Vor kurzem angespielt / Welche Spiele spielt Ihr zur Zeit?

Home Foren Games-Talk Vor kurzem angespielt / Welche Spiele spielt Ihr zur Zeit?

  • Dieses Thema hat 10,624 Antworten, 313 Teilnehmer, und wurde zuletzt von TabbyTabby vor vor 4 Tage aktualisiert.
Ansicht von 15 Beiträgen - 10,576 bis 10,590 (von insgesamt 10,625)
  • Autor
    Beiträge
  • #1780396
    Kikko-ManKikko-Man
    Teilnehmer

    Danke fuer Deine Eindruecke, Tabby. Scheint dann wohl sehr weit weg von unspielbar zu sein.

    #1780399
    TabbyTabby
    Teilnehmer

    An der Spielbarkeit selbst, habe ich bisher überhaupt nichts auszusetzen, hab sogar schon ein Schloss geknackt, was wohl gar nicht so einfach sein soll, wie ich im Vorfeld gehört hatte. ^^ Ansonsten macht es halt wie erwartet schon einen Unterschied, ob man am TV (grafisch teilweise arg verwaschen), oder Handheldmode zockt.
    Auch die Ladezeiten sind meiner Meinung nach völlig im grünen Bereich und weit weg davon, wie sie damals zum Release auf den anderen Konsolen waren. Die sollen wohl laut älteren Tests damals ein großes Problem gewesen sein.

    #1780434
    SpacemoonkeySpacemoonkey
    Teilnehmer

    ja besonders am anfang hat es immer sehr lange geladen. hatte damals zum glück ne hybridplatte eingebaut was wenigstens ein bischen was gebracht hatte. jetzt auf ps5 ist es zwar nochmal etwas schneller aber eine richtige ps5 version wäre schon nett

    #1780640
    TabbyTabby
    Teilnehmer

    Etrian Odyssey Origins Collection

    Ich habe mittlerweile über 40 Stunden beim Erstling auf dem Tacho und bin jetzt 20 Etagen tief.
    Hab zwar auch noch aktuell Unicorn Overlord, Kingdom Come, Gothic 2 usw angefangen hier rumliegen, aber keines der Games macht mir soviel Laune wie Etrian Odyssee. Was für eine geniale Reihe, auch nach Jahren, zumal Teil 2 und 3 danach auch noch auf mich warten. Hoffentlich kommt da später noch Nachschub auf Switch oder den Nachfolger, weil die Reihe ist zumindest für mich eine der besten im ganzen JRPG / Dungeon Crawler Genre und passt einfach nur perfekt auf Handhelds und halt die Switch. 🙂

    #1780650
    Kikko-ManKikko-Man
    Teilnehmer

    Ich hatte die DS-Version durchgespielt, hatte mir aber mehr erwartet. Meinst kaempft man gegen Tiere anstatt Monster. Der Plottwist hat es dann noch fuer mich etwas rausgerissen. Da find ich die alten Bard’s Tale-Teile aus den 80ern um einiges besser. Alleine Teil 3 mit all den total unterschiedlichen Dimensionen.

    #1780651
    TabbyTabby
    Teilnehmer

    Die Bard’s Tale Reihe kenne ich nur vom Hörensagen, selber gespielt habe ich sie aber nie. Gab es die überhaupt für Konsolen, oder war die PC Only?
    Das man aber bei Etrian Odyssey meist gegen Tiere statt Monster kämpft, kann ich so nicht bestätigen. Zumindest sind das keine normalen Tiere, sondern eher Monster die an Tiere angelehnt sind, ähnlich wie bei Pokémon (nur nicht ganz so niedlich ^^).

    Ansonsten hab ich in der Vergangenheit schon ein paar Dungeon Crawler gespielt, Etrian Odyssey mag ich aber von allen am liebsten. Vor allem hätte ich nie gedacht, wie intuitiv hier das Kartenzeichnen und Spielprinzip auch ohne Doppelscreen nach einer kurzen Eingewöhnung klappt. Und jetzt die Dinger nochmal auf Switch zu spielen ist fast wie Nachhause zu kommen für mich und dafür lasse ich auch jedes andere Spiel gerne für liegen.

