An den Punkt der Einsamkeit

Ansicht von 15 Beiträgen - 61 bis 75 (von insgesamt 115)
  • Autor
    Beiträge
  • #1238888
    D00M82D00M82
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC
    Kaoru zero one wrote:
    Eigentlich wird es leichter, da Frauen ihre Ansprüche massiv runterfahren je näher sie der magischen 30 kommen. Da gilt dann bei Frauen das Motto, lieber irgendein als gar keinen.

    Ullus schrieb:

    Insgesamt sollte man das ganze jedoch auch nicht allzu schwarz sehen, es gibt ja das Spaghetti Prinzip, eine bleibt immer kleben.

    Kaoru zero one wrote:

    mh, mag sein, empfinde ich aber als vollkommen Traurig, weil man dann sein Leben mit irgendjemanden verbringt den man einfach nur genommen hat weil niemand anderes da war, als mit jemanden den man wirklich wollte.

    Öh ja

    [/URL]
    http://gamingnerd.net/

    #1238889
    ghostdog83ghostdog83
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Mann lernt nie aus.

    Planet or Plastic? https://www.nationalgeographic.de/supporter

    #1238890
    ZiepZiep
    Teilnehmer
    Maniac (Mark III)

    Möchte dem Karou gern Recht geben, wenn er sagt, für Sport ist man nie zu alt. Ich würde da sehr gerne auch den Laufsport empfehlen, den ich seit ner Weile für mich entdeckt habe, obwohl ich das früher immer eher als ätzend und langweilig angesehen habe. Es gibt inzwischen sehr viele Volksläufe, die machen echt Spaß. Man kann sehr einfach in eine Laufgruppe kommen, die zu jeweiligen Leistungsklasse passt, und das Ding mit dem Selbstvertrauen wird auch bedient, wenn man Etappenweise seine Ziele erreicht (Zeit verbessern, Ausdauer verbessern, Gewicht verlieren, was auch immer). Ich kann es nur empfehlen, kostet halt auch schon mal überwindung, gerade am Anfang. Aber hey, nichts ist leicht am Anfang!

    Egal wie oft der Account gewechselt wird... ein Depp bleibt ein Depp!

    #1238891
    ChrisKongChrisKong
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Besser Schwimmen, schont die Gelenke, gerade mit mehr Gewicht auf den Rippen.

    #1238892
    DerPandaDerPanda
    Teilnehmer
    Maniac (Mark II)

    @ MontyRunner
    was definitiv hilft ist auf die ernährung zu achten (hab auf kohlenhydrate in jeglicher form verzichtet^^) und eben sport, so blöd es auch klingt. am besten ist es natürlich wenn man etwas hat das einem spaß macht und man sich eben nicht dazu quälen muss. was bei mir auch sehr wichtig war das alles zu strukturieren und den tagesablauf dann auch beibehalten. hab ewa 75kg verloren in 8 monaten. hatte jetzt eine kleine pause gemacht und “relativ” normal wieder gegessen weil es auf dauer echt genervt hat auf alles zu verzichten. hab in der zeit mein gewicht auch gehalt. fang jetzt wieder an um die letzten 10-15kg loszuwerden :D

    #1238893
    ZiepZiep
    Teilnehmer
    Maniac (Mark III)

    Ja, Schwimmen ist sehr gut. Ich komm leider nur sehr selten dazu. Laufen ist für mich viel einfacher und schneller zu realisieren. Aber ja, Schwimmen absolut empfehlenswert. Man fühlt sich auch sehr gut, wenn man sich verausgabt hat, egal bei welchem Sport.

    Egal wie oft der Account gewechselt wird... ein Depp bleibt ein Depp!

    #1238894
    Max SnakeMax Snake
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Schwimmen war ich erst vor 10 Jahren gemacht. Ich gehe eher klettern, spricht bouldern.

    Spielfreak? Wo ist das Problem?

    "Vom Schweigen hallen die Wände"

    don´t belive the hype

    #1238895
    Tokyo_shinjuuTokyo_shinjuu
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Klettern find ich auch ziemlich cool.Leider gibts bei mir in der Nähe keine wirkliche Kletterarena.
    Überhaupt ist Bewegung das a und o.
    Wenn ich im Urlaub bin, bin ich meistens von Morgens bis Abends auf Achse, bin eigentlich auch gut im Futtern denn im Urlaub will man sich ja auch was gönnen und nicht verzichten, und trotzdem komm ich immer leichter nach Hause als vorher, allein wegen der ganzen Bewegung.

