Retrogames im Langzeit-Test

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beiträge
  • #897011
    Anonym
    Inaktiv
    n00b

    Echte Klassiker? Hypes? Schlecht gealterte Megaseller? Unsterbliche Legenden? Hier kommt alles ans Tageslicht!
    Alles, ausser aktuelle Spiele.

    Bitte keine ellenlangen Zitate und kein gebashe auf anderer Leute Meinung.
    Postet bis die Schwarte kracht! Viel Spaß.

    #927617
    RalfonzoRalfonzo
    Teilnehmer
    Intermediate (Level 3)

    Blood Omen: Legacy Of Kain (Psx)

    Ein wunderbar düsteres Spiel und der erste Teil der Legacy Of Kain Saga. Während sich die Story in den späteren Teilen zu einem verfranzten Wollkneul zusammen-…äh…knäult, ist hier der Plot noch relativ übersichtlich. Das beste an dem Spiel ist, was für wunderbar fiese Sachen man machen darf, wie Leuten das Blut aussaugen oder Gegner zum implodieren (!) bringen.

    Auf den ersten Blick wirkt das ganze Spiel erstmal abschreckend. An Grafik, Kamera und Spielmechanik gewöhnt man sich aber relativ schnell und man wird mit etwas Gedult mit einem sehr geilen Game BELOHNT!

    Positiv:
    – man ist ein arschfieser Vampir
    – coole Sprachausgabe
    – ständig neue Fähigkeiten, Ausrüstung
    – offene Welt!
    – extrem coole Zauber
    – man reist durch die Zeit und erschafft ein Paradoxon

    Negativ:
    – Sprite-Grafik wirkt erstmal abschreckend
    – Kamera nicht optimal
    – Steuerung sehr träge

    Meine Langzeit-Wertung: 8.0/10

    Blood%20Omen%20-%20Legacy%20Of%20Kain_6.jpg

    #927618
    crazymashinecrazymashine
    Teilnehmer
    Maniac (Mark II)

    THE LEGEND OF ZELDA: OCARINA OF TIME

    Verpackung:thelegendofzeldaocarina.th.jpg
    Ingame Bilder: ocarinaocarina.th.jpg 021303zeldamq15640ww.th.jpg ocarinaoftimelk.th.jpg
    Plattform: N64
    Erschien:11. Dezember 1998
    Unterstützte: Rumble Pak

    PRO:-)
    -Riesige Spielwelt
    -Fesselnde Story
    -Rätsel kommen nicht zu kurz
    -Musik von Kōji Kondō

    CONTRA:-(
    >nichts<

    Wert/Preis: 12,90 bis 39,99 (je nach zustand quelle:ebay)
    Gealtert: 3/5 (das Spiel sieht heute leider nicht mehr so gut aus)

    Singleplayer:10/10
    Multiplayer: nein
    Spielspaß:95%

    Andere Systeme:Gamecube/VirtualConsole

    Fazit: Wer dieses Spiel nicht kennt hat gepennt!!!
    Kaufen!!!


    *Klick auf Signatur um auf aktuellste Liste weitergeleitet zu werden!

    #927619
    RalfonzoRalfonzo
    Teilnehmer
    Intermediate (Level 3)

    @crazymachine:
    ich finds sauschwer.

    #927620
    crazymashinecrazymashine
    Teilnehmer
    Maniac (Mark II)

    SUPER MARIO 64

    Verpackung/Box:800pxsupermario64boxcov.th.jpg
    Ingame Bilder: sm64c.th.jpg 235504n64mario64super.th.jpg mario64.th.png
    Plattform:N64
    Erschien EU: 1. März 1997
    Wert: 7,90 bis 29,99 (je nach zustand, quelle:ebay)
    Gealtert: 4/5 (sieht heute noch richtig gut aus)
    Andere Systeme:NDS/Virtual Console

    PRO:-)
    -Riesige Welten
    -120 Sterne
    -Abwechslung (Lava,Wasser,Schnee & Wolken Level)
    -Geheimnisse

    CONTRA :-(
    -Schwierigkeit: Leicht/Normal
    -Kleinere Fehler z.B Glitches
    -Kamera nicht immer optimal

    Singleplayer:10/10
    Multiplayer: nein
    Spielspaß:90%

    Fazit: Meiner Meinung nach das beste Mario Game aller zeiten!!! Kaufen!!!


    *Klick auf Signatur um auf aktuellste Liste weitergeleitet zu werden!

    #927621
    crazymashinecrazymashine
    Teilnehmer
    Maniac (Mark II)
    Ralfonzo wrote:
    @crazymachine:
    ich finds sauschwer.

    Naja „Sauschwer” ist übertrieben!


    *Klick auf Signatur um auf aktuellste Liste weitergeleitet zu werden!

    #927622
    captain carotcaptain carot
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Heart of Darkness

    Playstation

    Action Adventure

    Heart of Darkness ist ein 2D Action Adventure/Plattformer aus dem Jahr 1998. Es wurde von der Gürteltierfirma Interplay veröffentlicht.
    Die Spielmechanik erinnert deutlich an Flashback und Another World, mit einer sehr fantasievoll erzählten, gelungenen Story. Der junge Andy verliert bei einer Sonnenfinsternis seinen Hund und macht sich mit einem selbstgebastelten Fluggerät auf die Suche. Nach einer Bruchlandung in einer Felslandschaft voller Fossilien muss er gegen Schattenwesen kämpfen, seinen Weg suchen und kleine Rätsel lösen.

