PlayStation 5 Talk

Home Foren Games-Talk PlayStation 5 Talk

Ansicht von 15 Beiträgen - 1,831 bis 1,845 (von insgesamt 1,903)
  • Autor
    Beiträge
  • #1780176
    FuffelpupsFuffelpups
    Teilnehmer
    #1780211
    DGSDGS
    Teilnehmer

    Schaut aus wie ein Konzept Trailer, zusammengebastelt mit Assets aus den aktuellen Spielen. Ich glaub, das Projekt hat es erst gar nicht über diese Phase hinaus geschafft.

    #1780292
    SpacemoonkeySpacemoonkey
    Teilnehmer

    #1780293
    Bort1978Bort1978
    Teilnehmer

    Verfrühter Aprilscherz? Was soll der Spaß denn dann kosten?

    #1780294
    SpacemoonkeySpacemoonkey
    Teilnehmer

    die 67 müsse man wohl halbieren damit es vergleichbar ist. hab keinen plan von technik.
    hört sich aber alles ganz gut an

    #1780299
    FuffelpupsFuffelpups
    Teilnehmer

    PS3 Sony ist back, Zeit für den 3-/4-Job.

    #1780309
    SpacemoonkeySpacemoonkey
    Teilnehmer

    PlayStation 5 Pro Specs Leak:

    • 33.5 TeraFlops

    • Raw Rendering 45% Faster Than Base PS5

    • 2x – 4x Ray Tracing Uplift

    • Custom Architecture For Machine Learning

    • AI Accelerator: 300 TOPS, 8 Bit Computation

    • PlayStation Spectral Super Resolution Upscaling… pic.twitter.com/c7b66h4K9x

    — @Zuby_Tech (@Zuby_Tech) March 15, 2024

    #1780310
    captain carotcaptain carot
    Teilnehmer

    Egal wie das zusammengerechnet wurde, die TFLOPs sind nicht mal bei FP32 vergleichbar. 45% mehr Rasterizer Leistung entspricht knapp 15 TFLOP bei RDNA 2. Bei RDNA 3 hat AMD die Architektur in bestimmten Bereichen geändert was auf dem Papier die theoretischen TFLOP verdoppelt. Weil es aber auch andere Berechnungen gibt ist das ein reiner, theoretischer Idealwert.

    tldr: 20 TFLOP (FP32) bei RDNA 3 sind in der Praxis ein bisschen schneller als 10 TFLOP bei RDNA 2.

    Fragen wie CPU und RAM sind momentan auch ungeklärt.

    #1780356
    Bort1978Bort1978
    Teilnehmer

    Bin echt gespannt, ob es tatsächlich stimmt und was Sony dann dafür haben will:
    https://www.gamesaktuell.de/Playstation-5-Konsolen-265878/News/PlayStation-5-Pro-Tom-Henderson-Leak-Insider-1443134/

    #1780387
    captain carotcaptain carot
    Teilnehmer

    Naja, eigentlich sind denkbar viele Fragen offen. Mal abgesehen davon, wie die TFLOPs sich nun zusammensetzen (Rasterizer Leistung ja nur 50% besser) sind auch RAM und CPU aktuell nicht wirklich klar.

    Ende letzten Jahres hieß es, dass es bei Zen 2 bleibt und der Takt nur minimal höher wird. Ob es mehr Cache gibt, der bei PS5 und Series limitiert, war da auch noch nicht klar.

    Wenn es bei 16GB bleibt, dann könnte das die schnellere GPU in der Praxis oft limitieren und mit mehr Raytracing steigt auch die CPU Last.

    Bei Sonys AI Upscaling ist eventuell die wichtigste Frage, wie schwer oder leicht ist das zu implementieren? Zumal FSR2 sich auch weiter entwickelt und noch nicht klar ist, ob die NPU auch Frame Generation usw unterstützt.

    Und klar, für alles zusammen stellt sich am Ende die Preisfrage.

    Immerhin bekommt man die Slim mit Laufwerk jetzt schon mal für 450€. Aber wenn man bedenkt wie alt die Generation jetzt ist sind die Konsolen immer noch ziemlich teuer.

    Bei der Pro ist der Preis eine gute Frage, weil aktuell nicht so klar ist, welche anderen Komponenten abseits der GPU (deutlich) besser werden. Mal abwarten.

    #1780438
    FuffelpupsFuffelpups
    Teilnehmer
    #1780474
    DGSDGS
    Teilnehmer

    @PlayStation 5 Pro

    Ich rechne mit mindestens 600 Euro… ohne Laufwerk.

    Aber da schon jetzt einige Spiele nicht mehr (sauber) mit 60fps laufen, wird die Pro ein Pflichtkauf für mich. AI Upscaling & Co. sorgen hoffentlich für ein wenig Entspannung bis zum Start der PlayStation 6. Ansonsten gibt’s ja immer noch den PC.

    #1780476
    captain carotcaptain carot
    Teilnehmer

    Da ziemlich oft die CPU limitiert sehe ich mit 60fps für alles eher schwarz, falls die Daten stimmen. Genau der Punkt bleibt aber abzuwarten.

    #1780479
    genpei tomategenpei tomate
    Teilnehmer

    Diesem ganzen Upgrading in relativ kurzer Zeit stehe ich skeptisch gegenüber.
    Es wird immer so getan, als ein Fortschreiten der Technik es notwendig macht, und in Wirklichkeit “leiden” die Games nach wie vor.
    Und da wir anscheinend nur die Wahl haben, zwischen “Gimmicks” ( Nintendo) oder Technik, die schnell als veraltet gilt, sehe ich Konsolen in der Sackgasse.
    Entweder reißen die Games den Konsolen-Karren aus dem Schlamm, oder das Wettrennen mit dem Tech-Hunger wird nicht mehr lange gutgehen.
    Davon ab: Ich tippe auch, dass eine Ps5-pro rein digitale Software abspielen wird, von daher kann sie mir gestohlen bleiben, egal wie leistungsstark sie auch sein mag.

    #1780480
    Rudi RatlosRudi Ratlos
    Teilnehmer

    Nachdem jetzt den ersten Verantwortlichen aufgefallen ist, dass Spielestreaming nicht mit Film- und Serienstreaming vergleichbar ist, sollten die oberen Herren sich vielleicht auch noch mal zu Gemüte führen, dass man Konsolen-Zyklen nicht in Richtung von Handyveröffentlichungsraten schieben braucht, da der Markt das nicht hergibt 🤷‍♂️
    Solange die aktuellen Kisten nicht mal ansatzweise ausgereizt sind, ist die Pro imo eine Konsole für einen sehr eingeschränkten Kundenkreis…

Ansicht von 15 Beiträgen - 1,831 bis 1,845 (von insgesamt 1,903)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.