Heavy Fucking Metal

Home Foren Off-Topic Heavy Fucking Metal

Ansicht von 4 Beiträgen - 1,711 bis 1,714 (von insgesamt 1,714)
  • Autor
    Beiträge
  • #1782729
    genpei tomategenpei tomate
    Teilnehmer

    Nein, mein Guter, ehe du über Demenz redest, kommst mich auffe Arbeit besuchen. 😉
    Warum soll das Vorgeplänkel nicht zählen, wenn man als Band eine Demo aufnimmt UND der Name der Band nicht nur fest-beschlossene Sache ist sondern auch beibehalten wird, wenn man es später zu Erfolg bringt?
    Es gibt nämlich ne Menge rechtliche Querelen, die man in Kauf nimmt bei so einer Tat, erst recht heute, im Zeitalter des I-Netzes, wo im Nullkommanichts jemand da steht, der/sie dir:
    Deinen Band-Namen streitig macht
    Den Titel deines Albums für sich in Anspruch nimmt
    Sogar Streit anzettelt, wenn du behauptest, neue Genre Pfade zu beschreiten. Letzt-bezüglich weiß ich nicht, ob du über die amüsanten Äußerungen von Hrn. Flynn weißt und seinen Gemüt-Zustand, wenn Bands aus dem Nu-Metal Lager, Machine Head als Inspiration angeben…
    Oder Plagiat-Vorwürfe bei bestimmten Akkordfolgen ( !!) nen Anwaltschreiben mit sich ziehen.
    Egal.
    Labyrinth, die bei mir nicht im Geringsten einen Stellenwert haben, wie z.B. Dream Theater ( die seit 1986 “Majesty” hätten heißen können, hätte man ihnen den Namen nicht streitig gemacht…), haben offiziell 1994 ihre ersten Musikalische Taten in Demo-Form gegossen und das sollte man m.M.n. insofern honorieren, weil davor garantiert ne Menge Schweiß im Proberaum geflossen ist, um dann mit der Demo überhaupt mit ihren Namen wahrgenommen zu werden.
    Wenn man jetzt pedantischer-Weise sagt, dass sie erst ab ihrer ersten, offiziell von Plattenfirmen gesponsertes Geld Scheibe zählen, nun, sie ist “nur” 29 Jahre alt und das sage ich dir nicht, um mit dir zu streiten, da ich deinen Standpunkt zwar auch nachvollziehen kann, ABER… 😛

    Genesis “Eruption” 1978. Nein, ist kein Vertipper! 😛

    #1782735
    MontyRunnerMontyRunner
    Teilnehmer

    Stimmt ja alles, ganz meiner Meinung, abgesehen davon, dass ich mit Eddie noch nie irgendetwas anfangen konnte, außer seinen Legendenstatus zu registrieren. Bin halt kein Klampfer 🙂

    Ich meinte nur, dass außer ihren Eltern vor 30 Jahre noch kein Schwein die italienischen Melodiemetaller kannte.

    #1783362
    genpei tomategenpei tomate
    Teilnehmer


    Denis Pauna and Antony Vincent “Summertime Sadness” in the Style of Type o Negative
    Fangen wir erst mal an bei der bezaubernden Lana del Rey an, eine an sich “Pop” Sängerin, die aber eine Stimmung heraufbeschwört, die nichts mit poppiger Fröhlichkeit zu tun hat und tatsächlich wie eine weibliche Version von Type o Negative rüber kommt, ohne dass die gute je etwas von Peter Steele gehört haben kann/muss.
    Aber definitiv sollte!
    Und dann gibt es die Genre-Sprenger wie Antony und Denis, die keinen Halt vor Pop Songs machen, so lange es welche gibt, die fantastisch in anderen Korsetten gepresst werden können, und voila: Summertime Sadness klingt haargenau so, wie Peter, Josh und co. die Nummer verfremdet hätten und in dem Fall oben im Video, erachte ich die Interpretation als so genial, dass sie durchaus zu den besten ToN Liedern gezählt werden kann!
    Ich wiederhole mich: Denis, du hast bereits den Segen von Hr. Abbruscato ( ToN Schlagzeuger) der dir attestiert hat, “the closest to Petrus Voice” zu sein, der im Umlauf ist. Ich wünsche dir, dass dich die Jungs anrufen und sich aufraffen, einige Shows mit dir zu spielen, denn mit geschlossenen Augen erkennt man kaum den Unterschied, zumal du auch noch musikalisch ihren Stil echt genial drauf hast!

    #1784108
    genpei tomategenpei tomate
    Teilnehmer


    THE COST feat SERJ TANKIAN – HER EYES
    Drummer El Estepario siberiano habe ich einige Seiten zurück gehuldigt: DER Innovator des Drummings. Punkt! Und mehr tippe ich nicht dazu ein, schaut euch seine irrsinnige Interpretationen von bekannten Pop-Liedern oder meinetwegen von Dream Theater, die er mit allen Akzenten einhändig spielt und mit der anderen Hand Kaffee trinkt oder raucht! Großes Kino!!
    Und dann gibt es seine aktuelle Band, The Cost, und eine Zusammenarbeit mit SoaD Maestro Tankian, die unerwarteter-Weise sogar mit einem Meshuggha Mittelteil daher kommt und mit Serj gewohnt hypnotischer Stimme brilliert.
    Reinhören!

Ansicht von 4 Beiträgen - 1,711 bis 1,714 (von insgesamt 1,714)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.