    Youtube: http://www.youtube.com/watch?v=MnxQ97vKXZs&feature=related

    Dieses Spiel ist sauschwer. Wenn ihr einen kleinen, rothaarigen Jungen millionenmal in Abgründe stürzen sehen wollt, zerstampft, gefressen und was weiß ich nicht, seid ihr hier genau richtig. Wenn ihr verdammt viel Geduld habt ebenso. Wer es gerne einfach hat, sollte aber die Finger von Heart of Darkness lassen. Übrigens bietet das Spiel eine Ingamehilfe, die euch bei häufigen Toden mehr oder weniger sinnvolle Tipps gibt. Während die Mega Fun damals 85% vergab bekam Heart of Darkness von der Maniac nur 70%, die Wahrheit liegt dazwischen.

    Pro:
    -Tolle Story
    -Schönes Design
    -professionelle Sprecher (etwa das Niveau von Tomb Raider)
    -Orchestermusik
    -Schöne Szenarien
    -Einfache Steuerung (ähnlich Flashback)

    Contra:
    -Low Res Grafik, selbst für PS1
    -teilweise schlecht animierte Rendersequenzen
    -sauschwer

    Mit PS1 oder PS2 am HD-Fernseher sieht Heart of Darkness wirklich grob aus, am Emulator macht es mit Upscaling eine gute Figur. Ich hab´s aber noch nicht auf einer PS3 gespielt.

    Grafik: 7/10
    Sound 8/10
    Spielspaß für Weicheier: 3/10
    Spielspaß für Pro´s: 8,5/10

    Gesamt: 75%

    Ebaypreis: Je nach Zustand von 3,-€ bis 25,-€ in Mint.
    Achtet darauf, ob die (sinnfreie) 3D Brille dabei ist.

    An Essner a day keeps quality away.

    #927623
    captain carotcaptain carot
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Raiden Project, the

    Playstation

    Shoot em Up

    The Raiden Project von 1995 enthält die beiden Arcade Shoot em Ups Raiden und Raiden II (wer hätte das gedacht?) von Seibu Kaihatsu. Und obwohl es im Westen von Ocean veröffentlicht wurde ist es immer noch richtig gut.
    Beides sind klassische Vertikalshooter, typischerweise gibt´s links und rechts schwarze Balken.
    Der Spielablauf ist praktisch gleich, es gibt massig kleine Gegner in der Luft und am Boden, ein paar dickere mit Waffenupgrades oder Smartbombs und die dicken Bossgegner. Außerdem kann man bei beiden gelegentlich Punkte einbringende Medaillen einsammeln.

    Beide haben arcadetypisch ein verhältnismäßig leichtes erstes Level, ziehen dann aber vom Schwierigkeitsgrad ziemlich an.
    In beiden Fällen gibt es zwar massig Gegner und es fliegt auch einiges an Projektilen durch die Landschaft, aber das ganze ist noch Lichtjahre von späteren Projektilshootern entfernt und macht mir auch deutlich mehr Spaß.

    Raiden von 1990 ist grafisch nicht sonderlich prickelnd. Man merkt dem Spiel sein Alter doch an. Die Landschaft ist nur mäßig detailliert, es gibt aber eine Menge an teils ziemlich dicken Gegnern. Außerdem scheint es in ganz Japan damals nur ein einziges Soundsample für Explosionen gegeben zu haben. Die hören sich bei Raiden genau so an, wie in vielen anderen Spielen und Anime. Zum Ausgleich finde ich die noch ziemlich achtzigerlastige Musik besser als die von Teil 2.

    Raiden 2 von 1993 macht grafisch schon deutlich mehr her, viel schönere Landschaften, detailliertere Gegner, hübsch animierte Bossgegner und mehr kleine Details. Es gibt ein drittes Hauptgeschützupgrade und zusätzlich eine Streusmartbomb, sehr nützlich. Denn das Gegneraufkommen ist stellenweise auch noch mal gewachsen.

    Beide Teile spielen sich immer noch tadellos.

    Pro:
    -1:1 Arcadeumsetzungen
    -gute Lernkurve
    -saubere Stereung
    -Grafik von Teil 2

    Contra:
    -Teil 1 nicht so hübsch (aber 1:1 umgesetzt)
    -gelegentlich unfaire Stellen

    Raiden 1 gab´s für PC-Engine und Super Nintendo, die PS1 Umsetzung ist allerdings die beste, Raiden 2soweit ich weiß nur in dieser Sammlung.

    Grafik: 5/10 (Raiden)
    7,5/10 (Raiden 2)
    Sound: 6/10
    Spielspaß: 8,5/10

    Gesamt: 80%

    Maniac Wertung: 82%

    Preis inkl. Versand: Je nach Zustand 3,-€ bis über 20,-€ in sehr gutem Zustand.

    Shoot em Up Liebhaber können bedenkenlos zugreifen.

    An Essner a day keeps quality away.

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.