Kam es im Heft vor?

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #1704747
    TobiTobi
    Teilnehmer
    Anfänger (Level 1)

    Hallo zusammen,

    ich suche Hefte in denen der eher unbekannte Handheld “PlayDate” (dieses gelbe Ding mit Kurbel, das irgendwann erscheinen soll) erwähnt wurde. Eventuell auch Intellivision Amico.

    Meine Frage ist jetzt, ob eines der beiden schon einmal in M! Games, wenn auch nur ganz kurz, erwähnt wurde und wenn ja, in welchem Heft genau? Mein Fokus liegt dabei auf Playdate.

    Danke!

    #1705071
    ChrisKongChrisKong
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    In der MGames wurde das nur als kleine Kurzmeldung gebracht, soweit ich mich erinnern kann. Ich vermute mal, dass es nicht beschafft oder getestet wurde von der Redaktion, allenfalls bei einem der Redakteure privat gelandet ist.

    #1705084
    TobiTobi
    Teilnehmer
    Anfänger (Level 1)

    Ist bisher ja beides auch nur angekündigt worden 🙂 Weißt du zufällig noch in welcher M! Games das war und obs PlayDate oder Amico war? Danke 🙂

    #1705085
    ChrisKongChrisKong
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    https://www.maniac.de/news/playdate-kurioses-handheld-mit-kurbelcontroller-angekuendigt/

    Auf der Hauptseite die News dazu. Datiert Ende Mai 2019. Vermute dann wirds in der Juni Ausgabe 19 dringewesen sein.

    #1705086
    Zack1978Zack1978
    Teilnehmer
    Maniac (Mark II)

    Es war das Playdate in Ausgabe 310, Juli 2019.

    Handheld mit Kurbel

    USA * Panic, der Publisher des Walking Simulators “Firewatch”, veröffentlicht Anfang 2020 ein neues Handheld in limitierter Stückzahl. Das quitschgelbe Playdate wird von den schwedischen Hardware-Spezialisten Teenage Engineering designt und kostet stolze 150 US-Dollar. Es verfügt über ein Schwarz-Weiß-LCD von Sharp mit einer Auflösung von 400×240 Pixel. Zwei Feuerknöpfe und ein Steuerkreuz erinnern an den Game Boy, die Kurbel an der rechten Gehäuseseite ist jedoch einzigartig. Mit ihr wird nicht etwa der Akku aufgeladen, sie dient ebenfalls als Steuerungsmöglichkeit. Zwölf Spiele sind im Preis enthalten, die ihr allerdings nicht von Beginn an auswählen dürft. Stattdessen lädt das Playdate jede Woche ein neues Game herunter, das Euch überraschen soll.
    Spieleentwickler wie Bennett Foddy (Ape Out”), Zach Gage (“Tharsis”) und Keira Takahashi (“Katamari Damacy”) steuern Werke zur Wundertüte bei. Von letzteren Kreativkopf stammt “Crankin’s Time Travel Adventure”, welches Ihr komplett mit der Kurbel (englisch: “crank”) steuert. Ein Handheld für experimentierfreudige und neugierige Gamer, die gerne mal abseits der bewährten Triple-A-Pfade wandeln. th

    Dazu musst du dir noch ein Foto vorstellen, wo eine Hand das Playdate festhält und das wäre dann auch schon der gesamte Artikel. 🙂

    "Ja wie einfach doch das Leben ist - Wenn es sich reimt - Zieh den Kopf aus dem Arsch - Und die Sonne scheint"

    #1705103
    TobiTobi
    Teilnehmer
    Anfänger (Level 1)

    Perfekt, vielen Dank an euch!

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.