematischer.

    Wenn du etwas mit dem Bogen ausknipsen kannst, bevor es dich erreicht, knipse es aus, bevor es dich erreicht!
    Der erste der beiden Menschenfresser im Turm lässt sich durch die Nebelwand mit Pfeilen vernichten, so dass nur noch ein Endgegner übrig bleibt.

    Nutze gegen den Flamelurker nach Eintritt den linken Rippenkäfig als Barriere zwischen dir und seinen gefräßigen Flammen. Empfohlene Waffe: Claymore mit R2-Angriff.

    Wenn du dem Falschen König gegenübertrittst, gehe durch die Nebelwand und mache keinen Schritt. Solange du dich nicht bewegst, wird er es auch nicht tun. Beharke ihn im Sniper-Modus mit Weißen Pfeilen.

    Farme so bald wie möglich im Schrein der Stürme. Zu Anfang bekommst du noch vor der Burg viele Seelen durch die vier, fünf Skelette. Nachdem du den Richter geschlagen hast, kannst du richtig farmen: Renne dazu vom Keilstein los bis zum Vorsprung, springe nicht runter, sondern ziele mit dem Bogen etwas nach rechts durch zwei Wurzeln: es wird ein Manta vorbeifliegen den du damit erwischt. Renne anschließend den Tunnel entlang bis zum Abgrund, springe nicht runter, sondern erledige den Sensenmann mit drei Pfeilen. Drehe dich um, renne zurück und stürze dich den Abgrund runter, um zu sterben (geht schneller, als zum Keilstein zurückzukehren. Natürlich nur in Seelenform!). Sammel deine Leiche wieder ein und wiederhole es. Trage dabei stets den Ring der Gier.

    Bei schweren Endgegnern, die du jedoch sicher aus der Distanz erwischen kannst, verringere zuvor deine Lebensenergie bis 20%. Lege darauf hin den Ring der Listigen Ratte an und in die andere Hand (Nicht die Bogenhand) die Morion-Klinge. Bei niedriger Energie kommt ihr Boost-Effekt zum Tragen und verleiht dir ungeahnte Kräfte. Nützlich bei Drachen, dem Falschen König, usw.

    Tausche mit der Krähe was geht, indem du etwas Funkelndes auf den Boden legst, dann das Spiel beendest und wieder startest. Deine Belohnung wird am Fuß des Baumes liegen.

    Töte Yurt auf der Stelle.

    Es ist leichter, zunächst weiße Charaktertendenz zu erlangen, dann schwarze. Der umgekehrte Weg ist wesentlich komplizierter und erfordert offline zwei Durchgänge.

    Da Demon’s Souls derart reichhaltig und tiefschürfend ist, gäbe es gewiss noch eine Menge zu sagen, doch ich hoffe, ich konnte dir zumindest ein wenig helfen. Ich selbst bin mittlerweile auf Soul-Level 180 und werde wohl bald mit meinem nächsten Durchgang beginnen. Leider gestaltet es sich ab einem bestimmten Level als schwierig, Mitspieler zu finden. Nichtsdestoweniger macht mir das Spiel nach wie vor einen Heidenspaß.

    Es ist ein Jammer, dass es nicht von jedem angemessen geschätzt wird.

    #966622
    APTAPT
    Teilnehmer
    Maniac (Mark III)

    Hm, Stenmarks tips sind gut, aber teilweise doch schon recht spezialisiert… so ist zum beispiel der meatcleaver eine umständliche und langsam zu handhabende waffe und erfordert auserdem das man den Flamelurker in Welt 2-2 besiegt, immerhin einen der schwersten Bosse im Spiel! Nicht unbedingt was ich jemandem empfehlen würde der das Game zum ersten mal spielt…. hier eine alternative:

    Ich versuche dir den weg so gut zu beschreiben wie es geht, aber ich mach das aus dem kopf… also bitte schlag mich nciht wenn was nicht 100% stimmt xD

    Sobald du das erste level geschafft hast und damit alle anderen Welten frei sind, besorgst du dir ein paar einheiten “Turpentine” (Flammen Verzauberung auf Waffen, standart Drop von vielen gegnern in Welt 1-1 ) und einen ganz normalen “Dolch” (falls du keinen hast kannst du dir beim Schmied für ein paar Seelen einen kaufen) auserdem solltest du den “Thiefs Ring” mitbringen… der ist zwar nicht unbedingt nötig, macht das ganze aber etwa einfacher.

    Wenn du das alles hast, machst du dich auf zu Welt 4-1 (Shrine of Storms)

    In Welt 4-1 angekommen gehst du ein paar Schritte vorwärts und du solltest sehen wie sich ein Skelett aufbaut. Rüste deinen Dolch aus, benutze das Turpentine auf ihn und nähere dich dem Skelett. Blocken ist nur einen gute idee wenn du etwas bessere als einen “Buckler” benutzt… anderenfalls weiche der ersten Attacke des Skellets aus und kontere mit deinem “Dolch”… hämmere einfach wie verrückt auf R1, selbst wenn dir die Stamina ausgeht wird die angriffsgeschwindigkeit des “Dolches” in zusammenhang mit dem Flammenschaden das Skelett im hitstun halten und sehr schnell besiegen, ohne das es kontern kann.

