Der Film und Fernseh Thread

Ansicht von 15 Beiträgen - 11,296 bis 11,310 (von insgesamt 11,805)
  • Autor
    Beiträge
  • #1663861
    LofwyrLofwyr
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Ich überlege immer noch ob ich da hin soll. Mal im Freundeskreis fragen.

    https://sinsheim.technik-museum.de/de/star-wars-aktionstag

    #1664329
    NikeXNikeX
    Teilnehmer
    Profi (Level 3)

    Doctor Sleep

    45 Min. vor Ende fängt der Film nochmal an. Oder ein neuer Abschnitt. Sehr schön.
    Viel Herzklopfen, viel oberflächlicher Charme, und viel Brutalität. Stephen King und die Kinder… ein bisschen auffällig ist das schon.
    Der Film gefällt mir besser als das Buch.
    Gegen Shining keine Chance. Doctor Sleep ist ein typischer Horrorfilm unserer Zeit. Und ich mag ihn mehr als den neuen Friedhof der Kuscheltiere, aber sie ähneln sich, denn diese Filme wirken alle wie Zusammenfassungen von Netflixserien.
    Kubrick schaffte es durch exzellente Nutzung des Raums, Einstellungen und Gegenüberstellen der Dialogpartner, eine Atmosphäre zu schaffen, die sich für mich immer anfühlte wie einer Leiche im Kühlhaus in die Augen zu schauen.
    Doctor Sleep ist stellenweise auch ruhig genug, und für die neue Generation lohnenswert. Ein bisschen Abkehr vom Buch ist verziehen. Ja, genug Fanservice ist enthalten.
    Ewan macht den Job gut, das Mädel naja, teilweise zu unerschrocken, tough wie Will Smith, der eigentlich auch immer nur wie ein Tom Cruise always the winner rüberkommt.

    #1664423
    ghostdog83ghostdog83
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Das Intro:

    Planet or Plastic? https://www.nationalgeographic.de/supporter

    1 Benutzer dankte dem Autor für diesen Beitrag.
    #1664681
    Rudi RatlosRudi Ratlos
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Das Gewand (DVD, 1953): Monumental-Epos mit einem geläuterten römischen Tribun, der erst Jesus am Kreuz aufspießt, um dann seine Lehren zu verbreiten. Recht zäh erzählt, aber mit der ein oder anderen schicken Massenszene und mitunter arg theatralischen Ausbrüchen. Ist ok, aber sicher kein Film, den man unbedingt gesehen haben muss.

    Es war einmal in Amerika (Blu-ray, 1984): Sergio Leones letzter Film ist in der Langfassung mit 4 Stunden und 11 Minuten ein echtes Monstrum und ich bin ehrlich gesagt sehr zwiegespalten. Der Film spielt in drei Epochen (Jugendjahre der Charaktere, alle um die Ende Zwanzig / Anfang Dreißig und im hohen Alter) und trotz der Starbesetzung rund um Robert DeNiro und James Woods stechen gerade die Jugdenjahre der Charaktere am meisten hervor und sind erzählerisch am Interessantesten, da die Charaktere gerade in ihren Dreißigern allesamt keine Identifikationsfiguren darstellen. Der Soundtrack ist toll, die Schauspieler eigentlich durch die Bank stark (auch wenn DeNiro gerade als alter Mann mitunter wenig glaubwürdig wirkt, was aber auch am verhaltenen Alters-Make-Up liegen kann), die Erzählung verlangt viel Aufmerksamkeit, da unverblühmt zwischen den Zeitebenen hin- und hergesprungen wird, aber so richtig hat mich das alles nicht gepackt. Schade, aber auf jeden Fall eine Erfahrung der Film. Heutzutage würde man daraus wahrscheinlich eine (Mini-)Serie machen, die dem Thema am Ende eventuell eher gerecht werden würde.

    [/URL]
    Keep on smiling 🙂

    #1664746
    Rudi RatlosRudi Ratlos
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Batman – The Killing Joke (Blu-ray): Da hatte ich mir mehr erwartet. Sehr sparsame Animationen lassen einen mitunter darüber wundern, welch niedriges Budget hier für eine ikonische Batman-Geschichte zur Verfügung gestanden hat. Die 16er-Freigabe ist auf jeden Fall gerechtfertigt, es geht mitunter recht ruppig zu und hier bekommt man mal wieder die klassische Origin-Story vom Joker (Absturz in den Industrieabfallbottich).