    #1780656
    Kikko-ManKikko-Man
    Teilnehmer

    Die Serie erschien wie fast alle damaligen US-RPGs zu erst fuer AppleII (PCs oder IBM-kompatible, wie sie damals noch hiessen, hatten zur Hochzeit der Bard’s Tale-Serie noch nicht den Durchbruch als Spielemaschiene). PCs haben dann nur sehr spaete Ports erhalten. Gab auch NES/Famicom-Versionen der ersten beiden Teile, aber die kommen nicht an die Originale ran.
    Microsoft hat jetzt die Rechte an der Serie und gab vor nicht allzu langer Zeit Remakes fuer PC und XBox. Besteht also auch Hoffnung, dass die alte Trilogie es auch auf andere Hardware schafft.

    Mich persoenlich haben die Gegner mehr an Tiere als an Monster erinnert. In der Wuestenzone kommen dann die Menschen hinzu, was es aber nur noch schlimmer macht. Aber wenigstens ist der Endboss der 6ten Zone ein richtig fieses Monster.

    #1780658
    Bort1978Bort1978
    Teilnehmer

    Ich habe bei Bloodborne mittlerweile alle Laternen freigeschaltet und das Spiel nochmal gut erkundet. Ich fand es um einiges leichter als damals.
    Jetzt bin ich nochmal im DLC unterwegs. Der zieht vom S-Grad her ja gut an. 👍🏻

    #1780677
    TabbyTabby
    Teilnehmer

    “Aber wenigstens ist der Endboss der 6ten Zone ein richtig fieses Monster.”

    Na super, jetzt hast du mich gespoilert 😉

    #1780687
    SonicFanNerdSonicFanNerd
    Moderator

    @bort
    Viel Vergnügen mit Kos, dem Waisenknaben. 😉
    Ach und vorher natürlich mit Ludwig, dem alten Gaul. 😁

    Ich glaube BB würde ich dann mit 60 FPS und generalüberholt, wie das DeS Remake, gern nochmal spielen. Was macht Bluepoint doch aktuell nochmal? …
    Oder halt direkt n zweiten Teil von From … Aber darauf wartet man bisher ja vergebens.

    #1780688
    Bort1978Bort1978
    Teilnehmer

    Danke. Der alte Gaul hat mir heute morgen schon eingeheizt. Aber ich hatte ihm schon auf 1/4 seiner Bossleiste runter. Nachher ist er fällig. 💪🏻

    #1780692
    MontyRunnerMontyRunner
    Teilnehmer

    Etrian Odysssey fand ich auf DS super. Das hat nur das Problem, dass nur die aktiven Charas mitleveln. Mit meiner Zusammenstellung hatte ich gegen die letzten Bosse nicht den Hauch einer Chance und hätte krass lange grinden müssen für den richtigen Abschluss. Das war käsig.

    Bard’s Tale habe ich nie gespielt trotz Commodore Vergangenheit.

    #1780697
    TabbyTabby
    Teilnehmer

    Ja, Etrian Odyssey ist schon ein wahres Grindfest. Vorteil der Collection ist jetzt, dass man auch während des Spiels den Schwierigkeitsgrad ändern kann und man damit seine Party/Charaktere ziemlich schnell hochziehen kann, da man gleichzeitig auch mehr Erfahrung bekommt.

    #1780702
    MontyRunnerMontyRunner
    Teilnehmer

    Princess Peach: Showtime!
    Ich finde die Demoversion sehr geil. Das Spiel hat Charme und macht Laune. Mein filius steht voll darauf. Mir ein Rätsel, warum hier alle so abgeturnt sind. Auch technisch hatte ich keine Probleme.

    #1780743
    Kikko-ManKikko-Man
    Teilnehmer

    @”Bard’s Tale habe ich nie gespielt trotz Commodore Vergangenheit.”

    Ist ja nie zu spaet, kannste ja auf Deiner XBox und mit dem ganzen QoL-Optionen, falls gewuenscht, nachholen.

Ansicht von 15 Beiträgen - 10,576 bis 10,590 (von insgesamt 10,625)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.