Vor kurzem angespielt / Welche Spiele spielt Ihr zur Zeit?

Home Foren Games-Talk Vor kurzem angespielt / Welche Spiele spielt Ihr zur Zeit?

Ansicht von 15 Beiträgen - 10,561 bis 10,575 (von insgesamt 10,612)
  • Autor
    Beiträge
  • #1777963
    deRollEeinEdeRollEeinE
    Teilnehmer

    Tekken 8 (PS5)

    Gefällt mir bisher super. Das Spielgefühl ist einfach großartig. Auch der Umfang ist toll, über 30 Kämpfer zum Start ist schon nice.

    Like a Dragon bin ich jetzt in Kapitel 4 und bin absolut begeistert. Das macht alles einfach Spaß.

    #1778496
    Rudi RatlosRudi Ratlos
    Teilnehmer

    Star Ocean – The Divine Force (Series X): Interessanter Einstieg, flüssiges Kampfsystem und gute Synchro/Soundtrack auf der Habenseite, aber was sich TriAce/SQE bei der Schrift gedacht haben, spottet jeder Beschreibung. Hat das beim Testen keiner auf nem TV gespielt? Superkleiner und enger Font für den man ne Lupe braucht. Megaätzend und laut Internet wohl ein bekanntes Problem, für das es keinen Patch gibt. Prima…

    #1778507
    DGSDGS
    Teilnehmer

    HELLDIVERS II

    Hab an einem Wochenende mehr als 20 Stunden gespielt.

    Nichts weniger als der perfekte Third-Person-Co-op-Shooter. Das Setting ist auch meins, eine Mischung aus Starship Troopers und Warhammer40k, vor allem Ersteres. Hätte nicht gedacht, dass Arrowhead das so gut hinbekommt. Nur an den Servern muss noch geschraubt werden.

    #1778509
    Bort1978Bort1978
    Teilnehmer

    Nachdem ich PoP The Lost Crown noch ein 2. Mal durchgezockt habe, spiele ich aktuell Cookie Cutter, welches ebenfalls ein Metroidvania ist. Ich bin zwar erst seit ca. 3-4h dran, kann aber jetzt schon gut feststellen, welchen Welten an Spielspaß zwischen den beiden Spielen liegen. Bei PoP war die Steuerung perfekt genau, die Kämpfe sehr gut ausbalanciert, die Level abwechslungsreich gestaltet, mit einer sehr guten Mischung aus Erkunden, Kämpfen sowie fordernden Sprungpassagen und optisch machen die Level auch viel her.
    Bei Cookie Cutter ist die Steuerung um einiges ungenauer, die Level sind bisher recht einfach und monoton aufgebaut, die Kämpfe gegen viele Gegner auf einmal häufig sehr unübersichtlich und hektisch. So unübersichtlich, dass man Schläge von Gegnern immer mit einem blauen Aufblitzen ankündigen muss, damit man sie nicht übersieht. Das Parieren von Schlägen funktioniert eher sehr mäßig bisher. Ich bin gespannt, ob sich das Spiel noch steigert, wenn man mehr Fähigkeiten hat.
    In der M!Games lagen die beiden Spiele nur 6% in der Wertung auseinander. Ich hätte PoP tendenziell eher 5% mehr gegeben und sehe Cookie Cutter aktuell zumindest um einiges unter der Heft-Wertung. So hebt sich dann ein herausragendes Spiel auch deutlicher aus der guten bis durchschnittlichen Masse hervor.

    #1778973
    TabbyTabby
    Teilnehmer

    Mario vs Donkey Kong (Switch)

    So richtig verstehe ich Nintendo nicht, warum sie für das Spiel nur so eine kurze und nichtssagende Demo veröffentlicht haben. Klar, Kenner des Originals wissen zwar, was sie in etwa erwartet, aber ich als Neuling wurde relativ ernüchtert zurückgelassen. Nachdem ich jetzt aber die Vollversion spiele, hat mich das Spiel dann doch noch gepackt und zwar nicht zu knapp.
    Ich habe gerade unheimlich viel Spaß mit dem Spiel, grafisch finde ich es auch ganz nice und der Soundtrack passt meiner Meinung nach perfekt zum Geschehen.
    Von mir gibt’s definitiv ne Empfehlung, auch wenn der offiziell veranschlagte Preis von 50€ schon ne Ansage ist. Den hätte zumindest ich, Aufgrund des Eindrucks der kurzen Demo, eher nicht bezahlt. Mittlerweile finde ich ihn aber dann doch gerechtfertigt, zumal gegenüber dem Original nochmal am Umfang geschraubt wurde (müssten ca 130 Level sein) und es gibt sogar einen 2-Spieler-Modus.

    #1779061
    MontyRunnerMontyRunner
    Teilnehmer

    Hölle, Hölle, Hölle! Ich habe Jewel Quest 3 angeworfen. Ein Match-3 Free2Play Titel. Geld sehen die nicht von mir, aber ich komme nicht von dem Spiel los. So einen Suchtfaktor und Zeitfresser habe ich noch nie erlebt und bin wie von Sinnen. Dabei ist das Spiel eigentlich nicht besonders gut. Es klebt wie irgendwie lecker riechende Scheiße an meinen Schuhen. HILFE!!!