    [/URL]
    Keep on smiling 🙂

    #1664837
    Rudi RatlosRudi Ratlos
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Ich mal weiter den Alleinunterhalter, Kong bleibt ja verschollen – Projekt “Stapel der Schande abarbeiten” geht weiter:

    The Life and Death of Peter Sellers (DVD, 2004): Star-besetztes Bio-Pic (Geoffrey Rush, Charlize Theron, Kohn Lithgow,…) über den famosen Peter Sellers (vor allem berühmt für die “Rosarote Panther”-Reihe), der zwar ein toller Schauspieler war, aber privat anscheinend ein ziemlicher Arsch (u.a. vier gescheiterte Ehen). Der Film pickt sich verschieden Lebensstationen heraus (Radio-Karriere in den 50ern, Aufstieg zum großen Star, Fall und letztes Aufbäumen), Geoffrey Rush springt in diverste Rollen von Peter Sellers, aber auch von seinen Verwandten und Wegbegleitern und man bekommt einen interessanten Einblick in das Leben eines Mannes, der zig Charaktere darzustellen vermochte, aber wohl eigentlich keine eigene Persönlichkeit hatte (oder die komplett vergrub). Wirkt durch die Sprünge etwas fragmentiert, wird in den zwei Stunden Laufzeit aber nicht langweilig.

    [/URL]
    Keep on smiling 🙂

    #1665088
    ghostdog83ghostdog83
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Johnny Depp producing Michael Jackson musical ‘as told by his glove’

    Johnny Depp is producing a musical about the life of Michael Jackson that will be told from the perspective of the late singer’s famous sequin glove.

    Playwright Julien Nitzberg wrote For the Love of a Glove: An Unauthorised Musical Fable About the Life of Michael Jackson, As Told By His Glove, which is described as “a fresh, revisionist look at the strange forces that shaped Jackson and the scandals that bedevilled him”.
    Nitzberg told Page Six that a major TV network had asked him to write a film about Jackson, but it pulled out after Nitberg and the network couldn’t agree about how to cover allegations of child abuse against the singer.

    Nitzberg proposed a solution: “I said, how’s this? Everything MJ has been accused of has actually been caused by his glove, which is actually an alien from outer space [and] feeds on virgin boy blood. They laughed and said, ‘Can you do the normal version?’”

    The playwright turned down the TV network’s offer and decided to write the idea for the stage. Nitzberg began working with Depp’s production company, Infinitum Nihil, on a biopic of 1960s one-hit wonder Tiny Tim.

    Quelle: https://www.theguardian.com/music/2019/nov/29/johnny-depp-producing-michael-jackson-musical-as-told-by-his-glove.

    For the Love of a Glove takes a decidedly off-kilter approach to telling the life story of Michael Jackson. Using Michael Jackson’s glove as the play’s narrator, this show gives audiences a freshly revisionist look into the strange forces that shaped Michael and the scandals that bedeviled his reputation. By taking real life events from Michael’s life and re-telling them through the perspective of a glove who happened to be a musically talented alien trying to take over humanity, the show re-examines Michael’s life in a fresh and comical way that will surprise audiences by its unique take on all the strange unexplainable moments of his life.

    Quelle: https://www.fortheloveofaglove.com/the-show/

    Planet or Plastic? https://www.nationalgeographic.de/supporter

    #1665495
    ghostdog83ghostdog83
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Daraus könnte man doch ein Spiel machen. 😀

    Planet or Plastic? https://www.nationalgeographic.de/supporter

    #1665504
    Kaoru zero oneKaoru zero one
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Reicht mir wenn die erstmal einen guten Film machen, alles was nach Casino Royal kam fand ich nämlich ehr mittelmäßig. Aber der Trailer bockt schon.

    Mein YT Kanal: https://www.youtube.com/channel/UC_87F-1D9kJtj6aGzSlUeXg

    #1665505
    Max SnakeMax Snake
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Morgen endlich wieder ins Kino gehen.
    Ein Coming Age – Film aus Deutschland.

    "I´m the Gear in my Heart!"

    #1665628
    Kaoru zero oneKaoru zero one
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Mein YT Kanal: https://www.youtube.com/channel/UC_87F-1D9kJtj6aGzSlUeXg

    #1665632
    LofwyrLofwyr
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    Zwei Fliegen mit einer Klappe. Remake machen und einschleimen bei der KP.

    #1665650
    Kaoru zero oneKaoru zero one
    Teilnehmer
    Gold MAN!AC

    Ahh und wofür steht jetzt KP?

    Mein YT Kanal: https://www.youtube.com/channel/UC_87F-1D9kJtj6aGzSlUeXg

    #1665711
    LofwyrLofwyr
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC
    #1665712
    ghostdog83ghostdog83
    Teilnehmer
    Epic MAN!AC

    In China wär das schon ein Grund in ein (Um)Erziehungslager aus freien Stücken begleitet zu werden.

    Planet or Plastic? https://www.nationalgeographic.de/supporter

Ansicht von 15 Beiträgen - 11,296 bis 11,310 (von insgesamt 11,805)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.