    Danach läufst du durch den Torbogen den das Skelett bewacht hat, du solltest nun eine Treppe sehen. Auf halben Weg die Treppe rauf, befinden sich ein Skelett Bogenschütze und ein weiteres “normales” Skelett. Es lässt sich nicht vermeiden das dich beide bemerken…. also locke das normale Skelett die Stufen runter und fertige es genauso ab wie das erste (Turpentine > ausweichen > R1 hämmern), dannach kümmerst du dich um den Bogenschützen.
    Ganz oben an der Treppe sind zwei weitere Skelette… geh da sehr vorsichtig ran, so das dich nur eines bemerkt….. locke es weg, mach es fertig und dann kümmere dich um das zweite Skelett!

    Ganz schön gefährlich biester, eh? ^^’

    Oben angekommen solltest du zwei Skelett Bogenschützen auf den Zinnen über einem Durchgang sehen…. wenn du irgendwelche Magie beherrschst kannst du sie killen und dir ein paar extra Seelen sicher, wenn du willst. (Rechts von dem durchgang kannst du einen “Talisman of God” finden… nur so am Rande)

    Egal ob du die Bogenschützen nun gekillt hast oder nicht, lauf unter den Torbogen (UNTER den Bogen, nicht DURCH den Bogen) und schau nach links! Lauf diesen Gang runter und halte dein Schild hoch, auf dem Boden Befindet sich eine Falle die Pfeile aus den Wänden schiesen lässt wenn du sie auslöst…. bleib einfach stehen und block die Pfeile mit deinem Schild!
    Am ende des Ganges schaust du nach links und gehst hinaus ins freie…..

    Hier wird die Sache haarig….. weiter vorn wirst du ein “Crimson Falchion” finden, welches das gesammte Game um vieles einfacher machen wird. Dummerweise wird es von einem mit Dual Katanas bewaffnetem Schwarzem Skelett bewacht. Wenn du als Royal spielst und den “Thiefs Ring” hast, kannst du es mit viel Geduld besiegen (schies 1 oder 2 Soul Arrows drauf und dann lauf weg….. das machst du solange bis es tot ist) aber ich würde dir davon abraten. Wenn du schwere Rüstung trägst, leg sie ab damit du schneller laufen kannst!
    Wenn das Skelett auf dich zustürmen sollte, roll aus dem weg und lauf zu dem “Crimson Falshion” und sammel es ein (wenn es nicht auf dich zustürmt, lock es einfach etwas weg und dann lauf an ihm vorbei) danach mach das du weg kommst denn du wirst einen Treffer nich überleben! …aber selbst wenn du stirbst, das ist ein geringer preis, denn das “Crimson Falshion” befindet sich jetzt in deinem Besitz…. viel spass beim schlachten ;)

    Es ist nicht ganz einfach so früh im Spiel an das Schwert zu kommen, aber mit ein klein wenig Übung, absolut kein problem… und es wird dir den rest des Spieles deutlich erleichtern :)
    Sorry für die vielen Englischen Namen, ich hab das Game noch nie auf Deutsch gespielt ^^’

    #966623
    StenmarkStenmark
    Teilnehmer
    Freshman

    Es ist immer schön jemandem zu begegnen, der das Spiel offenbar ebenso schätzt wie ich.

    Vermutlich wäre es leichter gewesen, ihm zu helfen, hätte er nur erwähnt, in welche Richtung sich sein Charakter entwickeln soll oder wie weit er im Spiel ist.

    Ich gebe zu, der Meat Cleaver ist eine schwerfällige Waffe, doch ich habe ganz gute Erfahrungen damit gemacht. Ich mag die Reichweite und Tatsache, daß für die meisten Gegner ein Schlag reicht, um sie niederzustrecken. Außerdem ist der “Knock-Down” – Effekt in vielen Situationen sehr wertvoll. Zauberer im Turm oder Schwarze Phantome lassen sich so zu Boden schlagen und fortwährend beackern, so daß sie nicht mehr auf die Beine kommen.

    Niemals aber wäre mir in den Sinn gekommen, mit einem Dolch bewaffnet zu rushen. Dafür hatte ich viel zu viel Respekt vor der Bösartigkeit der Gegner. Ich halte gerne die Illusion von Schlagkraft in den Händen, wenn du verstehst was ich meine.

    Mittlerwele benutze ich ein ausgebautes Segens-Großschwert, das jedoch nur wegen des imposanten Auftretens. Ansonsten werde ich mir beim nächsten Durchspielen einen guten Speer basteln, um in Verbindung mit Turmschild damit zu “turteln” (Schildkröten-Formation).

