99 Meilensteine, die die Videospiel-Welt für immer veränderten

0
343

Perks

Der Baukasten für Soldaten

Call of Duty: Modern Warfare überzeugt 2007 bei seinem Erscheinen auf PS3 und Xbox 360 nicht nur mit toller Grafik und packender Story. Das Spiel verändert mit der Einführung von ”Perks” im Mehrspieler-Modus auf Jahre das Shooter-Genre. Spieler können eine Vielzahl von Extras freischalten, mit denen sie ihren Avatar individuell ausrüsten: Schnelleres Nachladen, längeres Sprinten, ruhigeres Zielen im Zoom oder das Fallenlassen einer scharfen Granate beim Ableben erlauben eine vorher ungeahnte Personalisierung. Außerdem schalten geduldige Spieler ständig neue Extras frei.

captain carot
I, MANIAC
Epic MAN!AC
captain carot

Mal zur Ego Perspektive:Sieht man mal von einer ganzen Reihe Titel wie Battle Zone ab, in der man bereits ab Anfang 80er in Vektor- oder Polygongrafik Umgebungen Fahrzeuge steuert, dann sollten MIDI MazeMidwinterHovertank 3D und Catacomb 3D (beide iD)Wesentlich eher als erste FPS stehen. Die Autmoatentitel hätten aber definitiv eine Nennung verdient, sprich Spiele wie Battle Tone oder der Star Wars Automat mit Vektorgrafik und Cockpit Sicht.