    @Panda
    Respekt! Hab das mit den Kohlenhydraten auch mal ne Weile versucht, konnt dann aber auf die ganzen Leckereien doch nicht verzichten.^^ Zumindest versuch ich mich in der Woche zurück zu halten um mir dann am Wochenende was zu gönnen.
    Bei 75kg in 8 Monaten hast du aber echt Willensstärke bewiesen. Ich hab für 60kg gut zwei Jahre gebraucht, bis mein Freundeskreis meinte das ich schon krank aussehe, ab da hab ich dann wieder ein paar Kilo drauf gepackt und auch mit Muskeltraining angefangen.

    I am Alpha and Omega_the Beginning and the End_the First and the Last

    #1238896
    Cold SeaversCold Seavers
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC
    DerPanda wrote:

    @ MontyRunner

    was definitiv hilft ist auf die ernährung zu achten (hab auf kohlenhydrate in jeglicher form verzichtet^^) und eben sport, so blöd es auch klingt. am besten ist es natürlich wenn man etwas hat das einem spaß macht und man sich eben nicht dazu quälen muss. was bei mir auch sehr wichtig war das alles zu strukturieren und den tagesablauf dann auch beibehalten. hab ewa 75kg verloren in 8 monaten. hatte jetzt eine kleine pause gemacht und “relativ” normal wieder gegessen weil es auf dauer echt genervt hat auf alles zu verzichten. hab in der zeit mein gewicht auch gehalt. fang jetzt wieder an um die letzten 10-15kg loszuwerden :D

    Im Vergleich zum letzten Forentreff….?
    Wow….ich ziehe mit Respekt meinen Hut vor dir.

    Ich z.b habe das umgekehrte Problem. Als Windhund Körpertyp würde ich liebend gerne 10kg mehr drauf haben. Aber meine Verbrennung lässt das nicht zu. Alles was ich esse verpufft. Jedes Kilo zu zu nehmen ist ein Kraftakt…

    PSN (PS4): ColdSeavers

    #1238897
    MontyRunnerMontyRunner
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    @Panda
    Wow! Daumen hoch :-)

    @Cold
    Du Sack! ;-)
    [War nur als Spaß gemeint, kapische?]

    Ich hasse Menschen, Tiere und Pflanzen. Steine sind okay.

    #1238898
    D00M82D00M82
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    @Cold
    Ich bin mir sicher, dass du nur das “Falsche” isst.
    Du alter Windhund ;)

    [/URL]
    http://gamingnerd.net/

    #1238899
    Kaoru zero oneKaoru zero one
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    @Cold, einfach jeden Tag zum Frühstück nen Blech Tiramisu, nachspülen mit 1,5 Liter Cola, Zum Mittag. Schnitzel mit Pommes und zum Abendessen gehts zu Maces, KFC UND BK nen Maxi Menü ordern, als Mitternachtssnack noch ne PIzza ordern und die kurz vorm schlafen gehen reinballern, gern auch Jumbo Größe. Und ganz Wichtig, Finger weg von Obst, Wasser und scharfen Sachen und am besten nicht bewegen. Dann nimmst du nach und nach nen Paar Gramm zu :)

    Mein YT Kanal: https://www.youtube.com/channel/UC_87F-1D9kJtj6aGzSlUeXg

    #1238900
    DerPandaDerPanda
    Teilnehmer
    Maniac (Mark II)

    @Cold Seavers
    also momentan 50kg weniger wie auf dem foren treffen. da hatte ich eben schon 25kg runter^^

    @Tokyo_shinjuu
    eben. nach 8 monaten wollte ich nicht mehr verzichten hab aber auch das ganze dann nicht übertrieben :)

    @MontyRunner
    vielen danke :D also es geht. einfach mal ausprobieren was bei einem am besten funktioniert auch wenn das natürlich nicht so einfach ist^^

    #1238901
    Max SnakeMax Snake
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    @Der Panda Das muss ein Herausforderung gewesen sein.

    Spielfreak? Wo ist das Problem?

    "Vom Schweigen hallen die Wände"

    don´t belive the hype

    #1238902
    SpacemoonkeySpacemoonkey
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    hammer leistung. mit 75kg hast du mich + 5kg abgenommen :)

    @ Cold Seavers
    hab das problem eigentlich auch. zunehmen wäre in deinem falle wahrscheinlich viel einfacher wenn du kraftsport machst. nur mit mehr essen bekommen leute wie wir einfach nur einen bauch glaub ich

Ansicht von 15 Beiträgen - 61 bis 75 (von insgesamt 115)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.