    Hier noch etwas, um euren Appetit auf Dark Souls im Oktober anzuheizen: http://www.youtube.com/watch?v=eqaysjKcw-g

    Gott, ich kann es kaum erwarten…

    #966624
    APTAPT
    Teilnehmer
    Maniac (Mark III)

    Yo ich weiss was du meinst, der meatcleaver is schon doll ^^

    Ich spiel auch oft mit speer :) Damit wird das game schon fast zu einfach
    xD

    Die besten erfahrungen habe ich mit einem “Sharp Winged Spear +5” gemacht, kein anderer speer kommt auch nur ansatzweise an dessen schaden ran ^^ Der nachteil ist allerdings das man dafür einen “Pure Bladestone” braucht…

    #966625
    StenmarkStenmark
    Teilnehmer
    Freshman

    Warum postest du nicht mal dein Equipment, APT, wenn du irgendwann nichts besseres zu tun hast? Deine augenblickliche Ausrüstung, Lieblingswaffen-Sets, beim wievielten Durchgang du bist, Level, Stats, was du noch vorhast oder erledigen musst, was dir die größten Schwierigkeiten gemacht hat, PvP-Erfahrung, ob du bereits im Besitz des Monk’s Collar bist. Du weißt schon…Demon’s Souls – Chit-Chat.

    #966626
    APTAPT
    Teilnehmer
    Maniac (Mark III)

    Ich habe meine character verloren als meine alte PS3 vor ein paar wochen den geist aufgegeben hat…. hat aber lange funktioniert das alte mädel ^^

    Also mein equipment kan ich dir hier aus dem kopf nennen, stats aber nimmer… sorry

    Main Melee Weapon: Sharp Winged Spear +5
    Sec. Melee Weapon: Sharp Uchi Katana +5

    Long Range Weapon: Sticky Composite Longbow +5

    Casting Equipment: Broken Talisman of Beasts (“broken” hauptsächlich wegen Cursed weapon da der spruch so nur 1HP pr sekunde von mir zieht)

    Main Shield: Dark Silver Shield +5 (es gibt schilde mit bessere dmg red aber ich bevorzuge das DSS da man damit magische attacken komplett blocken kann)
    Sec. Shield: Purple Flame shield +10 (hauptsächlich für den Flamelurker kampf)

    Armor: Das komplette Dark Silver Armor set und für welt 5 das komplette Gloom Armor set wegen der hohen poison und plague res. Mein character ist stark genug um mit beiden rüstungen zu sprinten und zu rollen

    Ringe: Eternal Warriors Ring und Thiefs Ring (In soul und Body form) manchmal den Ring of Avarice wenn ich Seelen sammel….

    Zauber und Wunder: Cursed Weapon, Second Chance, Thirst, Soul Sucker

    So ich hoff ich hab nix vergessen ^^’ Wie du siehst bin ich mit Sharp und Sticky equips voll auf geschicklichkeit getrimmt. Es ist schwer die waffen auf +5 zu bekommen, dafür spielt man damit aber auch in der top dps liga mit ^^

    Zu erledigen hätte ich noch Soul Level 712 gehabt….. aber da mein alter char nun weg ist (SL 340 oder so) weiss ich nciht ob ich das nochmal anpack…. Ich war mit dem char auf NG+++++ …oder so, ich erinner mich nimmer genau xD

    Größte schwierigkeit war eigentlich in das game reinzukommen… was ich anfangs gestorben bin geht auf keine kuhhaut xD Aber mittlerweile pack ich das ganze game ohne zu sterben, auch mit nem frischen char :)
    Und dann war da noch die sache mit den 2 Pure Bladestones die ich für mein Katana und meinen Speer brauchte… horror! _>” title=”>_>” class=”bbcode_smiley” /> Selbst bei Pure Black World Tendency hatten die nur ne Drop Chance von 1,5% Hat mich wochen gedauert bis ich zwei hatte.

    PvP erfahrung hab ich jetz nich so viel, da die meisten PvPler ja auf lv 110 ca aufhören zu leveln und es passiert selten das ein lv 340 char noch andere spieler jagd :p Und wenn doch dann hab ich eigentlich meist gewonnen da meine gegenspieler, genau wie ich, auch nciht wirklich für PvP ausgerüsted waren.

    Monk Collar hab ich glaub ich, vergammelt aber in einer von Stockpile Thomas’s kisten :p

    So…. jetz bist du dran! xD

    #1593253
    FuffelpupsFuffelpups
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Hier ist ein Tipp: Der Online Modus wird abgeschaltet.

    #1593257
    SpacemoonkeySpacemoonkey
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    hey das spiel hat länger durchgehalten als so manch mega hit 🙂
    ich glaub bis dahin werd ich nochmal ein paar invasionen starten. schon sehr lange her bei mir.
    trotzdem falscher thread

    #1593268
    FuffelpupsFuffelpups
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    In diesem Forum einen Thread zu suchen ist schwerer als nen 6er im Lotto zu holen. ^^

    #1593269
    SpacemoonkeySpacemoonkey
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    is ja auch kein noob forum. es ist das dark souls unter den foren 😉

    #1593270
    DGSDGS
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Schade um den alten Mönch – ist dann wohl nur noch eine K.I. Das war damals schon ziemlich lässig, als mir das in meinem ersten Run klar wurde, weil mein Gegenüber nur rumgeblödlt hat. 🙂

    Zeit für das Remake!(?)

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 31)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.