    #1779091
    captain carotcaptain carot
    Teilnehmer

    Hab nochmal Fallen Order angefangen. Nach wie vor ein sehr gutes Spiel durch den nicht ganz so offenen Aufbau wirkt es teilweise fokussierter als Survivor, auch wenn letzteres insgesamt besser ist.

    Ich freue mich jetzt schon auf den dritten Teil.

    #1779141
    Kikko-ManKikko-Man
    Teilnehmer

    Hey Monty,
    Immer noch an der Nadel oder schon losgekommen?
    Falls das Spiel Dich immer noch in Geiselhaft hat: Setzt Dir doch einfach ein realistisches Highscore-Ziel. Wenn Du das Ziel errecht hast, ist das dann ein guter Abschluss. Danach das Spiel deinstallieren und nie mehr anpacken. Mein Tip: Nie Spiele zocken, die kein klares Ende haben.

    #1779469
    TabbyTabby
    Teilnehmer

    Heute kam endlich meine physische Version von der Etrian Odyssey HD Collection für Switch an und ich hab schon die ersten, sehr spaßigen Stunden in Teil 1 gesteckt.
    Das Kartenzeichnen funktioniert nach etwas Eingewöhnung auch auf Switch ganz ordentlich und bockt zusammen mit den schnellen, unkomplizierten Kämpfen schon wieder enorm.
    Deutsche Texte sind zwar nicht auf der Cartridge, trotzdem ist die Retail-Version im Vergleich zur digitalen Variante aus dem eShop nochmal ein gutes Stück günstiger, zumindest jetzt noch. Ich denke, später wird da der Preis serientypisch wieder stark anziehen, vor allem, da es wohl nur ne Japan/Asia-Version gibt.

    #1780212
    DGSDGS
    Teilnehmer

    HELLDIVERS II

    Mittlerweile hab ich rund 100 Stunden in dem Spiel versenkt, davon etwa 2/3 reine Missionszeit.

    An meinem vorläufigen Fazit weiter oben hat sich nichts geändert, Helldivers II ist der perfekte Third-Person-Co-op-Shooter. Zudem hat die Jagd nach der Platin richtig Laune gemacht.

    #1780263
    captain carotcaptain carot
    Teilnehmer

    Eigentlich schon letzte Woche angefangen, aber aus verschiedenen Gründen heute erst weiter gespielt: Ghost of Tsushima

    Der erste Eindruck ist ganz ordentlich, allerdings nicht überragend. Wenn man bedenkt, dass ich mit den anderen Sucker Punch Titeln nicht viel anfangen konnte ist das aber schon fast ein Lob.

    #1780359
    Bort1978Bort1978
    Teilnehmer

    Nach meinem NG+ Run in Elden Ring hatte ich richtig Lust auf mein allererstes Soulslike bekommen und habe mal wieder Bloodborne installiert. Ich konnte es erst gar nicht glauben, dass das Spiel jetzt schon 9 Jahre alt ist. Es ist wunderbar gealtert und sieht immer noch großartig aus.
    Der Einstieg fiel mir schwerer als gedacht, aber mittlerweile habe ich keine größeren Probleme mehr. Ich bin nicht ins NG+ gegangen, sondern habe ein komplett neues Spiel gestartet. Die Level sind so herrlich verschachtelt gestaltet. Ich spiele es jetzt ca. 25 h und habe von den Laternen auf den Grabsteinen im Traum des Jägers über die Hälfte entdeckt.
    Was mich etwas nervt ist, dass man immer erst in den Traum des Jägers zurück muss, wenn man zu einer anderen Laterne reisen will. Bei den Bosskämpfen habe ich das Gefühl, dass sich From da in den nachfolgenden Spielen deutlich gesteigert hat. Sie sind bisher häufig recht simpel und bisher auch relativ problemlos machbar gewesen. Ansonsten habe ich nichts zu meckern und genieße das Spiel quasi wie beim allerersten Mal, da ich mich kaum noch an das Spiel erinnern kann. 😊

    #1780364
    TabbyTabby
    Teilnehmer

    Kingdom Come Deliverance

    Ich zocke ja eigentlich noch ein bisschen was anderes nebenher und habe gerade erst den mehrstündigen Prolog beendet. Aber meine Fresse, ist das Spiel bisher ein atmosphärisches Brett. Freue mich schon, wenn sich das Spiel irgendwann jetzt mal öffnet und ich dann die Welt ein bisschen mehr erkunden kann.
    Technisch ist das für Switch-Verhältnisse auch ein richtig starker Port und erinnert mich sehr stark an den von Dying Light.

    #1780368
    Bort1978Bort1978
    Teilnehmer

    Zusammen mit Red Dead Redemption 2 ein Spiel, was ich schon ewig erworben habe, aber mich immer nicht zum spielen aufraffen kann.

    #1780369
    TabbyTabby
    Teilnehmer

    Red Dead Redemption 2 steht auf meiner To-do-Liste für Switch 2. 😉

    Hab jetzt nach dem Prolog weitergezockt und mittlerweile hat sich das Spiel dann auch geöffnet. Vor allem im Handheldmode schaut das echt ziemlich beeindruckend aus, vor allem mit welcher Liebe zum Detail die Entwickler hier gearbeitet haben. Mir persönlich gefällt das Spiel und auch das Setting viel besser, als beispielsweise ein Witcher 3.

Ansicht von 15 Beiträgen - 10,561 bis 10,575 (von insgesamt 10,612)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.